PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Crash Bei verschiedenen Aktionen wird das Bild Schwarz



Fireman2004
01-01-15, 03:38
Hallo zusammen,

hoffe jemand weiß hier weiter oder hat das Problem auch schon gehabt und konnte es lösen.
Bei verschiedenen Situationen scheint es als würde sich FC4 mit einem Blackscreen verabschieden.
Mal passiert es bei Missionsstart. Mal wenn eine Mission gescheitert ist. Auch wenn man stribt passiert dies.
Wenn ich auf ESC gehe höre ich noch Geräusche als würde man ins Menu gehen. Aber es ist halt nichts mehr zu sehen.
Ich ärgere mich derzeit schwarz über die Firma Ubisoft. Ich weiß echt nicht was mit denen los ist. Denn auch bei ACU habe ich massiv Probleme.
Ich habe einen ganzen Teil der Karte aufgedeckt gehabt. Nicht mal Speichern war möglich.
Jedes und jedes mal muss ich wieder vom ersten Turm aus anfangen. Ich hoffe echt hier weiß einer ne Lösung denn ich habe derzeit keine Lust mehr diesen Support zu Kontaktieren. Bei ACU warte ich bereits seit fast einem Monat auf eine Lösung.

WingedOri
04-01-15, 18:03
Bei mir passiert etwas ähnliches: Ich spiele ca. eine halbe stunde ''geschätzt'' dann bekomme ich ein Standbild und danach wird der Bildschirm schwarz und danach ist das Programm nur noch weiß, aber ich höre die Musik noch was soll man dagegen machen ???? :( :( :(

Niklas-Knight
09-01-15, 16:43
Habe das selbe Problem. Ob mit oder ohne angeschlossenem Controller, das Spiel stürzt immer wieder an der selben Stelle ab. Bildschirm wird schwarz, manchmal mit Fehlermeldung und manchmal einfach ohne. Der Ubisoft-Support antwortet seit dem 19.12.14 nicht auf mein Ticket, habe es mehrfach versucht.

ReSiDeNt_E_1974
15-01-15, 13:17
Hmm - die Beschreibungen der Problematik sind recht wage... - dennoch wage ich den berühmten Schuss ins Blaue:

- Monitor wird schwarz und geht in den Sleeping-Mode (LED des Monitors)

- keinerlei Eingaben/Befehle seitens der Tastatur oder Maus mehr möglich

- nur noch der Reset-Knopf am Gehäuse ermöglichst den Neustart des PC's


Ist dieser gewagte Schuss korrekt??
Falls ja, dann liegt es am PCI-E Interface der GPU - genauer gesagt an einem faulty VBIOS der Grafikkarte, daß mit PCI-E 3.0 (Gen.3) Probleme hat.

In diesem Fall hilft nur noch das zurückstellen im Motherboard-BIOS auf Gen.2 - also auf PCI-E 2.0.
Vorausgesetzt, daß das Motherboard im BIOS diese Option inne hat.

Sicherheitshalber listet Eure Hardware mittels SPECCY auf --> https://www.piriform.com/speccy/download .