PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Crash Fischangriff



p0kostyle
09-08-15, 13:07
Hallöchen zusammen!

Folgendes Problemchen: Wenn ich ab und zu an der frischen Luft schwimmen gehen will, werde ich von einem Fisch angegriffen. Ab und zu kommt man dann ja in diese "Aktionszene", bei der man W/A/S/D ganz schnell drücken muss. Sobald ich dann die angezeigte Taste drücke, wird der Bildschirm dunkel, mein TV sagt mir "Kein Eingangssignal" & ich kann nichtsmehr machen. PC läuft weiter etc. & muss ihn dann per An/Aus-Schalter neustarten.
Habe jetzt probiert, ob genauso passiert, wenn ich einfach so im Spiel ganz schnell die 4 Tasten drücke.. Nichts passiert. Bei anderen Spielen ist auch nichts los. Also nur bei FC4 & der Fischkampfaktion.

Treiber alle aktuell & Windows 10 64 bit druff.

Mustang1977A
28-09-15, 14:03
Wenn der Bildschirm schwarz wird und nichts mehr geht, probier mal "STRG+ALT+ENTF - in den Taskmanager sollte man eigentlich immer kommen. Oder versuch zuerst ALT+TAB und dann nochmal, ev. hilft das.

Könnte sich um ein Eingabegerät (Tastatur)-Problem handeln. Hast Du irgendeine exotische Tastatur? Eh mit USB-Anschluss? Versuch mal nen anderen USB-Port. Oder nur mal aus- und wieder einstecken. Auch nicht ausgeschlossen ist ein Konflikt mit einem anderen Eingeabegerät., z.B. einem exotischen Joystick o.ä. Mal testweise alles unnötige abstöpseln um das Problem einzugrenzen.