PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spielbannung einiger Spieler + Report Funktion



PraiseTheSun..
18-12-15, 10:05
Hey,

ich finde Ja RS6 Siege ganz cool, aber die Community ist wieder so unter aller Sau.
Bitte führt eine Reportfunktion ein, damit diese Spieler die hier nur blödsinn und extreme Beleidigungen schreiben ihre Strafe dafür bekommen und von mir aus sogar monatige Banns bekommen.
Es kann echt nicht sein, dass sogar in diesem Game die Leute sogar fast noch schlimmer sind als in einem COD-Spiel.
Hier wird mehr Taktik erwähnt dachte ich und nicht wieder alles komplett abused.
Ich hab immer den Sprachchat aus, obwohl er ja sehr praktisch ist, aber keine Chance entweder Leute die ihre Mukke nicht auskriegen oder Proleten die wohl noch nie ihren Pulla in einer Vagina hatten. Sry für diesen Ausdruck, aber es ist echt extrem nervend bei so einem Game.
Ich selber hab es ja gerade erst angefangen und Spiel eben Multiplayer (Locker), was mehr Training ist bzw. Just for Fun und man wird dort so extrem beleidigt nur weil man nicht sofort alles auf der reihe bekommt es ist respektlos und einfach Frech ich weiß ja nicht wie einige Leute erzogen wurden, aber da muss was getan werden, damit es hier nicht noch genauso endet wie in COD.

babu2017007
18-12-15, 10:23
Das wirst du im Casual games immer haben. Da wird auch kein Bestrafungssystem helfen.

Nimm dir einfach 4 deiner Freunde und spiele mit denen. Ggf kannst du ja mal hier im Rekrutierungsforum schauen. Da findest du genügen Spieler mit Niveau.

Z3roink
18-12-15, 10:42
Rainbow-Six

Schau vorbei. (http://rainbow-six.de/)

PraiseTheSun..
18-12-15, 22:02
Hey hey,

Ja klar wird man immer sowas haben, aber in rs haste es ja andauernd.
Ich frage mich echt was in manchen Köpfen da vor sich geht so respektlos zu sein obwohl es nur ein Game ist.
Naja jedenfalls wäre so etwas trotzdem angebracht, denn dadurch kann man wenigstens solche Spieler eindämmen.
Selbiges würde ich auch für Leaver des Games vorschlagen, da es ja schon sehr taktisch aufgebaut ist brauch man alle 5

NeeT.ShyN3N
19-12-15, 01:03
Ich hab bisher mehr positive erfahrung gemacht mit den mates.
oft wird freundlich miteinander umgegangen und so gut calls gegeben wie es für den einzelnen spieler möglich ist.

Klar habe ich auch mal diese total toxischen Leute im Team, das sind meist aber dann die, die nach 3 Runden ganz unten auf der Liste sind und den Voice Chat vergewaltigen - werden bei mir immer instant gemuted, gleiches mit den Leuten die es nciht auf die Reihe kriegen, ihren Voice Chat zu fixen :p gotta mute em' all :)

Falls ihr aber genervt von den Leuten seid, added mich ruhig, kann man vielleicht ja ein 5er Team zusammen stellen :)

I_Darz_I
20-12-15, 17:09
Das es keine Reportfunktion gibt, ob Beleidigung, FF-Kills (friendly fire) oder Hacks, finde ich von Ubisoft ziemlich arm. Das ist seit langen mein 1. Multiplayer-Game von Ubisoft, welches ich noch einige Zeit zocke. Wenn es zuviel wird und ich somit den Spaß verliere, wird es mein letzte Multiplayer-Game von Ubisoft sein. Aber die anderen Publisher, selbst EA (drecks Laden), bieten da ja deutlich mehr.

Ubi-Surulies
21-12-15, 16:19
Hallo zusammen,

um andere Spieler zu melden könnt ihr bei unseren Support (https://support.ubi.com/de-de/) ein Ticket erstellen (bitte mit Beweis wenn möglich), dann werden wir das weiter verfolgen.

Danke schön,
Surulies

DanSen87
23-12-15, 12:49
Also ich kann diesem Thema nur zustimmen. Es kann einfach nicht sein, dass man von solchen Halbstarken ständig im Spiel beleidigt wird, nur weil man in deren Augen nicht gut genug ist oder nicht so spielt, wie sie es gerne hätten.

Mir ist bewusst, dass jeder Einzelne im 5er Team mit einer speziellen Fähigkeit eine wichtige Rolle einnimmt..... Das Spiel soll doch aber auch Spaß machen und ist nicht nur an Pro Gamer gerichtet.....

Es sollte eine Reporting-Funktion im Spiel geben. Wenn ein Spieler auffällig häufig gemeldet wird, dann muss es Sanktionen geben,

@Surulies: Extra ein Support-Ticket aufzugeben und einen Spieler mit "Beweis" zu melden, ist viel zu aufwändig. Wenn ich das jedes mal machen müsste um jemanden zu melden, dann hätte ich keine Zeit mehr zum Zocken!

Bei GTA ist es sehr gut gelöst worden. Leute die ständig Ärger, Teamkills machen oder beleidigen, werden beim Verbinden auf einen Server gepackt. Somit bleiben die "weißen Schafe" verschont. Dann können diese Spieler sich gegenseitig die Kopfe einschlagen..... So ähnlich könnte es auch bei RS6 umgesetzt werden.

Auf jeden Fall muss etwas passieren, Ich habe keine Lust mich bei einem PC-Spiel in meiner Freizeit beleidigen lassen zu müssen.....

Gruß
Dansen

babu2017007
23-12-15, 13:53
Ich wurde gestern auch beleidigt. Auf die frage wer er denn sei antwortet er : Ich bin deine Mudda du H****sohn.

Was haben wir gelacht. Und das solltet ihr auch. Nehmt solche Beleidigungen einfach nicht ernst. Ist alles nur heiße Luft.

Gruesegehenraus
18-03-17, 20:38
Ubi Soft hat anscheinend noch nichts unternohmen , dabei ist das ganze Problem eher schlimmer ,als besser gewurden. Es wird beleidigt wo man nur kann , es werden auch reale Morddrohungen ausgesprochen und Ubi Soft scherrt sich einen Dreck darum.

Es ist ehrlich gesagt das Spiel , was ich am meisten verachte. Hatte da auch schon Leute im Team , die einen erst mal die Hälfte des Lebens weg hauten oder sogar ganz killten , weil Sie der Meinung waren "ich bin der absolut beste , also wird jeder aus denn eigenen reihen weg gehauen , der in der Rangliste über mir steht".

Es ist das letzte drecksgame und ich hoffe und wünsche mir , das jeder dieser asozialen gestalten , die denn ganzen Tag nur damit verbringen andere zu denunzieren , zu schickanieren und zu bedrohen ,jämmerlich an Krebs sterben.

Die R6 Community ist echt die schlimmste die es gibt , hab noch in keinen anderen game so viele assoziale angetroffen , wie dort.

Comp4nyDE
19-03-17, 02:46
In 1. Punkt hast du recht. Nämlich was die Community betrifft.

Ich wünsche dir aber alles gute (https://www.youtube.com/watch?v=E5SqqzNIPK8&t=11s) und viel Erfolg in anderen Spielen :)

Gruesegehenraus
19-03-17, 09:07
Man merkt an deiner Stimmlage gleich , welch Verhöhnung darin steckt. Als wenn jemand nicht wüsste wie er dieses drecksgame deinstaliert. Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm ,beim Rainbow Spieler ist es anders rum. Genau diese arrogante getue , was auf nichts aufbaut ,ist es auch , was euch so verachtenswert macht.

Die meisten von euch raffen ja noch nicht mal mehr , dass das nur ein Spiel ist. Also was will man da noch geißtreiches erwarten.

Comp4nyDE
19-03-17, 13:23
Verhöhnung, nein. Sarkasmus, ja.

Ich verstehe zwar dass du das Verhalten der R6 Community nicht in Ordnung findest, was durchaus berechtig ist,
jedoch sagst du ja auch selber dass R6 für dich ein Drecksspiel ist und du es dir nicht mehr antun willst.
Dann mache es einfach nicht. Deinstalliere R6, und gebe dich mit der Communtiy nicht mehr ab. Was hält dich davon ab?

Und über mich zu Urteilen wer, was oder wie ich bin, steht niemanden zu ohne mich zu kennen geschweige die Hintergründe.
Den es vermag durchaus „Dinge” hinter den Kulissen zu geben, die doch ein wenig überraschen können.
Und wer sich die Zeit nimmt um zb. mich näher kennen zu lernen, wo die meisten dann bisher überrascht waren
das manches doch anders zu sein scheint als es ist, hat jederzeit die Möglichkeit mich auf dem TS zu besuchen :)

Und was das Forum betrifft: „Wie es in den Wald hineinruft, so schalt es auch wieder heraus”
Gepaart mit dem Glaushaus-Prinzip.

NeeT.ShyN3N
19-03-17, 15:41
Man merkt an deiner Stimmlage gleich , welch Verhöhnung darin steckt. Als wenn jemand nicht wüsste wie er dieses drecksgame deinstaliert. Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm ,beim Rainbow Spieler ist es anders rum. Genau diese arrogante getue , was auf nichts aufbaut ,ist es auch , was euch so verachtenswert macht.

Die meisten von euch raffen ja noch nicht mal mehr , dass das nur ein Spiel ist. Also was will man da noch geißtreiches erwarten.

Du kennst den Comp4ny einfach nicht, hättest du ihn in der Vergangenheit mehr im Forum verfolgt, wüsstest du, das der Comp4ny eigentlich ein ganz netter ist ;)

Ich kann dir nur zustimmen, das die Community über das letzte Jahr wirklich grausam geworden ist, es ist aber mit abstand keine so schreckliche Community wie sie bspw CS:GO oder LoL hat, sogar OW ist wesentlich schlimmer als die Siege Community - wobei jede Community respektlos ist, was aber an den Menschen liegt, wer Respektlos im rL ist, wird es im Spiel nicht anders sein.

Oder glaubst du Leute hacken weil Sie dich und dein Spaß am Spiel respektieren - geschweige denn die Developer respektieren.

Sollte das Spiel dir keinen spaß mehr machen, deinstalliere es, denn hier im Forum zu jammern bringt dir auch nichts, da du denke ich eh grad ziemlich angefressen bist, solltest du einmal um den Block gehen tief durchatmen und dich einmal entspannen - den Kopf klar kriegen.

Gruesegehenraus
20-03-17, 12:48
Du kennst den Comp4ny einfach nicht, hättest du ihn in der Vergangenheit mehr im Forum verfolgt, wüsstest du, das der Comp4ny eigentlich ein ganz netter ist ;)

Ich kann dir nur zustimmen, das die Community über das letzte Jahr wirklich grausam geworden ist, es ist aber mit abstand keine so schreckliche Community wie sie bspw CS:GO oder LoL hat, sogar OW ist wesentlich schlimmer als die Siege Community - wobei jede Community respektlos ist, was aber an den Menschen liegt, wer Respektlos im rL ist, wird es im Spiel nicht anders sein.

Oder glaubst du Leute hacken weil Sie dich und dein Spaß am Spiel respektieren - geschweige denn die Developer respektieren.

Sollte das Spiel dir keinen spaß mehr machen, deinstalliere es, denn hier im Forum zu jammern bringt dir auch nichts, da du denke ich eh grad ziemlich angefressen bist, solltest du einmal um den Block gehen tief durchatmen und dich einmal entspannen - den Kopf klar kriegen.

Was lol anbelangt ja , das hat R6 sehr viel gemeinsam. Assoziale die im eigenen Leben noch nicht mal einen Abschluss in derWaldorfschule kriegen , aber einen was von skill erzählen wollen. Was CS anbelangt kann ich da nicht mit reden , werde da nur auf russisch zu gemüllt und was ich nicht verstehen oder lesen kann ,juckt mich nicht. Komischerweise wurde ich da auch nur 2 mal vom eigenen Team gekillt und diese 2 mal kamen von jemanden ,der sonst R6 die ganze Zeit suchtet. Komischer Zufall ;)

Von daher gehört die R6 Community wirklich zu denn übelsten die es gibt. In Spielen wie Rust bekommt z.b. zwar auch als neuling auf dem server dauerhaft auf die Fresse ,vor allem wenn der server schon etwas älter ist , es ist aber in keinem spiel so , dass das eigene Team auf einen los geht ,mit der Begründung "ich will aber der beste in der Statistik sein und wenn wir das Match verlieren gebe ich euch die schuld". Das ist R6 und das juckt Ubisoft einen scheiß. Ein Spiel was sich Teamgeißt und Taktik auf die Fahne schreibt , aber insgeheim damit genauso viel gemeinsam hat , wie ein IS Anhänger mit toleranz zu anders gläubigen.

Es macht nämlich einen Unterschied ,ob man vom eigenen Team auf die Fresse bekommt , weil jemand mal wieder der beste in der Statstik sein möchte ,oder ob das nun der gegner ist.

Comp4nyDE
20-03-17, 13:21
Lass bitte irgendwelche Terrororganisationen aus dem Spiel.
Was soll Ubisoft bitte an ihrem Competitive Spiel ändern damit das nicht mehr vorkommt?
NATÜRLICH geht es hier um Statistiken und Siege und Skill, deswegen ist es ein Competitive Spiel was viele womöglich
noch immer nicht verstehen oder verstehen wollen. Vor allem was Competitive eigentlich bedeutet.

Ich muss gestehen dass ich in der Form wie zb. du berichtest @Danzinger, es in Rainbow noch nicht erlebt habe.
Vielleicht liegt es auch meistens daran weil ich nie alleine unterwegs bin, aber selbst wenn mich persönlich nur
eine Sache am meisten auf die Palme bringe kann: Die mangelnde Kommunikation im Spiel.
Und vielleicht noch User die in einer anderen Realität leben und von sich so überzeugt sind, obwohl sie auf Silber-Niveau spielen
oder sogar auf Kupfer. Spricht man die Leute an oder will ihnen Tipps geben, wird man angeflamt oder bekommt nen Vote-Kick.
Das hast du aber in jedem Competitive Spiel.

Gruesegehenraus
20-03-17, 13:50
Lass bitte irgendwelche Terrororganisationen aus dem Spiel.
Was soll Ubisoft bitte an ihrem Competitive Spiel ändern damit das nicht mehr vorkommt?
NATÜRLICH geht es hier um Statistiken und Siege und Skill, deswegen ist es ein Competitive Spiel was viele womöglich
noch immer nicht verstehen oder verstehen wollen. Vor allem was Competitive eigentlich bedeutet.

Ich muss gestehen dass ich in der Form wie zb. du berichtest @Danzinger, es in Rainbow noch nicht erlebt habe.
Vielleicht liegt es auch meistens daran weil ich nie alleine unterwegs bin, aber selbst wenn mich persönlich nur
eine Sache am meisten auf die Palme bringe kann: Die mangelnde Kommunikation im Spiel.
Und vielleicht noch User die in einer anderen Realität leben und von sich so überzeugt sind, obwohl sie auf Silber-Niveau spielen
oder sogar auf Kupfer. Spricht man die Leute an oder will ihnen Tipps geben, wird man angeflamt oder bekommt nen Vote-Kick.
Das hast du aber in jedem Competitive Spiel.

Falch, es ist die R6 Community. Das Spiel schreibt sich , wie ich bereits schrieb, Teamfähigkeit und Taktik auf die Stirn. Hat jedoch nichts von beiden. Dann soll man gefälligst gleich ein "All v.s. All" draus machen. Was anderes ist es nämlich schon lange nicht mehr! Da geht es nur noch um die eigene Statistik und wenn die in einem Match nach der ersten Runde nicht gut aussieht ,laufen einige aus denn eigenen Reihen ,in der nächsten Runde nur noch mit paar LP oder gar nicht mehr rum. Manche Heinis rechnen diese Teamkills sogar in die eigne Statistik mit rein , in dem man sich dann im TS damit brüstet von wegen "ich hab 20 kills heute geschaft"- ja schön du honk und 15 davon waren wir.

Es ist also kompletter Betrug was dieses Spiel betreibt , es ist reinste abfucke ,wo man sich am Ende nur noch fragt ,wo soll der spaß in dem spiel sein ? Und wo krieg ich meine 40 Euro wieder ?

Denn leider kriegt man das Geld nicht erstattet , denn ,wie ich bereits sagte , das die Community unter aller sau ist juckt Ubi soft nicht. Wer nicht mit denunzianten , beleidigungen oder sogar Morddrohungen klar kommt ,hat halt pech gehabt. In lol kann man sich ja immer noch darauf berufen , das alles free to play ist und man kein Geld dafür gezahlt hat , sich erniedrigungen gefallen lassen zu müssen die schon längst gegen reale gesetze vertoßen. Denn wie kann man nur so beschränkt sein und wegen eines verlorenen matches dinger raus hauen wie "ich finde dich und schlitz dich auf"- das gibt es nur in R6.

Onycus
20-03-17, 13:56
Ich hatte eben einen sehr krassen Fall.

Ranked Match mit Randoms: Die ersten beiden Runden liefen sehr gut. Wir lagen 2-0 vorne. Dann fing ein Teammate an uns zu anzuschießen bis wir am Boden lagen. Einer konnte ihn dann noch killen und uns hoch holen. Also alles noch ok.
In den nächsten Runden das gleiche Spiel. Wir konnten auch nicht dafür Voten ihn zu kicken da es einfach ausgegraut war.
Wir haben ihn dann einfach am Anfang immer schnell erledigt um überhaupt noch eine Chance zu haben das Match vernünftig zu ende zu spielen. Er hat nebenher im Chat natürlich unsere Positionen verraten.
Als es 3-3 Stand hab ich ihn dann am Spawn direkt gekillt und wurde durch das automatische System natürlich direkt gekickt und 15 Minuten Sperre.

Yatheria.
20-03-17, 14:04
Hallo zusammen,

ich kann euren Frust natürlich absolut verstehen. Mit Teammitgliedern zu spielen die einfach nur versuchen einem den Spielspaß zu nehmen ist leider keine schöne Sache. Ich selbst erlebe dies kaum. Ich spiele meistens mit Teammitgliedern, aber auch oft alleine und habe keine Probleme. Das liegt vielleicht aber auch daran, das die Leute ab Platin bis Diamant wissen, dass jede Kraft gebraucht wird und das ganze auch ernster nehmen.
Ubisoft dafür die Schuld zu geben ist -meiner Meinung nach- aber nicht die richtige Maßnahme. Wie schon erwähnt ist das Problem die Community. Ubisoft arbeitet stetig daran das Klima in Rainbow Six Siege zu verbessern, deshalb gibt es natürlich Kicks bei Teameliminierungen, aber auch die Möglichkeit Personen über ein Vote-Bann raus zu werfen.

Ich bitte euch aber auch keine Namen von solchen Personen hier zu nennen, da ich diese immer raus cutten muss. Wenn ihr Probleme habt meldet sie bitte im Spiel oder noch besser direkt im Support (support.ubi.com).

Ich hoffe ich konnte euch etwas weiterhelfen.

Gruß,
Yatheria

Onycus
20-03-17, 14:22
aber auch die Möglichkeit Personen über ein Vote-Bann raus zu werfen.

Wie oben schon erwähnt, genau das ging nicht. Keine Ahnung warum.
Gemeldet habe ich ihn und dem Support hab ich es auch gemeldet. Da kam lediglich "im Spiel melden, mehr kann man da nicht machen"

Finde es nur einfach bescheuert. Ich (bzw mein Team) wird jetzt dafür bestraft das wir versucht haben das Match noch vernünftig zu ende zu bringen.

NeeT.ShyN3N
20-03-17, 14:25
Falch, es ist die R6 Community. Das Spiel schreibt sich , wie ich bereits schrieb, Teamfähigkeit und Taktik auf die Stirn. Hat jedoch nichts von beiden. Dann soll man gefälligst gleich ein "All v.s. All" draus machen. Was anderes ist es nämlich schon lange nicht mehr! Da geht es nur noch um die eigene Statistik und wenn die in einem Match nach der ersten Runde nicht gut aussieht ,laufen einige aus denn eigenen Reihen ,in der nächsten Runde nur noch mit paar LP oder gar nicht mehr rum. Manche Heinis rechnen diese Teamkills sogar in die eigne Statistik mit rein , in dem man sich dann im TS damit brüstet von wegen "ich hab 20 kills heute geschaft"- ja schön du honk und 15 davon waren wir.

Es ist also kompletter Betrug was dieses Spiel betreibt , es ist reinste abfucke ,wo man sich am Ende nur noch fragt ,wo soll der spaß in dem spiel sein ? Und wo krieg ich meine 40 Euro wieder ?

Denn leider kriegt man das Geld nicht erstattet , denn ,wie ich bereits sagte , das die Community unter aller sau ist juckt Ubi soft nicht. Wer nicht mit denunzianten , beleidigungen oder sogar Morddrohungen klar kommt ,hat halt pech gehabt. In lol kann man sich ja immer noch darauf berufen , das alles free to play ist und man kein Geld dafür gezahlt hat , sich erniedrigungen gefallen lassen zu müssen die schon längst gegen reale gesetze vertoßen. Denn wie kann man nur so beschränkt sein und wegen eines verlorenen matches dinger raus hauen wie "ich finde dich und schlitz dich auf"- das gibt es nur in R6.

Hör auf dir ne rosarote Welt erschaffen zu wollen, du lebst scheinbar einfach total an der Realität vorbei.
Du bist eine Person, die immer nur aufs negative schaut und dieses in den Vordergrund schiebt, was ist mit den Matches die dir wirklich Spaß gemacht haben, wo das Team ein Team war und die Gegner eben Gegner ?

Ich bezweifle das deine negativ Erfahrung dermaßen hoch ist, das du diese in den Vordergrund schieben musst.
Du benimmst dich ehrlich gesagt auch nicht besser als die Spieler über die du dich beschwerst.

Du hast immer Personen dabei, die dir Drohen, dich beleidigen oder sonstiges - da gibt es eine ganz einfache Möglichkeit dagegen, drüber stehen ! Wer aber auf solche Beleidigungen / Drohungen eingeht oder diese sogar ernst nimmt, der hat von Grund auf ein anderes problem - ich gehe mal von aus ihr wollt nicht das euer Ego angekratzt wird.

Wie heißt es so schön ? Im Großstadt Dschungel will jeder ein Tarzan sein.

Und du glaubst wirklich das Ubisoft dir dein Geld erstattet ?.. ich werd nicht mehr.
Wie gut das es immer noch Leute gibt, die nicht verstehen wie Kaufverträge funktionieren.


Um ehrlich zu sein, mich Interessiert es null wie ihr hier am jammern und heulen seid, es ist lediglich amüsant solche Threads zu verfolgen.

Comp4nyDE
20-03-17, 14:28
Da hat Yatheria durchaus recht.
Ich denke jeder kann die Frustration gut nachvollziehen und mir würde es vermutlich da nicht anders gehen
wenn ich jeden Tag so etwas erleben würde. Allerdings würde ich noch mehr verstärkt mit nem Pre-Mates spielen
um dieses Problem entgegen zu gehen.

@Danziger
Ich denke in diesem Punkt werden wir beide keinen gemeinsamen Nenner finden können.
Auch käme jetzt hier mein Standardspruch: Wenn dich R6 so abfuckt, dann spiele es einfach nicht mehr.
Ubisoft selber kann gegen die Natur der Spieler nichts die so ... von ihrer Persönlichkeit her sind.
Das Grundprinzip des Spieles ist nach wie vor das selbe. Was die Community aber daraus macht kann niemand beeinflussen.
Die Community versaut sich einfach alles selber mit ihrem Verhalten, und ich verstehe da Ubisoft auch warum sie dann
keine Lust mehr haben sich mit der Community zu unterhalten.

Beispiel bei einem Q&A um mit der Community zu sprechen.
Hättest du lust als Betreiber die ganze Zeit irgendwelche Flame, Hate oder Vorwürfen dir zu geben und zu beantworten,
und damit gar nicht erst die Chance zu bekommen sich neutral mal zu unterhalten oder das eigentliche Q&A anzufangen?
Was würde passieren wenn Ubisoft nen Livestream macht? Die Leute würden Flamen, Haten, Schwachsinn anstellen etc.

Das wäre so als ob du ein Dinner veranstaltest mit 100 Gästen, und diese würden Rülpsen, Pfurzen, Schmatzen,
fressen wie die Schweine, mit Essen um sich werfen etc. - Ubisoft hat bereits mehrfach versucht den Dialog zu suchen
und auzubauen... aber nach dem x-ten male haben sie dann einfach gesägt "nö... jetzt reicht es".

Gruesegehenraus
20-03-17, 14:51
Hör auf dir ne rosarote Welt erschaffen zu wollen, du lebst scheinbar einfach total an der Realität vorbei.
Du bist eine Person, die immer nur aufs negative schaut und dieses in den Vordergrund schiebt, was ist mit den Matches die dir wirklich Spaß gemacht haben, wo das Team ein Team war und die Gegner eben Gegner ?

Ich bezweifle das deine negativ Erfahrung dermaßen hoch ist, das du diese in den Vordergrund schieben musst.
Du benimmst dich ehrlich gesagt auch nicht besser als die Spieler über die du dich beschwerst.

Du hast immer Personen dabei, die dir Drohen, dich beleidigen oder sonstiges - da gibt es eine ganz einfache Möglichkeit dagegen, drüber stehen ! Wer aber auf solche Beleidigungen / Drohungen eingeht oder diese sogar ernst nimmt, der hat von Grund auf ein anderes problem - ich gehe mal von aus ihr wollt nicht das euer Ego angekratzt wird.

Wie heißt es so schön ? Im Großstadt Dschungel will jeder ein Tarzan sein.

Und du glaubst wirklich das Ubisoft dir dein Geld erstattet ?.. ich werd nicht mehr.
Wie gut das es immer noch Leute gibt, die nicht verstehen wie Kaufverträge funktionieren.


Um ehrlich zu sein, mich Interessiert es null wie ihr hier am jammern und heulen seid, es ist lediglich amüsant solche Threads zu verfolgen.

Wie erbärmlich dein Versuch dieses Spiel besser da stehen zu lassen. Dieses Spiel baut schon lange auf "All v.s. All" auf und du versuchst hier noch dieses "Nein , es ist ein Teamspiel mit viel Taktik". Jeder der dieses spiel spielt ,wird bemerken wie recht ich habe. Denn allein dafür , das man noch keine Operator hat wird man schon als total beklopter noob betittelt der gar nichts kann.

Comp4nyDE
20-03-17, 15:08
Jeder der dieses spiel spielt ,wird bemerken wie recht ich habe.

Nein ich bin weder deiner Meinung noch gebe ich dir recht.

Gruesegehenraus
20-03-17, 15:14
Nein ich bin weder deiner Meinung noch gebe ich dir recht.

Weil du auch , genau wie der Rest der R6 Community schon denn kompleten Bezug zur realität verloren hast.

Yatheria.
20-03-17, 15:16
Weil du auch , genau wie der Rest der R6 Community schon denn kompleten Bezug zur realität verloren hast.

Hey,

nur aus reinem Interesse. Welches Level bist du denn bzw. wie viel Erfahrung hast du denn derzeit in Rainbow Six?

Gruß,
Yatheria

ewaBier
20-03-17, 15:18
@Earl.Danzinger
Du hast eine Stunde Spielzeit und redest hier so als hättest du es schon hunderte Stunden gespielt.
Das was du beschreibst, habe ich in diesem Spiel noch nie erlebt.

Hast du überhaupt die Situationen gespielt oder hast du komplett planlos den Multiplayer gestartet?

Comp4nyDE
20-03-17, 15:20
Weil du auch , genau wie der Rest der R6 Community schon denn kompleten Bezug zur realität verloren hast.

Und nun stehe ich in deiner Schuld dir zu danken, dass du uns ebenfalls bewiesen hast teil diser tollen Community zu sein
die du so massiv anprangerst und viel Tram Tram über die R6 Community machst, aber 1:1 genau mit solchen Antworten
dich in deinen Posts nur selber beschrieben hast und genau zu diesen Leuten gehörst.
Vielen Dank dafür dass du dich ebenfalls der R6 Community geöffnet hast. Und danke dass du etwas über mich weißt
was ich noch nicht wusste, und mir auf meinem Weg der Selbstfindung sehr helfen wird.

Gruesegehenraus
20-03-17, 15:43
Hey,

nur aus reinem Interesse. Welches Level bist du denn bzw. wie viel Erfahrung hast du denn derzeit in Rainbow Six?

Gruß,
Yatheria

Mit meinem damaligen Acc ungefair Level 40.


Und nun stehe ich in deiner Schuld dir zu danken, dass du uns ebenfalls bewiesen hast teil diser tollen Community zu sein
die du so massiv anprangerst und viel Tram Tram über die R6 Community machst, aber 1:1 genau mit solchen Antworten
dich in deinen Posts nur selber beschrieben hast und genau zu diesen Leuten gehörst.
Vielen Dank dafür dass du dich ebenfalls der R6 Community geöffnet hast. Und danke dass du etwas über mich weißt
was ich noch nicht wusste, und mir auf meinem Weg der Selbstfindung sehr helfen wird.

Falch ,ich werde zum Glück nie Teil von jennen sein , die sich über ihren Rang deffinieren ,jedoch Charakterlich der letzte dreck sind. Personen die ihre eigenen Leute weg rotzen nur um in der Statistik besser da zu stehen. Wenn dann das match aber verloren wird ,genau deswegen ist man trotzdem dran schuld.

Auf denn anderen gehe ich nicht weiter ein ,wie ich bereits schrieb , ich noch einen anderen bzw. alten Acc habe.

Comp4nyDE
20-03-17, 15:52
Falch ,ich werde zum Glück nie Teil von jennen sein , die sich über ihren Rang deffinieren ,jedoch Charakterlich der letzte dreck sind. Personen die ihre eigenen Leute weg rotzen nur um in der Statistik besser da zu stehen. Wenn dann das match aber verloren wird ,genau deswegen ist man trotzdem dran schuld.

Die Community besteht aus mehr als nur Ingame-Handlungen.
Du hast mich als einen Menschen bezeichnet, nur weil ich nicht deiner Meinung bin und damit in die selbe Kategorie
fällst wie so manch anderer User hier wenn man nicht der eigenen Meinung ist, der den Hang zur Realität verloren hat.
So gesehen eine Beleidigung weil ich ja in einer "Traumwelt" lebe. --- Wo bitte unterscheidet dich DAS von dem Rest der Community?


Auf denn anderen gehe ich nicht weiter ein ,wie ich bereits schrieb , ich noch einen anderen bzw. alten Acc habe.

Wenn dem so ist wie du behauptest, dann bleibt die Frage offen warum du mit diesem hier schreibst
und dich hinter einem 2. Account verstecken musst? Unabhängig davon dass Multi-Accounts im Forum verboten sind.

Gruesegehenraus
20-03-17, 23:31
Ja ,wie es in denn Wald hineinschalt sag ich nur. Eure ekelhafte Community hat doch mit dem denunzieren ,drohen und c.o. angefangen ,wieso sollte ich mich also da zurückhalten? Ihr deffiniert euch nach euren Rängen (Gold,Silber und c.o.) weil ihr sonst nichts vor zu weisen habt. Vieleicht sind viele von euch auch am kompremieren,wer weiß. Eins kann man aber schon sagen , es ist mit abstand die ekelhafteste Community die es gibt. Also beschwer dich nicht , da meine ,falls man es überhaupt beleidigung nennen kann, doch wirklich sehr harmlos sind ,im Gegensatz zu dem , was ich immer von deinen Spinnerfreunden gelesen habe.

Und nein ,ich muss mich nicht verstecken. Alerdings komme ich , dank "2Schritt Überprüfung" ,nicht mehr in meinen 1 Acc rein , da ich keiner dieser Nummern mehr habe. Und da ich weiß das man bei einem Support ticket manchmal wochen wartet und ich darauf keinen bock hatte gibt es jetzt diesen Acc ,wo ich diesen Müll jedoch gleich weg lassen werde. Von daher ist es kein Multi Acc, da ich auf denn anderen ey keinen zugriff mehr habe.

Comp4nyDE
21-03-17, 05:46
Ja ,wie es in denn Wald hineinschalt sag ich nur.
So etwas von DIR zu lesen, sich dann aber noch immer beschweren, ist so absurd komisch :)


Eure ekelhafte Community hat doch mit dem denunzieren ,drohen und c.o. angefangen ,wieso sollte ich mich also da zurückhalten?
DU bist teil dieser Community, ob du es willst oder nicht.
Wenn du kein Teil der Community mehr sein willst, befolge mein Video und melde dich nie wieder im Spiel an,
dann hast du mit dieser Community nichts mehr am Hut. Ganz einfache Sache.
Du widersprichst dir selber, und dein Verhalten ist genau so, um es mit deinen Worten zu sagen „ekelhaft”, und zeigt
ebenso dass du absolut nicht besser bist als die Leute die du versuchst anzuprangern.


Ihr deffiniert euch nach euren Rängen (Gold,Silber und c.o.) weil ihr sonst nichts vor zu weisen habt.
Und nochmals: Rainbow Six: Siege ist ein competitive Spiel.
Ich vermute mal du weißt noch immer nicht was es bedeutet oder was hinter dem Wort competitive steht geschweige
willst es wissen. In so einem Fall geht es im Spiel nun mal um den Wettbewerb, Leistung & sich messen
mit anderen wenn man gut sein will. - So lange User nicht meinen irgendwelchen Bullshit zu erzählen
dass man ja angeblich ein Dia-Spieler sei mit 7000-8000 Punkten (nicht auf dich bezogen) aber keinen Beweis bringt der das bestätigen würde.


Eins kann man aber schon sagen , es ist mit abstand die ekelhafteste Community die es gibt. Also beschwer dich nicht , da meine ,falls man es überhaupt beleidigung nennen kann, doch wirklich sehr harmlos sind ,im Gegensatz zu dem , was ich immer von deinen Spinnerfreunden gelesen habe.
1. GEH einfach ... verlasse diese Ekelhafte Community wie du sagst und gebe dich mit niemanden mehr ab.
2. Und schon wieder Beleidigst du wie ein 11 Jähriges Gangster-Kiddy weil du dich offenbar in die Ecke gedrängt fühlst
und dich womöglich nur mit solch einer Ausdrucksweise wehren kannst. Und dann beschwerst du dich warum
die Community so „ekelhaft” ist?

Langsam ist echt mal gut ... :mad:

Ständig diese Beleidigungen, ständig dieses genörgel und Bla bla was alles OP sein soll,
wie scheiße alle anderen sind oder Fehler bei anderen suchen aber niemals bei einem selber.
Ständig irgendwelche Behauptungen aufstellen ohne Beweise zu erbringen oder sich mit gewissen
Sachen mal mehr auseinander setzen. <--- Allgemein gerichtet



Alerdings komme ich , dank "2Schritt Überprüfung" ,nicht mehr in meinen 1 Acc rein , da ich keiner dieser Nummern mehr habe. Und da ich weiß das man bei einem Support ticket manchmal wochen wartet und ich darauf keinen bock hatte gibt es jetzt diesen Acc

Wende dich an den LIVE Support bei Problemen.
Entweder den US der 24/7 erreichbar ist oder den Deutschen von 10 - 18 Uhr.

Yatheria.
21-03-17, 09:59
Benehmt euch bitte! Wir wollen hier alle zusammen vernünftig diskutieren.
Da das Thema hier bereits ausgiebig diskutiert wurde:

//Closed