PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Gestaltung der Ghosts unter Bewahrung der Authentizität



Ubi-Surulies
20-10-15, 18:33
Wir haben mit Laurent Fischer, unserem Lead & Tech Director – Character-Spezialist darüber gesprochen, was für die Entwicklung der Ghosts und der abwechslungsreichen Welt, die sie in Ghost Recon Wildlands durchstreifen, erforderlich war. Wir freuen uns ungemein, dieses Interview mit euch teilen zu können.

Die Ghosts sind ein im Verborgenen operierendes Team, dessen Einsätze streng geheim sind. Welche Faktoren haben bei der Bestimmung der Ausrüstung geholfen, die den Ghosts im Einsatz zur Verfügung steht?

Laurent: Wie bereits bei den vorangehenden Ghost Recon-Titeln standen wir von Anfang an in Kontakt mit Ratgebern für amerikanische Sondereinsatzkräfte. US-Navy-SEAL-Ausbilder wurden nach Paris eingeladen und haben uns ein paar Trainingseinheiten durchlaufen lassen, inklusive einer Schießübung. Außerdem hatten wir mehrere Gespräche mit französischen Spezialkräften. Wir haben uns mit ihnen in entspannter Atmosphäre getroffen und sie gaben uns tiefere Einblicke in ihre Arbeit. Abgesehen von der Authentizität der Ausrüstung war es interessant, mit ihnen über andere Einzelheiten ihrer Arbeit zu sprechen.

Das vollständige Interview könnt ihr auf der offiziellen Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands Webseite (http://ghost-recon.ubi.com/wildlands/de-DE/news/detail.aspx?c=tcm:156-223962-16&ct=tcm:148-76770-32) lesen.