PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anno startet nicht mit laufendem EVGA Precision X



Momorious
07-11-15, 08:09
Moin!
Mein ANno 2205 (Steam version) stürzt direkt nach dem Start ab (nur für ein paar Sekunden ein schwarzes Bild mit weißem Rand sichtbar, danach Crash zum Desktop), wenn im Hintergrund EVGA Precision X läuft.
Mindestanforderungen vom SPiel erfüllt, GTX 980 Ti, i7 6700K, 16GB DDR4, Windows 10 x64.

Ist das jetzt ein Spiel- oder PX Problem? Da sonst alle Spiele normal starten gehe ich eher von einem Spielebug aus.

Bitte schaut, ob ihr diesen Fehler beheben könnt, da ich ohne OSD nicht spielen möchte.

Danke

LadyHahaa
07-11-15, 13:38
Hallo Momorious

hast du denn mal ausprobiert, ob Anno startet, wenn dein EVGA Precision X nicht läuft?
Wäre interessant zu wissen.

Uranus888
07-11-15, 17:41
Also, ich habe es gerade getestet und bei mir stürzt Anno zwar nicht ab aber der EVGA Precision X OSD-Layer funktioniert bei Anno 2205 nicht (bei anderen Spielen schon). der OSD-Layer von MSI Afterburner, spricht, von RTSS, funktioniert aber mit Anno2205.

Wenn du also nur OSD haben möchtest, probiere es damit. Wenn es um GFX-Tunning geht dann versuche mal die OSD-Funktionalität von Precision X zu deaktivieren.

Du kann auch probieren DirectX erneut zu installieren. Bei Steam liegen die Setup-Dateien normalerweise im Unterordner "_CommonRedist/Directx" des Spielinstallationsordner

Getestet mit Windows 10 x64, aktuellste EVGA Precision X, NVIDIA Titan X

Momorious
07-11-15, 17:50
Hallo.

Ohne Precision X startet Anno 2205 normal. Deaktivieren vom OSD hilft hier nicht, Neuinstallation DX auch nicht.
Bin auf Precision X angewieen, da der Afterburner mir BlueScreens um die Ohren schmeißt, OC geht nur mit Precision X.

Liegt also an Precision X bzw. Anno kommt mit dem Programm nicht klar, alle anderen Spiele starten ja normal daher denkei hc wird das eher ein Spielebug sein.

Uranus888
07-11-15, 17:55
Das ist merkwürdig denn ich habe gerade getestet und bei mir stutzt Anno2205 mit laufendem Precision X nicht ab (auch wenn OSD nicht funktioniert). Hast du auch die aktuellste Version 5.3.9?

Was du auch probieren kannst ist Precision erst dann zu starten wenn Anno läuft. Das verhindert die crashes z.B. bei manchen Spielen mit Fraps oder sonstige Layers.

Und schau auch in den Windows Ereignisprotokollen was für ein Fehler/Crash-Ursache angezeigt wird. Ausführen -> cmd -> eventvwr.msc

Momorious
07-11-15, 20:16
Habe die aktuellste Precision X Version 5.3.9.1 drauf. Auch mit vorherigen Versionen startet Anno nicht. Ohne PX startet Anno ganz normal.
Precision X erst starten wenn Anno läuft resultiert in einen sofortigen Crash zum Desktop, Anno kann also definitv nicht laufen wenn PX läuft.

Games_for_you
07-11-15, 22:04
Hallo.

Ohne Precision X startet Anno 2205 normal. Deaktivieren vom OSD hilft hier nicht, Neuinstallation DX auch nicht.
Bin auf Precision X angewieen, da der Afterburner mir BlueScreens um die Ohren schmeißt, OC geht nur mit Precision X.

Liegt also an Precision X bzw. Anno kommt mit dem Programm nicht klar, alle anderen Spiele starten ja normal daher denkei hc wird das eher ein Spielebug sein.

Dann lass das Übertakten, sorry aber da liegt dein Fehler du überreizt deine Karte ganz einfach.

Wieviel FBS gewinnst du denn? 0,5? Übertakten der Grafik kann nämlich zum genau umgekehrten Ziel führen, bestes Beispiel ist Anno 2205 das mag kein Übertakten, bzw. bei viel zu hohen OC Werten kommt es nämlich zu Fehlern und Abstürzen.

Das war das erste was ich getestet habe, per MSI schön in 2 er Schritten den Takt erhöht und nach nur 5 MHz mehr war Ende wobei andere Spiele noch ohne Fehler liefen.

Also entweder sich erstmal schlau lesen was OC betrifft oder aber mal ein paar MHz weniger, wobei das Ergebnis bei Anno eh unwichtig ist da es kein Shooter ist.

MSI ist dazu das aktuellere Programm, mit mehr Funktionen.

Uranus888
07-11-15, 22:14
Ich glaube das ist ein PX Problem und kein Anno2205 Problem. Seit den letzten Versionen (seit 5.3.7 um besser zu sagen) wurden im PX Forum immer mehr crashes bei immer mehr Spielen berichtet.

Ich habe jetzt Jacob's 5.3.9.1 Version installiert und es passiert bei mir das gleiche wie bei der offiziellen 5.3.9: kein Crash aber OSD funktioniert nicht.

Es könnte also ein Problem in Zusammenhang mit bestimmten Hardwarekonfigurationen (GraKas)

Probiere mal bitte die aktuellste Version von MSI Afterburner (4.1.1.7625) UND installiere danach die aktuellste Version von RTSS (6.4.0) und poste mal die Ergebnisse.

Das Mit dem Übertakten wollte ich auch als nächstes vorschlagen...

Momorious
07-11-15, 23:19
Dann lass das Übertakten, sorry aber da liegt dein Fehler du überreizt deine Karte ganz einfach.

Wieviel FBS gewinnst du denn? 0,5? Übertakten der Grafik kann nämlich zum genau umgekehrten Ziel führen, bestes Beispiel ist Anno 2205 das mag kein Übertakten, bzw. bei viel zu hohen OC Werten kommt es nämlich zu Fehlern und Abstürzen.

Das war das erste was ich getestet habe, per MSI schön in 2 er Schritten den Takt erhöht und nach nur 5 MHz mehr war Ende wobei andere Spiele noch ohne Fehler liefen.

Also entweder sich erstmal schlau lesen was OC betrifft oder aber mal ein paar MHz weniger, wobei das Ergebnis bei Anno eh unwichtig ist da es kein Shooter ist.

MSI ist dazu das aktuellere Programm, mit mehr Funktionen.

Sorry aber sinnloser Beitrag hier, danke.
Was OC angeht kenn ich mich seit Jahren gut aus, habe allerdings nur ein moderates +39 MHz OC auf den Core drin. AUch ohne OC aber mit laufendem PC crasht Anno, hat also null mit OC zu tun. Zumal ich auch über den nVidia Inspector mal nen OC versucht habe und Anno da nicht crasht.

@Uranus: kein Crash mit dem MSI AB. Liegt also an PX und Anno.

Uranus888
07-11-15, 23:23
Gut. Oder mindestens nicht so schlecht ;)

Ich würde das Problem auch im PX-Forum posten sodass Jacob das Spiel in die Liste aufnimmt. Vielleicht kommt eine neue gefixte Version bald raus.