PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Crash The Crew stürzt ab!



FXVisionN
25-08-15, 00:17
Hallo,
seitdem ich The Crew habe stürzt es immer wieder bei langen Fahrten ab,
es bleibt einfach hängen und wird im Task- Manager als inaktiv markiert.
Warte schon seit langem auf Updates die den Fehler beheben.
Die Option "Dateien überprüfen" habe ich auch schon ausprobiert, leider erfolglos.

Mein System:
Windows 8.1 64-Bit
8 Gb RAM
AMD FX-4100
Nvidia GForce GTX 760

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

MfG
FXVisionN.

Thaddeus201
25-08-15, 00:51
Die Systemanforderungen erfüllst du auf jeden Fall. Viele haben momentan genau dasselbe Problem. Ich kann dir leider auch nicht wirklich weiterhelfen. Vielleicht weiß jemand anders was man dagegen tun kann, denn ich selber habe das Problem nicht. Ansonsten schreibe dem Support doch ein kleines Ticket. Den Link dahin findest du in meiner Signatur. :)

Grüße, Thaddel

Lotharhake
25-08-15, 15:34
@FXVisionN dieses Problem habe ich seit April ab und zu gehabt, und seit Juli regelmäßig. Dieses Problem wird nach Ausage von Ubisoft nicht vor November behoben und ob sich jemand um dieses Problem kümmern wird darf man bezweifeln, da halt nur wenige davon betroffen sind. Ich vermute, das nur Spieler die über eine getunnelte IPV4 bzw über eine IPV6 Leitung ins Internet gehen davon betroffen sind. Bis April konnte ich ohne Probleme spielen, da hatte ich auch schon eine IPV6 Leitung (Unitymedia).

Hupensohn84
25-08-15, 21:48
ach was habe ich mich am anfang damit rumgeärgert und vor allem bei der 4-stunden-fraktionsmission, wenn es kurz vor ende abstürzt...

will ich gar nicht dran zurückdenken. ganz ehrlich.
ich hatte noch nie bei einem spiel so viele schwierigkeiten wie bei the crew.

um diese abstürze entgegenzuwirken, musst du auf einen patch warten. wohl oder übel.
denn schließlich liegt es auch am spiel.

bei bestimmter hardware/software kannst du aber auch daran rumfummeln und den abstürzen entgegenwirken.
das fängt bei deiner integrierten windows-firewall an und hört bei deinem router auf.
so von wegen den portfreigaben (port weiterleitung), deaktivieren des UPnP, paar weiteren einstellungen etc.

das ding ist nur, wenn du das machst, dass es sich auf andere online-spiele auswirken wird/kann.


ich habe UPnP inzwischen wieder an.
router-einstellungen wieder so wie ich es gerne habe.
windows firewall auch wieder so eingerichtet wie sie sein soll usw.
habe mir eine statische (feste) ip zugewiesen, IPV6 komplett deaktiviert und die bandbreitenreservierung abgeschaltet.
(letzteres wird wohl nichts damit zu tun haben. da ich aber einen einzelplatz-pc habe, brauche ich sowas nicht.)

QueenOfPain666
25-08-15, 21:57
hab auch alles wieder auf normal denn wenn kann ich eh nur ports für einen der beiden am router hängenden pc freischalten nutzen also gleich null ... naja ich sag hier eh nur noch das nötigste die dusslige rotstift kollone polliert grad an meiner klinke rum ...

FXVisionN
26-08-15, 12:40
Danke erstmal an alle die geantwortet haben!
Dann muss ich wohl oder übel noch warten... ärgerlich...

BIG-M0EP
28-08-15, 14:28
@OP: Kannst du bitte noch die NVIDIA treiber version von dir verraten?
@Lothar: Hat nix mit networking am Hut, ich hab das Problem vermehrt in TC mit NV Treiber so ab 350.XX er release, die davor scheinen 'problemloser' zu sein oder da sind die Hänger nicht so stark anzutreffen. Hab ein full-IP V4 anschluss von 1&1/Telekom.

Das schlimme ist man bekommt diese Probleme auch in GTA5 wenn man auf spätere NVIDIA Treiber geht.
Mein network stack ist absolut gleich geblieben die ganze Zeit.

FXVisionN
22-09-15, 21:55
Ich habe den 355.98 installiert.
Habe die probleme bei GTA 5 aber übrigens nicht.