PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kill Bill



Bldrk
18-10-03, 15:55
Hallo! Hat den film schon einer gesehen? Wie isser denn so?

"Kick the tires,
light the fires
and the last man off is a sissy!"

Bldrk
18-10-03, 15:55
Hallo! Hat den film schon einer gesehen? Wie isser denn so?

"Kick the tires,
light the fires
and the last man off is a sissy!"

Bldrk
20-10-03, 14:27
Lustig - nach allem was ich von Bekannten gehöt hab.

Die Brutatlität ist anscheinend dermaßen überzeichnet, dass es schon wieder komisch ist.

Da spare ich mir doch die 5 Euro und schau mir n paar alte Tom&Jerry Cartoons an /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

http://home.arcor.de/10tacle/dott-animiert.gif

Bldrk
20-10-03, 14:32
Der ist doch wieder von Quentin Tarantino - stimmt's? Obwohl ich schwarzen "Humor" oder Sarkasmus mag, finde ich Tarantino's Filme enttäuschend, im Gegensatz zur allg. Filmekritik.



"......und mein Herz steigt wie ein Falke in die Lüfte!"

EJGr.Ost Kimura

http://www.jagdgruppe-ost.de/image/ejgrost.gif


http://www.jagdgruppe-ost.de/Forums/



Message Edited on 10/20/0301:38PM by KIMURA

Bldrk
20-10-03, 14:37
Also "From Dusk till Dawn" ist absolut kultig.



http://home.arcor.de/10tacle/dott-animiert.gif

Bldrk
20-10-03, 15:28
Den fand ich absolut langweilig und sowas von Vorhersehbar. Aber es ist eben alles Geschmacksache. Wäre doch langweilig wenn alle dieselben Filme gut fänden./i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Auch "Palm Pfingsten" hat mich nicht vom Sockel gehauen./i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif



"......und mein Herz steigt wie ein Falke in die Lüfte!"

EJGr.Ost Kimura

http://www.jagdgruppe-ost.de/image/ejgrost.gif


http://www.jagdgruppe-ost.de/Forums/

Bldrk
20-10-03, 15:47
/i/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Ist das nicht dieser Film, wo die eine Tante mit ihrem Schwert metzeld durch die Kante tänzelt ?



http://franz.lampl.bei.t-online.de/toryusig.jpg (http://www.virtual-jabog32.de)

http://franz.lampl.bei.t-online.de/toryusig2.jpg (http://www.jg68.de.vu)

When once you have tasted flight,
you will always walk the earth
with your eyes turned skyward;
to where you have been
and to where you always want to return.

Bldrk
20-10-03, 16:11
Pulp Fiction? Den hab ich nie zu Ende geschafft, bin vorher immer eingeschlafen.

Aber is schon interessant wie man um ne Bulette im Matschbrötchen nen Dialog spinnen kann /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

http://home.arcor.de/10tacle/dott-animiert.gif

Bldrk
20-10-03, 18:05
"From Dusk Till Dawn" Vorhersehbar?!? Wenn aus der geilen Salma ein Vampir wir?!?
Also als ich damals den Film das erste Mal gesehen hatte(In der Schule - Vielen Dank an meine Englischlehrerin vor X Jahren) hätte ich nicht damit gerechnet, dass die Katze so hässlich wird.

< http://www.Jg2001.de >
<marquee>
<img src=http://www.jg2001.de/links/bilder/bannerjg2001.jpg>

Bldrk
21-10-03, 00:22
Wolf, die Salma war schon geil!

Tarantinofilme sind immer, alle gut und kultig.

Reservoir Dogs und From Dusk Till Dawn waren noch die schlechteren!!!

Er macht echt nur Kultfilme. Pulp Fiction hat John Travolta ungemein geholfen in Hollywood wieder Fuß zu fassen.

Wer in einem Kultfilm mitspielt und nichts falsch macht, der hat ausgesorgt. So wie Harrison Ford in American Grafitti oder Robert Deniro in Taxidriver.

Kill Bill habe ich noch nicht gesehen, obwohl ich den schon ewig auf meiner Festplatte schon hab. Erst ´heute habe ich eine riesen Resonanz auf den Film in der Klasse bekommen. Der soll das beste sein, was letztens so rausgekommen ist.

Ich werde ihm mir aber leider erst in den ferien anschauen. Dann aber im Kino.

PS: Ich glaube From Dusk Till Dawn ist nicht von Tarantino, sondern von einem seiner "Schüler" oder so. Aber er hat mitgespielt. -glaube ich.



>>II/JG26_Musashi<<

Bldrk
21-10-03, 00:25
Die Rechtschreibfehler einfach nicht beachten, bitte.....



>>II/JG26_Musashi<<

Bldrk
21-10-03, 16:41
Fabelhafte Schauspieler, geniale Kameraführung, irrwitzige Stunts und jede Menge Splatter... Anschauen!

Mit bestem Gruß!

http://www.brooksart.com/Toughday.jpg

Bldrk
22-10-03, 14:52
Hi!

KIMURA wrote:
- Den fand ich absolut langweilig und sowas von
- Vorhersehbar. Aber es ist eben alles Geschmacksache.
- Wäre doch langweilig wenn alle dieselben Filme gut
- fänden.

From Dusk till dawn? Langweilig? Kimura, Du bist gerade in Ungnade gefallen. Seltenst hab ich mich bei einem Film SOOOO gut amüsiert. Die Dialoge sind von vorn bis hinten nur Spitze... http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Vielleicht hast Du ja die "ab 16" Version nur sehen dürfen, eventull noch im TV... das würde alles erklären. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

übrigens: der ist kein reines Tarantino Werk. Rober Rodruigez ("Desperado") hat Regie geführt.

Gruß...
Vader

Bldrk
12-11-03, 09:33
Also Kill Bill ist schon ein toller Film. Wie schon gesagt wurde ist zwar die Brutalität so überzogen, dass es schon wieder lustig wirkt, aber das stöt mich überhaupt nicht. Die Schauspieler sind gut, der Soundtrack ist geradezu genial und alles andere passt auch.

Für Tarantino-Fans ist er auf jeden Fall zu empfehlen!

Bldrk
13-11-03, 22:16
NNNEEEIIINNN!!!!!

Das soll mit Sicherheit nicht komisch wirken, kann mich allem geschriebenen anschließen (FDTD, Four rooms, ResDogs wirklich nicht sooo prickelnd) v.a. was das xmalige Einschlafen bei Pulp fiction angeht /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif .

Sauguter Film, habe aber drei Anläufe gebraucht bis Ich mitreden konnte /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif .

Zu Kill Bill:

Mich hat als einziges im Kino die Lachfraktion genervt (hihihi das waren doch mindestens 5 Liter, oder? hihihi geil...).

Es ist überzogen, ja.

Soll wohl aber lediglich dramaturgische Zwecke erfüllen (mitfiebern, Ekel je nach Situation).

Ich empfinde die Hektoliter von Blut als "Stinkefinger" an die amerikanisch-aufgesetzte, christliche Heiterkeit.


Teils geniale Einstellungen (Patronenzuführung innerhalb eines Revolvers..), gewohnt treffende Musik (kennt man leider schon von Ihm).

Dafür, daß es sein erster Action 2.0 (anno Matrici)- Film ist - zuvor eher dialoglastige Filme - Daumen nach oben.

Also anschauen!

muffinstomp

P.S: In Matrix pt.2 haben manche Hohlbirnen im Kino sogar telefoniert. Aufgepaßt, gejohlt wurde nur bei Actionszenen... *Kotz*

Vielleicht werde Ich langsam alt /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Bldrk
04-12-03, 17:25
SCHUSTER BLEIB BEI DEINEN LEISTEN !!!

Tarantino ist genial wenn es um schußwaffen geht!

aber ein dilettant mit schwertern.

Eine amerikanische MANGAverschnitt-zwischensequenz "GRAUS"

aus der story wenn gut erzählt sollte der film höchstens 80min lang werden, aber 3Teile....bei der mageren story.

der einzige lichtblick war die überzeichnung der Gewalt, aber die ertrinken in Blutfontainen die der geniale LUCIO FULCI in den frühen 70'ern besser gemacht hat.

Die Kampfscenen allesamt billige plagiate von Bruce LEE (ich bin kein Bruce LEE Fan aber sogar ich habe die meisten scenen wiedererkannt)(mir ist ein billiges Original lieber als eine teure kopie)


Fazit:

Tarantinos SCHLECHTESTER ""FILM""


Prost Soda



<center>http://www.bloggerheads.com/mash_quiz/images/mash_klinger.jpg (http://www.bloggerheads.com/mash_quiz/)</center>