PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Multiplayer UBISOFT bitte sofort handeln! Multiplayer wird zur Lachnummer



SchlitzerHZ
07-01-15, 03:53
Hallo, Ich bin ein Spieler, wie jeder andere. Ich denke von mir selber, dass ich relativ gut fahren kann.
Ich suche in eurem Spiel eine Herausforderung, auch wenn das Spiel etwas Acarde ist, aber dennoch macht es mir trotzdem Spass.
Ich möchte nicht bestreiten, dass dies ein grossartiges Spiel ist. Die unglaubliche Grösse, das ganze System drumherum und dazu noch diese Grafik muss man erstmal unter einen Hut bringen.
Ich kann auch nicht beurteilen, ob zur Beta-Phase nur ehrliche Spieler am Start waren. Aber aus der Erfahrung heraus, gehe ich einfach davon aus,dass dem nicht so war. Und deswegen kann man auch sagen, dass nicht alles wirklich auf Herz und Nieren geprüft wurde, weil sich diese Schlingel diesbezüglich nicht geäussert haben.
Aber vllt wurde das Problem wirklich nicht erkannt, weil alle Beta Spieler fair gefahren sind....Ich weiss es nicht.

Soooo und deswegen nun zu meinem Problem allgemein: Mir ist aufgefallen, dass es sehr viele Fahrer in "The Crew" gibt, die sich einfach an die Leitplanken oder Betonwände langgleiten lassen ohne Geschwindigkeit zu verlieren! Um es genau zusagen: Jemand hat den (Ich nenn diesen Wagen jetzt nicht! Wenn Ubisoft es wirklich wissen will, dann PN an mich) die ganze Zeit genommen, und immer denselben Kurs gewählt. Ständig ist er an der Leitplanke lang gerutscht und war am Ende des Rennens mit mind 2Km Vorsprung im Ziel, obwohl ich und andere ein fehlerfreies Rennen gefahren sind. Ich hab ihn darauf hin beschimpft, dass er bescheisst, und er doch fair fahren solle. Aber er war der Meinung, er kann gut fahren und für ihn ist das nur eine easy Strecke, wo man schnell farmen kann, also AP und Bucks sammelt bzw im Weltrang nach oben steigt. Derjenige hat mir dann auch erklärt, dass dieser Wagen als einziger keine Kollisionsabfrage an Leitplanken hätte und er deswegen, wie geradeaus, dort langgrinden kann, ohne abgebremst zu werden und weiter beschleunigt.
Ich würde mir seitens der Programmierer wünschen, bzw es sogar verlangen, dass sie die Kollisionsabfrage verändern, bzw Leitplanken auch durchdringbar machen...Es kann nicht sein, das man da mit 200 oder 300 Sachen reinknallt und dort ohne Auswirkungen langgrinden kann. (Alles andere wie Holzmasten oder Laternen bremsen einen doch auch massiv ab, selbst Kegel auf der Autobahn...Und ne Leitplanke mit 300 knutschen?!?!? Ohne Auswirkung)
Nun finde ich das allein schon böse, dass die Leitplanke wirklich ein Leitplanke ist, aber es nutzen mittlerweile soviele Leute bei Online-Rennen die Leitplanke, wo se nich soviel Geschwindigkeit verlieren, und den anderen Leuten, die dann fair fahren den Spass verderben, an imensen Vorteil, das is unglaublich.

Ich bin dafür, dass man in den Online-Rennen eine Strafe für Leitplankegegrinde, bzw für Leitplanken allgemein einführt!


Dann hab ich da noch einen zweiten Punkt, den man sowohl kritisch, als auch kindisch anprangern mag:
Der Windschatten in The Crew bei Online-Rennen ist mMn zu krank. Fast jeder 2. oder 3. Platz in meinen bisherigen Sessions -inkl mir- war definitiv bis zur Zielgeraden Erster, und dann kam der Windschatten. Das Ansaugen an Autos ist sowas von übertrieben, da fehlen selbst mir die Worte.
Aber bei diesem Problem weiss ich nicht, ob das wirklich so gewollt ist, oder es niemand wirklich angezweifelt hat in der Beta.

Danke für die Aufmerksamkeit, ich hoffe auf Besserung oder Stellungnahme.

MfG

Loivado_
07-01-15, 07:49
dazu gibt es bereits einen thread
http://forums-de.ubi.com/showthread.php/141450-Leitplankenserving-OP-Und-andere-Geilheiten-!

Munin666
07-01-15, 08:49
@SchlitzerHZ:

Also ich bin Beta Spieler und ich muss sagen das deutlich fairer gefahren wurde.
Man konnte aber auch nur die Lobbys im Mittleren Westen und an der Ostküste fahren, d.h. Steet und Gelände.
Da man auch nur bis Level 10 hoch kam.
Dort gab es auch weniger Rennen die uns zur Verfügung standen.
In diesen Lobbys kann man maximal gut abkürzen, was besonders bei Gelände Rennen immer gern genutzt wurde, aber Leitplanken die einen Vorteil brachten waren hier in den Lobbys einfach nicht vorhanden! Daher wurde auch fairer gefahren.
Und gerammt wurde auch weniger da es im Endeffekt ja nichts brachte. Nach der Beta wurde ja eh alles zurück gesetzt.

Und auch das Windschatten Problem war dort weniger zu finden, da der Windschatten in geringen Geschwindigkeitsbereichen kaum vorhanden ist und erst später eintrifft.


In allen Punkten gebe ich dir hier Recht, besonders was den Windschatten angeht, da hier die Rennen weniger mit Skill entschieden werden. Ich lasse mich vom 1. Platz gerne auf den 2. zurück fallen um durch Windschatten wieder als 1. durchs Ziel zu fahren und nicht den Platz an den 2. zu verlieren weil er mit Windschatten an mir vorbei schießt.
Aber auch das mit den Leitplanken nervt gewaltig, ganz besonders wenn man selbst fair fährt und abbremst und andere die nächsten 2-3 aufeinander folgenden und engen Kurven mit 300kmh fast ungebremst nehmen. Entsprechend kommen die mit ca 300kmh wieder raus und man selbst muss mit 200kmh oder so wieder rauf beschleunigen.
Da man dann auch aus deren Windschatten raus ist, wird es zunehmend schwerer diese wieder ein zu holen.


Mfg