PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) heftige & nervige Soundbugs



Z3Sk_Spiderbait
27-12-14, 21:13
Hallo Community,

Ich habe schon seit dem 2.12. (release von The Crew) ein großes Problem mit dem Sound.
Immerwieder tauchern seltsame und extrem Laute Sounds auf, welche dort eigentlich nicht hingehören bzw. fälschlicherweise wiedergegeben werden?
Ich habe nun schon einiges probiert, The Crew neu herunterladen und installieren (3x), sämtliche Soundtreiber deinstallieren und neuinstallieren, ein wenig an sämtlichen Einstellungen herumfummeln, auch aus Verzweiflung ein wenig an der Grafik herumgeschraubt, allerdings ohne Erfolg. Aus Verzweiflung habe ich nun bereits Windoof komplett neu aufgesetzt, allerdings half dies auch nicht.
Benutzen tue ich ein Corsair Vengeance 1500v2, dieses Problem tritt ebenfalls bei meiner Anlage von Teufel, sowei bei anderen USB und Klink Geräten auf.
Ein ähnlicher Fehler taucht auch bei Battlefield 4 auf, dort setzen manchmal kurz die Sounds aus und sind abgehackt, vielleicht ja das selbe Problem.
Ich habe dazu auch ein Video gemacht, welches diese Soundbugs zeigt, zeitweise gehen diese Sound auch mehrere Sekunden lang, manchmal tauchen sie auch für 30min nicht auf.
Ein sehr seltsames Problem, im Internetz habe ich bis jetzt auch noch keine Abhilfe gefunden.
Ich habe mich mit diesen Bugs durch's gesamte Spiel geqäult, allerdings wäre es schön wenn ich es auch einmal voll genießen darf.
PS: In der 2. PC-Beta traten diese Bugs nicht auf!

Video (Video-Qualität mal bitte auseracht gelassen):

https://www.youtube.com/watch?v=wJ_qThwhlDY&feature=youtu.be

Mein PC:

Betriebssystem: Windows 7 Prefessionel 64 bit
Mainboard: ASUS M3A78-EM
CPU: AMD Phenom II X4 965 (Black Edition) (auf 3.8 GHz übertaktet)
GPU: nVidia Geforce GTX 650 Ti BOOST (Treiber: GeForce Game Ready Driver 347.09)
RAM: 2x Corsair DIMM 4 GB DDR2-800 DHX Kit
PestFlatten: 1x 1TB Western Digital WDEARS-00Y5B1
1x 1TB Hitachi HCT721010SLA360
Wiedergabegerät: Corsair Vengeance 1500v2


Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ihr seid meine letzte Hoffnung ;(

Falls ihr noch etwas wissen wollt/müsst, fragt einfach :)

mfG
Spiderbait/Daniel

Z3Sk_Spiderbait
31-12-14, 03:20
Wäre schön wenn der Thread nicht in Vergessenheit gerät und es sich vielleicht jemand findet der eine Lösung oder einen Tipp hat, ich mach auch gerne alles nochmal, sprich Treiber etc. vielleicht habe ich ja einen Fehler gemacht.

Loivado_
31-12-14, 11:12
ich hatte vor einiger zeit das gleiche headset, solch einen bug hatte ich nicht - es ist mir einfach irgendwann zerbrochen :c
ich tippe darauf das die sound karte bzw die software des headsets der übeltäter ist da du ja schriebst dass es auch in bf4 vorkommt und auf deiner anlage überhaupt nicht

mhh du benutzt auch die hauseigene software? dann vielleicht mal anstelle von 7.1 nur stereo laufen lassen
ansonsten mal beim support von corsair nachfragen ob da was am headset falsch ist

Keule306
31-12-14, 11:22
Hier ein kleiner Tipp, das hat schon bei so einigen Ubisoft-Titeln geklappt, bei denen der Sound verbuggt oder teilweise garnicht vorhanden war ;)

"Wenn Sie Realtek High Definition Audio, Soundmax HD Audio oder nForce Audio
benutzen, könnte es zu Anomalien bei der Soundwiedergabe kommen. Um dieses
Problem zu umgehen, stellen Sie den Schieberegler für die Hardwarebeschleunigung
in der Windows-Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte -> Audio -> Erweitert
-> Systemleistung auf 'Basic'."

-------------------------------------------------------------------------------
Für mich hört es sich so an, als würde deine Soundkarte etwas Probleme haben einen Echo-Effekt zu verarbeiten.
Ändere mal das Profil deiner Soundkarte und teste verschiedene Raumklang-Verbesserungen durch, so findest du leicht heraus ob es das oben genannte Problem ist.
Stelle zudem mal alle Tonverstärkungen aus und schiebe alle Regler für den Ton im Spiel in den Spieloptionen auf 0, danach erhöhe sie wieder - aber auf die gleiche Stufe.
Das Geräusch müsste dadurch auch leiser oder lauter werden.

Was man aber auch raushört, dass die Töne in deinem Spiel nicht synchron mit dem aktuellen Spieleinhalt ist, der Crash-Sound kommt weitaus später als der eigentliche Crash passiert.
Würde auch mal das Programm "Fraps" installieren und nachprüfen, ob du beim einsetzen des Geräuschs einen FPS-Einbruch hast (FPS werden in der linken oberen Ecke angezeigt - je nach Einstellung).
Falls das der Fall ist, liegt das Problem nicht an deiner Soundkarte, sondern an einem veraltetem Grafikkarten-Treiber - oder im schlechtesten Fall sogar an der Grafikkarte selbst.

Ich hoffe ich kann dir damit ein wenig weiterhelfen, vielleicht klappts ja ;)

Z3Sk_Spiderbait
01-01-15, 20:29
@Loivado_ : Doch, auf meiner Anlage habe ich das selbe Problem, habe mich in diesem Satz bloß etwas seltsam ausgedrückt. :x

Ich werde die Tipps nachher gleich mal ausprobieren, mal schauen ob's hilft :)

Keule306
01-01-15, 21:37
Hab heute übrigens das gleiche Problem gehabt, das trat exakt dann auf, als ich das Spiel vom Vollbildmodus in den Fenstermodus gewechselt habe.
Jedoch kam das Geräusch nur 2x auf insgesamt 10 Sekunden verteilt, dann war es wieder weg... war wohl eher ein kleiner Leistungsmangel :P

Z3Sk_Spiderbait
02-01-15, 00:05
Was vielleicht noch erwähnenswert ist, es kommt mir so vor, dass wenn ich über einen längeren Zeitraum spiele, die Soundbugs seltener werden, dieses Phänomen tritt teilweise auch bei Bf4 auf.
Allerdings, ab einem zufälligen Zeitpunkt fängt es dann an jede sekunde wieder solche Fehler wieder zu geben.

Zu meiner Soundkarte, das ist noch die olle Onboard-Soundkarte von meinem Mainboard, kenne mich da allerdings nicht wirklich aus, besonders nicht mit den Profilen.
Erklärung wäre nett :)

Leistungsmangel sollte es nicht sein, ich spiele auf Ultra, aber niedrigeren Grafikeinstellung kommen diese Fehler auch ;)

Zudem habe ich oben mal meinen Grafik-Treiber hinzugefügt, sollte nicht veraltet sein, da es der neuste ist ;)

Z3Sk_Spiderbait
03-01-15, 18:07
@KeuleDE: das Reglerschieben hat leider nicht geholfen, kein bisschen Unterschied.

Zudem, keine FPS-Einbrüche bei den Soundbugs, konstant 60FPS, bewegt sich bei den Soundfehlern nicht um einen einzigen FPS.

:(

Andreebremen
07-01-15, 00:45
Am besten den Sound über die Grafikkarte ausgeben, also über HDMI + AV Receiver, damit habe ich nie Probleme und man hat was vernünftiges.

Monsterkueken
08-01-15, 17:55
Huhu zusammen,

da ich ein ähnliches Problem habe, poste ich hier mal ein kleines Video in der Hoffnung auf kreative Lösungsvorschläge :)

Bitte schaut euch das Video nicht all zu laut an...Hörsturtzgefahr!


https://www.youtube.com/watch?v=dyFSO_rhxx8


Kurze Info:

Sound getestet Onboard und mit Soundkarte = Asus Xonar Xsense sowie mit Sennheiser & Creative Headset.
Das normale Soundsys. ist ein 5.1 von Logitech.

Machte keinen Unterschied.

Die Sound-Probleme habe ich nur bei The Crew, jedes andere Spiel läuft.

@TE

Ich hoffe es ist kein Problem für dich das ich hier poste.
Wollte nicht extra einen Thread erstellen für fast das gleiche.

Viele Grüße
Norman

Monsterkueken
09-01-15, 15:40
Huhu zusammen,

habe bei mir eine Lösung für das Problem gefunden.

Scheinbar fehlte der ein oder andere Audio-Codec.Also installierte ich ein Codec-Paket von Chip und schon funktionierte alles.
Vielleicht hilft das ja jemandem.
Viele Grüße Norman

Edit: Das Codec-Paket hat nicht den Audiofehler behoben...mehr dazu in meinem nächsten post.

Z3Sk_Spiderbait
09-01-15, 19:47
@Monsterkuecken: Ne, alles ok, zudem hört es sich für mich 1 zu 1 wie bei mir an, das Video von mir, war nur ein Ausschnitt von einigen recht extremen Beispielen, ich hoffe es findet sich noch jemand mit einer Lösung ... denn das würde den Spielspaß nochmal imens erhöhen ;)

mfG
Daniel

Z3Sk_Spiderbait
09-01-15, 19:49
Hey, Monsterkuecken, wärst du so nett und schickst hier mal 'nen Link?
Hatte es auch mal ausprobiert, funktionierte bei mir allerdings nicht, vielleicht hast du ja eine bessere Variante :)

mfG
Daniel

Monsterkueken
12-01-15, 15:15
Hallo zusammen,

nun habe ich wirklich den Fehler gefunden.

Ich habe mir den ersten Post vom Te nochmal durchgelesen und stellte fest das wir noch mehr gemeinsam haben...
Ich testete Bf4 und siehe da, Ton weg.

Desweiteren haben wir beide unsere CPU übertaktet und genau da liegt das Problem.

Ich habe meine CPU wieder auf die Standardwerte gesetzt und getestet...
Nach den ersten 30min dachte ich, passt!

Also testet ich weitere 3 Stunden und hatte nicht einen Tonaussetzer oder Verzerrung usw
(Bf4 auch keine Probleme mehr)


https://www.youtube.com/watch?v=ERnzYKkLjsY

Hoffe ich konnte helfen

Viele Grüße
Norman

Z3Sk_Spiderbait
14-01-15, 14:10
Jap, dies kann ich bestätigen, habe meine CPU wieder zurück auf Stock gestellt und schon funktioniert BF4 sowie The Crew vollkommen ohne jeglichen Soundbug ... allerdings ist es für mich nicht ganz logisch, wieso das der Auslöser sein sollte ... zudem es ja auch nur bei diesen 2 genannten bzw. getesteten Spielen auftritt ... sehr seltsam irgendwie.

mfG
Spiderbait|Daniel