PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CM Spotlight: Alparza



SkyBreach
26-03-15, 18:57
Der Belgische Teil des zweiköpfigen Französischen Community Teams, Alparza, verwaltet die Foren, stellt den reibungslosen Ablauf von Events sicher und handhabt die Tickets der Spieler. Seine Schwerpunkte liegen auf der Interaktion mit Spielern im Spiel sowie dem Forum (die Beantwortung ihrer Fragen und die Weiterleitung ihres Feedbacks) und Community-Inhalte zu erstellen.

Wie lange arbeitest du schon für Ubisoft? Was hat dich zu diesem Job geführt?

Ich arbeite seit einem halben Jahr für Ubisoft. Dieser Job stellt eine Bündelung meiner Interessen und Erfahrungen dar: Mein Interesse an Spielen (LARP, RPG, Videospiele, Brettspiele, Kartenspiele, usw.), meinem vorherigen Volontariat in einem ähnlichen Bereich sowie meinem akademischen Hintergrund.

Das tolle an diesem Job ist die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen, die dieselbe Leidenschaft für ein gutes Spiel teilen und hinter die Kulissen der größten kulturellen Industrie der Welt zu blicken.

Wie spielst du?

Mein Spielerprofil variiert, fokussiert aber hauptsächlich auf die Entdeckung der Regeln eines Spiels und wie diese miteinander interagieren. Ich bin kein Fan von der Erstellung an Theorien. Ich verbringe nicht viel Zeit in der Deckerstellung und bevorzuge die Erprobung des Decks auf dem Schlachtfeld. Ich korrigiere es erst später.
Darüber hinaus verwende ich gerne Decks mit einem zusammenhängenden Thema, auch wenn dies nicht die optimale Art und Weise darstellt, wettbewerbsfähig zu spielen.

Welche ist deine bevorzugte Fraktion?

Natürlicherweise hat es mir die Nekropolis angetan. Mir gefällt die Idee, langsam aber sicher meinen Vorteil aufzubauen. Den Sieg wie eine rastlose Macht nach einem langen Kampf zu erringen, bei dem jede Runde gezählt hat. Ich habe Sveltana, Hierophantin der Spinnenkönigin in einem meiner ersten erworbenen Booster Packs erhalten und seither für Ranked Matches beibehalten. Mit ihr habe ich mich Stück für Stück bis auf Champion 1 hochgearbeitet.
Ich mag auch sehr das Ehre-System des Sanktuariums, bei dem die Platzierung entscheidend für die größte Effizienz ist. Und auch die Stille, die man im Artwork der Fraktion finden kann.

Welches ist deine bevorzugte Karte?

Meine Lieblingskarte ist definitiv der berüchtigte gebundene Sukkubus, da ein Inferno-Gegner einen Spielzug der Runde verschwendet, wenn er die Karte spielt.