PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Transferrouten Limit



Akulinor
21-11-15, 16:28
Hallo Ubi,

ihr habt gesagt, dass die Transferrouten vereinfacht werden, damit nicht mehr die Unübersichtlichkeit von 2070 herrscht.
Warum haben die Routen dann ein Limit von 500 Units? Dies trägt nicht wirklich der Übersichtlichkeit bei, wenn ich zwischen den Sektoren 2 bis 3 Routen der selben Ware erstellen muss.
Der Ansatz, dass die Menge den Preis bestimmt ist ja ok. Aber warum setzt ihr dieses Konzept nur halbherzig um. Da ich eh nicht mehr weiss wohin mit meinen Credits und der positiven Bilanz könnt ihr meinethalben auch den Preis vervierfachen bei doppelter Kapazität.

Erzengell84
21-11-15, 19:50
Wäre sehr wünschenswert wenn die Staffelung bis 2000 weiter gehen würde. Zumindest bei den Grundgütern wie Biokost und Vitamindrinks. Da habe ich mittlerweile die 5te Route zur selben Insel begonnen.

TohKlidan
23-11-15, 13:37
500 sind definitiv zuwenig für Reis und Saft.

Beim Transfer von oder zum Mond kann man das ja noch einsehen.
Aber die Mega-Containerschiffe die bei mir rum fahren sollten doch mehr als 500 Einheiten trnasportieren können.

LadyHahaa
23-11-15, 17:23
... Da habe ich mittlerweile die 5te Route zur selben Insel begonnen.
Sieh es positiv ;) damit hast du dann wenigstens den Erfolg erreicht ;) :D :D /joke

Achtarm124
23-11-15, 17:40
Tip zur Kostenminimiereung Mondrouten zur Erde:
Waren für alle Sektoren der Erde komplett in eine Route zu einem Sektor und diese dann auf der Erde in Teilmengen zu den anderen Erdsektoren.

Sollte man aber erst nach Beendigung aller Erfolge betreff der Transportrouten machen.