PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alles verschwindet



oldbartel
23-11-15, 09:53
Eigentlich wollte ich das Spiel mal loben: Gut austariert, das Beste aus allen bisherigen Spielen der Serie verarbeitet, keine Abstürze - bislang hat es einfach Spaß gemacht. Nachdem nun aber schon mehrmals gepatcht wurde, häufen sich die nervigen Bugs wieder. (Ich vermute mal, dass es daran liegt und ich müsste wahrscheinlich von vorn anfangen) In meiner jetzigen Karte "Schrecken des Meers..." verschwinden Zaubersprüche und Einheiten von selbst, auch der Heldenangriff funktioniert nicht mehr. Die Einheiten bekomme ich u.U. durch Laden und neu Aufstellen wieder. Schade!:(
07.12. >>>Jetzt sind plötzlich keinerlei Fernangriffe mehr möglich - das macht nun echt keinen Spaß mehr!!

Wenn mal wieder gepatcht wird sind hoffentlich folgende Bugs behoben: Die Verwaltung des Inventars ist weiterhin katastrophal, das Talent Verstärkung sollte die Kreaturen am Ende des Kampfes wieder verschwinden lassen, tut es aber nicht. Ich spiele jetzt mit u.a. über 100 Engeln und mehreren tausend Scharfschützen, macht auch irgendwie keinen Spaß mehr...

Sheharan
29-11-15, 11:59
Ja, das ist sehr schade. Wenn die Bugs erst einmal weg sind, hat das Spiel gutes Potenzial, das Beste der Reihe zu werden.
Doch nun...
Von einem Tag auf den nächsten verschwinden Zaubersprüche und Fertigkeiten, der Ork Bilashi ist so gut wie unbrauchbar, weil er weder seine Schlachtrufe hat noch seinen Heldenangriff einsetzen kann, die Klerikerin lernt ein Talent, nur um dieses gleich wieder nach dem Schließen des Aufstiegsdialogs wieder zu verlernen, dazu kommen noch Textanzeigefehler...
Wirklich sehr schade. Und es ist für mich auch keine Option, das Spiel mal 3 Monate liegen zu lassen, bis es endlich richtig funktioniert.

Bugs256
03-01-16, 15:35
Ahoi, Patch 1.6 macht inzwischen einen echt ausgereiften Eindruck. Bugfrei möchte ich nicht sagen aber zumindest Bugärmer. Ihr dürft wirklich keine Pre 1.6 Savegames oder Kampagnenstände verwenden. Fangt die jeweilige Kampagne am besten ganz von vorne an.

Andernfalls können sonst immer wieder bis zum Abschluss der laufenden Kampagne solche schwere Bugs auftreten.

oldbartel
07-03-16, 10:38
Fasel, fasel...Bei den "Verschollenen Geschichten" geht's wieder los: Einheiten verschwinden willkürlich je nach Anordnung, Blitzstrahl sollte auch benachbarte Einheiten treffen, funktioniert selten, wahrscheinlich abhängig von Windrichtung:confused: Eigentlich wirklich ein schönes Spiel, aber dieses ewige Beheben und Wiederauftauchen von Bugs ist echt nervig:mad: