PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Season Pass Aktivierung



Zonk999111
28-12-14, 14:07
Moin,

ich habe mir eben den Season Pass Code für Watchdogs bei Amazon.com gekauft - wenn ich den bei
UPlay einlösen will, heißt es, das der Code in Benutzung wäre. Was tun? Amazon mauert, sagt Ubisoft
wäre zuständig, da warte ich noch auf Antwort vom Support. Ich glaube erstmal nicht, das Amazon
geklaute Keys verscherbelt, aber die Tatsache, das dieser Mist jetzt schon wieder mehr Zeit und Geld
kostet als das Ding vermutlich wert ist, stimmt mich äußerst unfroh. Irgendwelche Tips?

Thomas, angeätzt

BrightMercenary
28-12-14, 14:53
Hallo Zonk999111 und Willkommen im Forum :)

Amazon ist dafür zuständig, sie haben dir ja auch den Code verkauft.

Aber es ist schon mal gut, dass du den Support auch kontaktiert hast. Ich vermute aber, dass dich Ubisoft an Amazon verweisen wird, da ja, wie bereits erwähnt, Amazon zuständig ist.

EDIT: Ich empfehle den telefonischen Kontakt mit Amazon, sofern nicht bereits getan.

Mit freundlichen Grüßen,
Bright

Zonk999111
28-12-14, 16:13
Amazon.com sagt ganz klar, das erstmal Ubisoft zuständig wäre, man faselt von möglichen Problemen
mit Aktivierungsservern, ... also das übliche Bullshit Bingo auf Kosten des Kunden, mit der Option, das
wenn dort keine Lösung zustande käme, das dann andere Lösungen (mutmaßlich also ein neuer Key)
gefunden werden. Toll. Nicht.

Da ich als Kunde nur mutmaßen kann, wie das ganze technisch realisiert ist, es mir im Prinzip auch völlig
wumpe ist, wer da Mist macht, muß ich jetzt tatsächlich warten, bis sich der Support meldet, weil am
Wochenende zwar munter verkauft wird - der Support aber nur Wochentags erreichbar ist. Genau so
ein Fall darf aber eigentlich nie passieren, wenn man $Kunde mit so unsäglich blödem DRM gängelt ...
Es motiviert ungemein weiterhin Käufe zu tätigen ... nicht.

BIG-M0EP
03-01-15, 01:17
tja nächstes mal kaufst halt woanders :) Ich hab komischer weise keine solche probleme gehabt mit offizielen oder inoffi KEY-resselern, hab nie bei amazon gekauft, deren preise sind doch gaga...
Also zb KEY preordering oder brand neue spiele

Zonk999111
03-01-15, 02:58
Probleme hatte ich bisher auch nie, egal ob offizieller Store oder Keyverscherbler jeglicher Güte. Fakt ist, das der Ubi Support die Anfrage bis dato immer noch nicht beantwortet hat, das alleine *stinkt* nun doch. Belege für den Kauf etc. wurden ja mitgeliefert, insofern also eine 08/15 Geschichte, sollte man meinen. Refund bei Amazon ist mittlerweile durch, insofern ist mir das jetzt auch egal. Meine Kohle hab ich wieder - allerdings werde ich den nicht existenten Support als Mahnmal dafür nehmen, das man seine Kohle besser woanders ausgibt ...

Zonk999111
11-01-15, 11:47
Stand 8 Tage später - keinerlei Reaktion vom Support. Peinlich ...

BrightMercenary
11-01-15, 13:28
Hallo Zonk999111,

der Support ist aktuell leider bis zum letzten ausgelastet, daher gibt es für alle Tickets recht lange Wartezeiten.

Wenn du mir deine Ticket-Nummer per PN schickst, werde ich mal schauen, was sich machen lässt. :)

Gruß,
Bright

BIG-M0EP
15-01-15, 15:18
Es ist aber leider eine inakzeptable ausrede aus Kundensicht, dann sollen sie mehr Leute in Support anstellen, oder nächstes mal nicht 3 spiele gleichzeitig releasen....
Soviel zu LEIDER.