PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Steuerung Zugänglichkeit (Accessibility)



Racer1885
16-03-15, 22:36
Hallo Zusammen.

Erstmal hoffe ich, dass es das Thema nicht bereits gegeben hat.

Ich bin ein großer Fan von FarCry und auch anderen Spielen von Ubisoft.
Leider ist mir in Sachen Steuerung bei Spielen von Ubisoft spätestens seit AC BF ein Trend aufgefallen der mir sehr viele Bauchschmerzen bereitet.
Da ich eine körperliche Behinderung habe, benutze ich zum Steuern einen Gamepad und eine Maus (ja ich weiß exotisch^^). Das hat früher sehr gut geklappt bis seit einiger Zeit die automatische Erkennung von Gamepads in Spielen einhergezogen ist. Ich belege mein Gamepad mit Tastaturtasten. Nun ist es aber wegen der Erkennung des Gamepads nicht möglich die neue Belegung zu verwenden, weil das Spiel ständig zwischen XBOX-Steuerung und Tastatur switcht.
Nun meine Frage:
Kann ich irgendwie (meinetwegen auch durch Löschen von Dateien oder anderen Hacks) die Gamepad-Erkennung deaktivieren? Bei FC3 war es zumindest noch möglich durch Ändern eines Wertes in der GameProfile.xml.

Zum Schluß noch eine bitte an Ubisoft. Ich weiß es ist schwer den ganzen Wünschen aller Spieler gerecht zu werden, aber es wäre echt wahnsinnig super von euch, wenn ihr bei euren Spielen die Möglichkeit zur Deaktivierung der Gamepad-Erkennung IMMER einbauen würdet. Es gibt nämlich sehr viele Spieler da draußen, die eine Behinderung haben und gern eure Spiele zocken und dafür auch zahlen. Die meisten von ihnen verwenden spezielle Assistenz-Steuerungsgeräte die ebenfalls fälschlicherweise von den meisten Spielen als Gamepad erkannt werden und das Spielen somit unmöglich machen. Es wäre wirklich toll, wenn dieser Punkt zukünftig beachtet werden würde.

Danke im Voraus.