PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eine Frage zu den Wachposten



tupacdrift
27-11-14, 08:42
Hallo Liebe Forumgemeinde,

Schreibe das erste mal ins Far Cry Forum, bin eher ein Assassin's Creed Forum-Schreiber^^

Ich hab mir Far Cry 4 noch nicht gekauft aber wollte mal fragen wegen den Wachposten. Ich hab damals Far Cry 2 gespielt und da war es ja so das die meisten Wachposten immer wieder Neu spawnen. Auf Dauer fand ich das eher Nervig und wollte deshalb gleich fragen gibt es das bei Far Cry 4 auch?

Jemand sagte mir bereits das es in Far Cry 4 weniger Wachposten gibt als in Far Cry 2 aber das diese auch neu Spawnen oder ich könnte sie selbst Verteidigen oder so?

Ich hoffe das mir jemand da weiterhelfen kann, sollte es ähnlich wie in Far Cry 2 sein dann besorge ich mir das Spiel vielleicht lieber doch nicht, sollte es aber besser sein schaue ich mal :)

Heavy-GER-
27-11-14, 12:21
Hey,

zum Glück unterscheiden sich FC2 und FC4 deutlich voneineinander. Und das ist auch gut so.

Die Wachposten sind in FC4 so genannte Außenposten und sind angelegt wie kleine Dörfer. Sobald diese eingenommen sind gehören sie dir und du kannst diese Orte als Schnellreisepunkte nutzen und dort auch Material einkaufen. Die Gegner versuchen zwar ab und zu diese zurück zu erobern aber dass kann man ignorieren. Du kannst aber mitkämpfen und dafür gibts dann Levelpunkte. (Ich ignoriere das ständig.)

Es gibt aber auch Patrolien der Gegner in Jeeps und auf Quads. Die Jeeps sind mit 2 bis 3 Mann besetzt, die Quads mit einem Gegner besetzt und fahren immer und überall duch die Gegend. Egal wie viele Außenposten du eingenommen hast. Die können aber schnell unschädlich gemacht werden.

PS: Mit FC2 hast du aber leider auch das schlechteste Spiel, meiner Meinung nach, der Reihe erwischt. Zum Glück gibt es in FC4 sowas wie diesen bescheidenen Malariaeffekt und die immer wieder voll besetzten und gut bewaffneten Wachposten nicht.

tupacdrift
27-11-14, 12:34
Ok dann Vielen Dank für die Antworten und Tipps :)