PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kann man es sich kaufen?



Starslayer78
29-09-15, 16:53
Möchte eigentlich nur wissen ob man sich das Spiel zulegen kann, oder ob die Releaseversion so verbuggt ist das garnichts geht. Kann mich mit vorbestellen immer einfach nicht anfreunden, ich bezahle gerne wenn ich auch ein fertiges Produkt bekomme, welches funktioniert.

Uli_R
29-09-15, 16:58
Da wir (die Vorbesteller) erst seit gut einer Stunde spielen können bleibt dir nur abwarten oder einfach mal bei PC Games vorbeischauen, die geben ein erstes Vorabfazit ab....ob das vertrauenswürdig ist musst du selbst entscheiden...

Starslayer78
29-09-15, 17:53
Ohh ich dachte das wäre schon länger freigeschaltet, das wusste ich nicht. Bis jetzt scheint aber noch kein Shitstorm eingesetzt zu haben.

Beim 6. Teil konnten ja schon viele das Game nichtmal starten, oder hatten massive Probs mit der Performence, oder der Grafik.

Uli_R
30-09-15, 10:03
Macht schon Spaß, hab gestern Mission 1 durchspielt und ärgerlicherweise festgestellt das die 4 Missionen einer Kampagne wohl zusammenhanglos scheinen. In Mission 2 der Akademie andere Geschichte und anderer Held (Stufe 20 mit vorgegebenen Talenten)! Ich dachte jede Kampagne hat über die 4 Missionen eine durchgehende Geschichte mit einem Stammhelden den man immer weiter ausbaut...so finde ich das Doof und man hat Null Identifikation....BLÖD! Da kann man auch direkt Szenario spielen kommt aufs selbe raus.

Etwas schwach finde ich auch das in den Sequenzen und beim sprechen absolut nichts animiert ist, selbst am Runden Tisch der Kampagne bewegen sich weder die Helden noch ihre Münder noch überhaupt irgendwas...hallo Leute, wir haben Ende 2015 schon bemerkt? Das tolle Heroes 6 CGI Intro wurde auch durch ein uninspiriertes unanimiertes Glasmosaik mit unterlegter Sprache ausgetauscht...kannte ich bisher nur von INDIE Produktionen und dulde ich auch nur dort denn UBI hat mehr als GENUG Kohle und will auch noch volle 50 Euro für das Spiel haben!

ERSTER BUG? Bei Set Teilen steht das diese die ganze Kampagne über erhalten bleiben, in Mission 2 waren die weg....

Und wo schon im anderen Beitrag erwähnt nervt mich das ständig eingeblendete GItterraster auf den Schlachtfeldern, sonst konnte man das bisher immer optional abschalten....

Wanderbueffel
01-10-15, 12:02
Ich bin absoluter Anfänger in der Serie, habe aber schon Age of Wonders gespielt, was ja ähnlich ist. Ich wusste bei der Kampagne gar nicht wo ich anfangen sollte. Ich habe dann einfach den "coolsten" Charakter gewählt und bin planlos im Spiel gelandet.

Die Vertonung/Stimmung finde ich gut - besser als AOW3. Der Tisch mit den nicht animierten Gesichtern ist etwas befremdlich, aber es geht schon. Besser wären richtig gute Videos wie in Warcraft oder so... Ich finde das hebt nochmal die Stimmung enorm.

Eine Einleitung zum Spiel wie man sich heilt oder so habe ich nicht gefunden. Auch verstehe ich nicht warum man gegen "Gegner" kämpft die sich einen anschließen wollen? Man konnte nur Gefecht auswählen. Danach war der "Verbündete" allerdings tot..

Performance ist aber gut bei mir. Keine Abstürze oder grobe Störungen unter Win10 64bit, 16 GB Ram, Titan X, i7

Mal schauen ob es mich infiziert und es auch dauerhaft spielen werde. So ganz überzeugt bin ich noch nicht, ob es ohne Kampagne noch lange spaßig ist. :)

Dr13rain
01-10-15, 18:51
jop so ist es bei mir der uplay laucher wo man erstmal gefühlt den pc neu bauen muss damit man ein spiel für das man kanppe 60 euro ausgegeben hat INSTALLEN kann noch nicht mal spielen -.- und überlege gerade immer noch ob ich das mache oder reklamiere weil das ist ein versteckter mangel aus meiner sicht