PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pure Unzufriedenheit mit Ubisoft



WhatisMoney
03-12-14, 00:01
Da fragt man sich allen ernstes wie es ein Publisher immer wieder aufs neue hinbekommt,das Spielserver einfach nicht laufen,ich mein Ihr nimmt Millionenbeträge über Watchdogs,AC, TheCrew ein aber dieses UPlay Monster macht was es will. Mal hier keine Conncetion,mal da nicht, der schöne Freitag Abend gelaufen, aber hauptsache immer schön die Knete einstreichen. Ich hab dies Jahr Watchdogs gekauft,TheCrew,AC Brotherhood,Far Cry 4 usw, die meisten Games habe ich zum Überzogenen Vollpreis erworben, aber wenns denn mit dieser Uplay***** gestartet werden muss,ach nur Probleme,ständige Serverabstürze,ich frag mich da wo ihr euer Geld da eigentlich investiert. Zumindest nicht in Uplay!!!!!!!!!!!!

Wenn man schon den Spieler seine eige Plattform quasi AUFZWINGT, denn sollte man auch dafür sorgen das diese läuft!!!! Und nicht permanent im Dauerzustand abschmiert. Dafür bezahl ich keine 200 Euro.

WhatisMoney
03-12-14, 00:35
Und solange die Sch****** so läuft, das Uplay in Spielen immer die Verbindung verliert,z-b wie gerade in TheCrew, solange wird halt auch kein AC Unity gekauft, ich lass mir diese miese Sch** nichmehr antuen!!! Die Werbung im Uplay Client ist auch der letzte Dreck!!!! Hm Vielleicht kauf ich doch kein Unity, denn auf Werbung in Spielen hab ich eigentlich gar kein Bock mehr!!!!!!!

Und das geht hier auch nicht an die Forum tipper, irgendwelche anderer User. DAS GEHT AN UBIOFFF!!!!!!!!!!! Ubisoft ist auf bestem Wege in Ea´s Kundefreundliche Fusstapfen zu treten!!!!!