PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlachtenmodus möglich? - in game Implementierungen



ForTheHorde4
17-12-14, 15:53
hallo hier eine kurze anmerkung zur verbesserung des games : pagan ming der diktator des landes kyrat verhält sich meiner meinung nach zu passiv daher hoffe ich auf folgende dlcs ,dass eine Art Schlachtenmodus implementiert wird, in der die Royalarmy bspw. mal eine Grossoffensive startet um ein verlorenes Gebiet zurück zu erobern. Starten die Vorbereitungen für den Angriff könnte bspw. ein timer gestartet werden der dem spieler die möglichkeit gibt sich auf den bevorstehenden Angriff vorzubereiten. Im Rahmen der Questgestaltung könnten sobald der timer startet, spezielle Quests freigeschaltet werden, welche der Spieler zu erfüllen hat, welche die chancen des Goldenen Pfades verbessern die Offensive abzuwehren.


Gestaltung der Frontlinie

- Mgnester platzieren
- Mörserstellungen einrichten
- Engpässe mit Minen sichern
- Wälder mit Fallen sichern
- Schweres Geschütz (Haubitzen Stellungen)

Die Gestaltung der Frontline könnte man über ein Kartenmenü steuerbar machen auf welches der Spieler im Kommandobunker zugreifen kann, aber bitte keine 2d karte sondern ein 3d areal in welches man reinscrollen kann!
Timer abgelaufen, die Offensive startet, in der Haubitze oder der Mörserstellung kann der Spieler gezielt den Vormarsch der feindlichen truppen abwehren. jedoch um wirklich siegreich zu sein, müssen auch Einsätze hinter den feindlichen Linien gestartet werden. Haubitzen,oder feindliche Mörserstellungen des Gegners ausschalten ,sichern und mit eigenen Truppen bestzen. Gezielte Angriffe des Gegners abwehren bevor eine Stellung überrannt wird gehört dann natürlich auch zu den Aufgaben des spielers. Hilfstruppen befehligen wie es bereits mit dem Einsatz Marken geht gehört natürlich auch dazu. Ist die Schlacht im gange könnten sich theorethisch auch coop-Spieler der schlacht anschliessen. Geografisch gibt Kyrat einiges her, da liessen sich schöne Szenarien erschaffen. Wem jedoch das ganze zu langwirig ist sollte natürlich auch die option haben nicht an der schlacht teilzunehmen, sind die Vorbereitungs quests erledigt und die chancen des Goldenen Pfades günstig ist ein eingreifen des spielers nicht nötig.

vielleicht greift eine solcher modus zu stark in den kampangenmodus ein, aber für coop,multiplayergames mit map wahl ne feine sache.