PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bucks bei Summit Events ercheaten?



Kampfzwerg1973
25-12-15, 17:34
Servus Leute,

kann es sein das sich so einige leute (VIELE) sich bei den Summit Events nur stur vor die Glotze setzen und nur Rennen etc. BEOBACHTEN????

JAAA das ist so!!!

Ich finde es absolut nicht korrekt, das man für BEOBACHTETE Rennen auch BUCKS erhält und somit in der Liste der Meistverdiener aufsteigt!

Man sehe sich nur einmal die japanische Person an mit Namen: [cut]

Super Reiche Person, aber nur im Beobachtungsmodus meist unterwegs..... und ständig steigt die Kohle.

Wer Rennen fährt und aktiv daran teil nimmt, sollte auch gebührend belohnt werden. DAS NENNE ICH FAIR PLAY !!

JUNGS von der Programmierstation.....ARBEITET bitte daran !!!!

mka1986
28-01-16, 12:37
Das Problem ist schon einmal erwähnt worden. Ich hoffe allerdings, dass daran nicht auch noch herumgepfuscht wird. Am Ende gibt es diverse neue Bugs, ähhmm Features und vielleicht noch nicht mal für eifrige Fahrer wie dich eine Belohnung. Also lieber nichts melden, wo es kein Problem gibt.

Gamer3R43
28-01-16, 19:20
Servus Leute,
kann es sein das sich so einige leute (VIELE) sich bei den Summit Events nur stur vor die Glotze setzen und nur Rennen etc. BEOBACHTEN????
!!!!
Die Diskussion (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/150302-Stoppt-endlich-diese-Summit-Schmarotzer?) darüber haben wir bereits geführt.

Keule306
03-02-16, 12:20
Wirklich fair hört sich das aber nicht an, da stimme ich vollkommen zu.

Man könnte ja die Beobachter mal schön schocken, indem man ihnen das Geld einfach abzieht anstatt ihnen gutzuschreiben :P
Stellt euch mal vor, was dann das Gejammer los geht, aber so könnte man denen mal effektiv einen Strich durch die Rechnung machen :D

Wäre dann sowas wie ein Eintrittspreis, da man ja keine wirkliche Leistung erbringt und sich spannende Rennen angucken kann.
Also Ubisoft, wie schauts aus? :P