PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Grafik-Einstellungen werden bei jeden Spiel-Start zurückgesetzt



Leuler
06-11-15, 13:49
Hallo zusammen

Im Titel steht im Grunde schon alles wichtige: Bei jedem Spielstart werden die Grafik-Einstellungen bei mir zurückgesetzt. Da mein Rechner nur grade so für Anno ausreicht, muss ich halt alles auf das Minimale setzen und wenn ich dann nicht dran denke das jedes... verdammte... Mal... wieder auf "niedrigste" zu setzen, ruckelt es eine Zeitlang wie verrückt, bis mir einfällt, woran es wohl liegt...

Habt ihr das Problem auch? Und wie kann ich das beheben? Das nervt nämlich doch sehr...

Leuler
12-11-15, 00:06
Das Problem gibt es immer noch :-/ Irgendwelche Vorschläge? (Und ja, ich klicke jedesmal auf "Änderungen anwenden")

LadyHahaa
12-11-15, 00:44
Ich verschieb al in den Technik Bereich. Viellelicht findet sich dort jemand :)

MattRoxx
12-11-15, 12:43
Was Du probieren kannst ist, wenn Du Deine Einstellungen gemacht hast,
auf C:\Users\Dein Benutzername\Documents\Anno 2205\config\ bei der Datei engine.ini, den Schreibschutz zu aktiveren.
In dieser Datei werden Deine Grafikeinstellungen gespeichert, mit Schreibschutz sollte das Spiel diese beibehalten und nicht ändern können.

Leuler
26-12-15, 18:07
Danke für die Antwort, es gibt da nur ein Problem: Diesen Ordner gibt es bei mir nicht :-O

Bis "Dokumente" ist alles ok, aber da findet sich kein Anno 2205-Ordner (nur 2070 und 1404). Und nun frag mich nicht, wo die ganzen Daten und Datein zu 2205 sind. Ich hab noch nie ein so undurchschaubares System gesehen, wie hier. Ich finde tatsäche keine (ja keine!) Datei auf dem gesammten Rechner, der was mit Anno 2205 zu tun hat.

Ich habe alles nach dem Stichwort 2205 durchsuchen lassen. Alle Datein/Ordner, die diese Zahl enthielten waren entweder im Windows-Ordner zu finden (und da ist das dann anscheinend eine Zufällige Zahlenkombination im Namegen gewense) , vom Soundtrack oder die Verknüpfung auf meinem Desktop.

Einzige Ausnahme: Der Ordner mit dem Pfad C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\games\Anno 2205
Den bin ich aber komplett durchgegangen und keine Datei hatte den namen engine.ini


Zudem hab ich jetzt gemerkt, dass es in den Gemässigten Zonen anscheinend Schnee gibt. Ist das so ein Weihnachts-Feature von Ubisoft? Wenn ja: Wie schalte ich das ab? Ich hab ja so schon Probleme mit der Grafik, da ich echt am unteren Limit bin. Dann brauche ich nicht auch noch Schnee, der wegen der schlechten Einstellungen so richtig sch**** aussieht und teilweise sogar ruckelt >.<

Achtarm124
26-12-15, 20:52
Schnee ist eine kostenlose Beigabe von Ubi und wird nach den Feiertagen wieder zu Regen gefixt.

K.A. wie auf dem PC die Rechte gesetzt wurden, aber wenn es die engine.ini net gibt, bist du evt. mit eingeschränkten Rechten unterwegs. Versuch mal sowohl bei der Uplay.exe und der Anno2205.exe unter Eigenschaften (wer sagt mir was für ne Winversion da ist?...(viele fehlende Infos = no help)....) entweder als User Vollzugriff o. als Admin starten.

Leuler
26-12-15, 21:25
Sorry wegen der fehlenden Infos...

Windows 8.1 Pro N

Den Patch vom Dezember habe ich vorhin runtergeladen. Das Problem mit den Grafik-einstellungen war aber sowohl vorher als auch nachher Vorhanden

Ich selbst hab Administratoren-Rechte an dem Rechner (es gibt noch 2 weitere Benutzer, einer ebenfalls mit Admin-Rechten, der andere nicht).

Brauchst du noch weitere Infos?


Das mit der Anno2205.exe ist halt eines der oben genannten Probleme, das ich absolut nicht verstehe: Die gibt es nicht :-O
Ich habe nur eine Verknüpfung auf dem Desktop, die mir bei der Instalation vorgeschlagen wurde. Doch statt dass diese auf die .exe zugreift (was ich bisher nie anders gesehen habe) ist das eine "Internetverknüpfung", die auf uplay://launch/1253/0 zugreift - was immer das auch genau ist... Wenn ich damit Anno starte, startet halt immer zuerst Uplay und dann das Spiel selbst.

Die Uplay.exe konnte ich ohne Probleme als Admin starten (ledigleich ein klick zur Bestätigung, dass ich das wirklich möchte)

Achtarm124
26-12-15, 23:27
Tut mir leid, aber irgendwie reden wir aneinander vorbei.
Die von MattRoxx genannte Datei wird spätenstens beim ersten Start des Spiels angelegt, um in weiteren Sessions mit genau denselben Einstellungen zu starten. Lt. deinem Prob = Grafikeinstellungen werden laufend zurückgesetzt und deinem Suchergebnis = ist sie net da.
Sie ist wird aber definitiv im User-Dokumentenordner angelegt (hat er dir ja schon geschrieben), net unter C:\Programme/Ubisoft/... .Wie im Original deren Zugriffsrechte geregelt sind, muss ich passen = da hab ich eh schon selbst Anpassungen vorgenommen.
Allgemein gibt man bei Unkenntnis der Pfade etc. in die Suchmaske "engine.ini" ein, markiert alle Laufwerke und lässt Win suchen. Gibt User (auch ich), die ihren Dokumentenordner aus bestimmten Gründen vorausschauend auf LW D o.ä. legen.
Deshalb Hinweis auf Admin-Rechte, um irgendwas auszuhebeln, falls da Usereingriffe blockiert werden. Und solange du net diese Datei gefunden hast, um dann unter Eigenschaften den möglichen Schreibschutz zu deaktivieren, wirst du dich noch einige Zeit mit demselben Prob rumplagen müssen. Zur Not lade eine Person deines Vertrauens ein, per Remotefernsteuerung diese Datei zu suchen.
Zusätzlich in Uplay in 2205 (ohne das Game zu starten!) unter Eigenschaften o.ä. Dateien überprüfen lassen.

Deine Desktopverknüpfung ist erstmal net das Prob, beinhaltet nur neben dem angedachten Start von 2205 gleichzeitiger Abgleich der Gamedateien.
Wobei bis Release 2205 man sich auf die Qualitätsverbesserung durch Patches von Ubi fast verlassen konnte. Ich persönlich hab meine Erfahrungen mit 2205 praktisch umgesetzt = Updates bleiben erstmal draussen, nochmal möchte ich net 50 Infogebäude nachrüsten, um beim nächsten Start zu sehen, reicht net = nochmal 50 usw.. Der Hotfix hat zwar das beseitigt, aber weitere Probs gebracht, mit denen ich im Mom leben kann.