PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Endgültige Ursache für Standbilder/Mikroruckler gefunden! BITTE LESEN!!



GC_Raptor
26-11-14, 18:08
Guten Tag liebe Community!
Wie in einem anderen Forum heute gepostet schildere ich nun auch hier die endgültige Lösung des Stutter-Problems, denn ich habe nun endlich nach gefühlten tsd. Lösungsmöglichkeiten, die alle nicht vollends geklappt haben DIE Lösung gefunden. Timer auf 1ms setzen uvm. halfen dabei kaum bis gar nicht


Die Erkentniss: Texturen auf Mittel gesetzt, das wars, keine Standbilder mehr alle Sekunden. Es liegt einfach nur an den Texturen, da ist der Fehler drin!
Ich weiß nicht, wie UBI ihre Spiele testen, aber es kann wirklich nicht sein, dass ich nicht mal die Texturen auf Hoch, Sehr Hoch oder auf Ultra setzen kann mit meinem System. Der Fehler liegt eindeutig an den Texturen (Fehlerhaftes Streaming wahrscheinlich).
Ich sags mal so: Hätte mich mal angenommen Ubisoft eingestellt, um eine endgültige Qualitätskontrolle zu machen, hätte ich diesen Fehler sofort bemerkt, das garantiere ich.
Jetzt ärgern sich tausende von Leuten (naja, ich meine damit natürlich ALLE Far Cry 4 Besitzer auf dem PC) über dieses Stotter/Mikroruckler problem, denn auch die "GameStar" hatte letztens im Technik-Check das Problem mit der nahezu gleichen Hardware gemacht und war sehr genervt, haben aber auch nicht herausfinden können dass es an den Texturen liegt.


//

Far Cry 4 spiele ich schon seit dem ersten Tag, seit gestern natürlich mit der aktuellsten Version 1.4, wie jeder andere auch. Die Mikroruckler, oder besser gesagt, Standbilder sind mit dem Update nicht verschwunden.
Bei der Grafikeinstellung hab ich alles auf Ultra-Settings/SMAA mit ~45-75 fps, was natürlich keine allzu guten Werte für mein Top-System sind.


Zuerst nenne ich natürlich mein System:
Galax GTX 970 Black (4GB)
i7 4790K@4,2 Ghz
8GB Dual-Channel DDR3-2400 Mhz
Seasonic Netzteil, 520 Watt (NEU)
Win7 x64
Samsung SSD + WD HDD (FC4 auf der SSD installiert!)
Aktuellste Treiber


-Nun, heute habe ich mich damit beschäftigt, die Stutter-Probleme, die mir wirklich unglaublich auf den Geist gehen, endgültig ein Ende zu setzen, falls möglich. Im Spiel habe ich dazu einfach auf der Karte einen Ort markiert und den Autopiloten eingeschaltet, damit ich in Ruhe die FPS & GPU-Auslastung beobachten kann.
Grafikeinstellungen von Ultra auf Hoch runtergeschraubt, immer noch die gleichen Frame-Drops, dabei sinkt natürlich auch die GPU-Auslastung von ~80% auf ~40% und ich habe wie mit der Ultra-Einstellung alle paar sekunden ein "Standbild".
Jetzt ein Versuch auf "Mittel", und es läuft hervorragend, keine Ruckler, kein Abfallen der GPU-Auslastung, nada..

Wer zum Teufel möchte aber mit einer sauschnellen GPU + CPU auf Mittel spielen?
Das Wichtige kommt aber jetzt: Alle Einstellungen wieder auf Ultra gesetzt und jeden Punkt im Grafikmenü einzeln runtergesetzt, wie: Geometrie, Wasser, God-Ray, Kantenglättung uvm...

pcartisHD
27-11-14, 09:49
Schreib mal bitte was du jetzt für Einstellungen hast ich mit mein pc kann es ja nicht mal flüssig zocken

PC System siehe Signatur

GC_Raptor
27-11-14, 17:26
Wie man oben sehen kann schrieb ich ja alles auf Ultra, SMAA, HBAO+, Erweitert, bis auf die Texturen, die sind auf Mittel denn da hat UBISOFT richtig geschlampt, es müsste bei mir und allen anderen ohne Ruckler auskommen auf "Texturen=Ultra", das tut es aber nicht. Spiel ist sogar wie gesagt auf ner sehr schnellen Samsung SSD installiert.
Vielleicht schreibe ich auch mal Ubisoft an damit die genau wissen wo der Haken hängt ..

EDIT: Sorry wenn ich unhöflich bin, aber deine "Frage" hilft mir und anderen auch überhaupt nicht weiter, erstmal lesen worum es überhaupt in dem Thread geht, denn am Ende wird wieder über was anderes diskutiert und das WICHTIGE, nähmlich der Rießengroße Spiel-Fehler mit dem Texturen-Streaming geht ins nirvana...

BIG-M0EP
28-11-14, 19:57
danke für den tipp, ich werde es mal nachtesten... bin aber noch tief in ACU drin *G*

xLunaticox90
28-11-14, 20:26
Also diese Probleme die du hier Beschreibst hab ich definitiv nicht. oO

Ich kenn mich mit dem kram nicht aus (^^) aber bei mir rennt Farc Cry 4 mit folgenden Einstellungen (mehr als Flüssig)

Umgebungsverdeckung SSBC
Antialiasing SMAA
Anzeigemodus Ganzer Bildschirm
Umgebung Ultra
Fur On
Geometrie Hoch
Godravs Enhanced
Grafikqualität Benutzerdefiniert
FX-Nachbearbeitungseffekte Hoch
Auflösung 1920x1080
Schatten Soft Shadows
Gelände Ultra
Texturen Hoch
Trees Relief Off
Dreifachpufferung Aus
Vegetation Ultra
Wasser Hoch

Diese Werte hat bei mir das Programm "NVIDIA Experience" ausgespuckt.

Mein System
GIGABYTE GTX 770 (4GB)
16 GB RAM
AMD FX(tm)-6350 Six-Core Processor 3,90 GHz
Windows 7 Ultimate 64 Bit Version
Samsung EVO 840 SSD (120 GB)
0815 HDD (wo Far Cry 4 installiert ist)

Da unser System recht ähnlich ist denke ich das es noch eine andere Lösung geben muss... auser du gibst dich mit mittleren Einstellungen zufrieden.
Es wird dir vermutlich nichts bringen allerdings könnte ich dir mein GamerProfil.xml und GFXSettings.FarCry464.xml anbieten .

Gruß

GC_Raptor
28-11-14, 23:54
Also diese Probleme die du hier Beschreibst hab ich definitiv nicht. oO

Ich kenn mich mit dem kram nicht aus (^^) aber bei mir rennt Farc Cry 4 mit folgenden Einstellungen (mehr als Flüssig)

Umgebungsverdeckung SSBC
Antialiasing SMAA
Anzeigemodus Ganzer Bildschirm
Umgebung Ultra
Fur On
Geometrie Hoch
Godravs Enhanced
Grafikqualität Benutzerdefiniert
FX-Nachbearbeitungseffekte Hoch
Auflösung 1920x1080
Schatten Soft Shadows
Gelände Ultra
Texturen Hoch
Trees Relief Off
Dreifachpufferung Aus
Vegetation Ultra
Wasser Hoch

Diese Werte hat bei mir das Programm "NVIDIA Experience" ausgespuckt.

Mein System
GIGABYTE GTX 770 (4GB)
16 GB RAM
AMD FX(tm)-6350 Six-Core Processor 3,90 GHz
Windows 7 Ultimate 64 Bit Version
Samsung EVO 840 SSD (120 GB)
0815 HDD (wo Far Cry 4 installiert ist)

Da unser System recht ähnlich ist denke ich das es noch eine andere Lösung geben muss... auser du gibst dich mit mittleren Einstellungen zufrieden.
Es wird dir vermutlich nichts bringen allerdings könnte ich dir mein GamerProfil.xml und GFXSettings.FarCry464.xml anbieten .

Gruß


Danke für den Rat, die Hilfe und das Feedback ;)
Wenn man halt im GamerProfile.xml die Datei mit DisableLoadingMip umändert läuft es Perfekt, kein Stottern (aber in Bezug auf viele Feinheiten bei Spielen bin ich extrem empfindlich d.h. ich nehme alles war und das bestätigt sich auch, denn meine GPU läuft mit 99% und sinkt dann immer wieder rapide auf 50% ab, also Standbild (Gedenkpause), wenn ich jetzt hergehe und alle Einstellungen auf Niedrig belaße und NUR die Texturen auf "HOCH" dann wieder das gleiche Spiel. Es liegt an den Texturen, irgendwas stimmt da nicht!!

xLunaticox90
29-11-14, 20:37
Hallo kranky90

Ich versuche zu helfen wenns geht ! :)

Das mit der CPU-Auslastung scheint normal zu sein... bei mir is sie auch mal für n kleinen Augenblick auf 100% (aber das liegt eher daran das ich zum Task-Manager geswitcht habe, mein 2ter Monitor ist mir letztens erst flöten gegangen daher kann ich das nicht anderst überprüfen..)

Gruß

GC_Raptor
30-11-14, 02:44
Hallo kranky90

Ich versuche zu helfen wenns geht ! :)

Das mit der CPU-Auslastung scheint normal zu sein... bei mir is sie auch mal für n kleinen Augenblick auf 100% (aber das liegt eher daran das ich zum Task-Manager geswitcht habe, mein 2ter Monitor ist mir letztens erst flöten gegangen daher kann ich das nicht anderst überprüfen..)

Gruß


Ich wusste es, ich wusste es, dass einer wieder falsch ließt. Ich schrieb "GPU" und nicht "CPU"!!
GPU= Grafikkarte!!!
CPU= Prozessor!!!

redapg
30-11-14, 11:07
Ich würde es nicht nur auf die Texturen schieben wenn es ruckt und ruckelt.
Überlegt mal was da geladen wird.
Eine riesige Welt, 3D-People, -Tiere, -Pflanzen, -Fahrzeuge...die alle, weil ja doch sehr detailiert, aus massenhaft Polys bestehen.
Und dann bewegen die sich auch noch. :D
Und wenn dann alles auch noch auf "hoch" oder "max" oder wie die höchste Einstellung heißt, gestellt ist, werden auch noch die hochauflösenden Texturen und aufwendigsten Shader geladen.
Da braucht man schon so einiges an Rechenleistung.
Ich habe dasselbe momentan bei einer Rennsimulation. Sieht alles super aus, ist aber auch leider oft mehr Diashow als flüssiger Bildablauf wenn man alles auf max hat..

GC_Raptor
30-11-14, 15:52
Ich würde es nicht nur auf die Texturen schieben wenn es ruckt und ruckelt.
Überlegt mal was da geladen wird.
Eine riesige Welt, 3D-People, -Tiere, -Pflanzen, -Fahrzeuge...die alle, weil ja doch sehr detailiert, aus massenhaft Polys bestehen.
Und dann bewegen die sich auch noch. :D
Und wenn dann alles auch noch auf "hoch" oder "max" oder wie die höchste Einstellung heißt, gestellt ist, werden auch noch die hochauflösenden Texturen und aufwendigsten Shader geladen.
Da braucht man schon so einiges an Rechenleistung.
Ich habe dasselbe momentan bei einer Rennsimulation. Sieht alles super aus, ist aber auch leider oft mehr Diashow als flüssiger Bildablauf wenn man alles auf max hat..


Lesen sollte man aber schon können...wie du mich grad aufregst...ich schrieb oben meine PC-Specs UND dass wenn ich alles auf Niedrig belasse bis auf die Texturen auf "HOCH", dann läuft es genau so wenig flüssig. Wirklich, lesen und verstehen, dass können die allerwenigsten!

I3uschi.4kinGz
30-11-14, 18:22
Ich habe genau das gleiche Problem, mit einer GTX 980.

Leider habe ich auch noch keine Lösung gefunden, wollte nur mal erwähnen, dass kranky90 nicht alleine da steht. In anderen Foren gibt es natürlich noch mehr Leute mit diesem Textur Problem.

@kranky90: Ich kann deine Reaktion zwar verstehen und nachvollziehen, aber etwas mehr Höflichkeit ginge dann doch...
Im Grunde gräbst du dir nur selber eine Grube, selbst jemand eine Lösung hätte, ist es fraglich ob dieser dann auch noch antworten würde.
Ja, es ist das Internet, aber bitte trotzdem etwas mehr Niveau.

redapg
01-12-14, 11:57
Lesen sollte man aber schon können...wie du mich grad aufregst...ich schrieb oben meine PC-Specs UND dass wenn ich alles auf Niedrig belasse bis auf die Texturen auf "HOCH", dann läuft es genau so wenig flüssig. Wirklich, lesen und verstehen, dass können die allerwenigsten!

...und wieder einer der sich nicht benehmen kann. Das kann man auch sachlich formulieren. Scheinst ein kleiner Choleriker zu sein.
Aber schön dass Du mich so gut kennst, um beurteilen zu können, dass ich nichts Gelesenes verstehen kann. :)

Und zu Deinen PC-Specs kann ich nichts sagen und will auch nichts unterstellen aber ich habe schon Leute gesehen die das Neueste vom Neusten verbaut haben, mit Flüssigkeitskühlung und was weiß ich nicht allem.
Und was kam dabei raus?
Nichts Brauchbares, weil sie es durch etliche Manipulationen wie z.B. Hochtakten und andere Spielchen, geschafft haben Ihre super Hardware selbst einzubremsen.
Manchmal ist es auch einfach nur der Fall, dass bestimmte Komponenten nicht zusammen passen.

Der PC an dem ich FC4 ausprobieren konnte, hat einen AMD PhenomIIx4 965 mit ~3,4 GHz, 8 GB Ram und eine AMD Raedon HD 5800 verbaut und damit läuft es spielbar.
Das System ist schon "etwas" älter und ich habe jetzt die Einstellungen im Spiel nicht zur Hand aber wenn es darauf läuft....

Nicht dass wir und hier falsch verstehen, es ist offensichtlich, dass FC4 schon sehr/übermäßig hohe Anforderungen hat um es wirklich voll geniessen zu können.

Und nicht jeder hat die Mittel jedes Jahr, wenn neue Spiele auf den Markt kommen, seine Hardware an die neuen Anforderungen anzupassen.
Die Angabe der System-Midestanforderungen der Spielehersteller ist doch nie der Wahrheit entsprechend.
Die werden natürlich nicht dazu schreiben, dass man es mit solcher "Mindest"-Hardware gerade mal so wie ein Spiel von vor 15 Jahren spielen kann.
Und ich würde sogar die der "empfohlenen" mit Vorsicht genießen. Die wollen doch Spiele verkaufen oder nicht?

mfG

I3uschi.4kinGz
01-12-14, 13:57
...

Haha ^^ Jetzt biste aber auch knapp am Ziel vorbei geschossen. :)

Sein und mein Rechner sind sehr potent, dass sollte nicht das Problem sein. Worum es geht ist folgendes:

Ich nehme mal meinen Rechner als Beispiel und erwähne dazu nur die Graka: Eine EVAG GTX 980

Ich kann ALLES auf Low stellen, kein AA, nix... Wenn ich jetzt die Texturen auf mindestens -hoch- stelle, dann gibt es Aussetzer/kleine Freezes/FPS Drops.
Egal ob sehr hoch oder Ultra, ab hoch gibt es dieses Problem.

Im Grunde läuft das Spiel schon ohne Probleme mit Ultra Einstellungen, die 60 FPS werden gehalten so lange man sich in einem kleinen Areal aufhält.
Fährt man durch die Gegend ist es am schlimmsten, auch beim laufen passiert das, klar denn neue Texturen müssen geladen werden.

In anderen Foren haben ebenso viele Leute dieses Problem. Und zwar genau das o.g. Problem und dort sind die unterschiedlichsten Rechner Komponenten vertreten.
Ohne ein Patch von Ubisoft, sehe ich schwarz... Die 2 Möglichkeiten in den Dateien rumzufummeln oder das mit dem Windows Timer funktioniert nicht.

UBISOFT!!! MACHT WAS!!! ;)

GC_Raptor
01-12-14, 15:40
Haha ^^ Jetzt biste aber auch knapp am Ziel vorbei geschossen. :)

Sein und mein Rechner sind sehr potent, dass sollte nicht das Problem sein. Worum es geht ist folgendes:

Ich nehme mal meinen Rechner als Beispiel und erwähne dazu nur die Graka: Eine EVAG GTX 980

Ich kann ALLES auf Low stellen, kein AA, nix... Wenn ich jetzt die Texturen auf mindestens -hoch- stelle, dann gibt es Aussetzer/kleine Freezes/FPS Drops.
Egal ob sehr hoch oder Ultra, ab hoch gibt es dieses Problem.

Im Grunde läuft das Spiel schon ohne Probleme mit Ultra Einstellungen, die 60 FPS werden gehalten so lange man sich in einem kleinen Areal aufhält.
Fährt man durch die Gegend ist es am schlimmsten, auch beim laufen passiert das, klar denn neue Texturen müssen geladen werden.

In anderen Foren haben ebenso viele Leute dieses Problem. Und zwar genau das o.g. Problem und dort sind die unterschiedlichsten Rechner Komponenten vertreten.
Ohne ein Patch von Ubisoft, sehe ich schwarz... Die 2 Möglichkeiten in den Dateien rumzufummeln oder das mit dem Windows Timer funktioniert nicht.

UBISOFT!!! MACHT WAS!!! ;)


Endlich mal einer der es nachvollziehen kann und nichts schwafelt von wegen "Zu hoch übertaktet oder Komponenten passen nicht". Wenn man keine Ahnung hat...
Das mit dem Windows Timer umstellen behebt die Probleme bei mir auch nicht, kein bisschen. Ich verlange von Ubisoft, dass die des schnellstens gebacken bekommen. Hängt glaube ich damit zusammen, dass ab Einstellung "Hoch" Tesselation aktiviert wird und die Probleme womöglich verursacht.

redapg
02-12-14, 13:01
...Wenn man keine Ahnung hat.........

Ist doch immer wieder dasselbe. Es gibt immer wieder die Leute, die meinen sie hätten das Wissen für sich allein gepachtet.
Und alle, die anderer Meinung als sie selber sind, sind sowieso nur Deppen.

Tob Dich hier nur gern weiter aus, mir ist meine Zeit zu schade sie für solche Threads zu verschwenden.

That4im-MLG
20-11-17, 19:57
Erst mal.

Du wolltest hilfe und die Leute hier versuchen dir zu helfen mit allen Mittel. Das einzige was du tust ist sie dumm an zu ficken und sie zu beleidigen, finde ich echt traurig.

Allerdings habe ich eine GTX 1060 und Far Cry 4 läuft bei mir locker auf 80 FPS auf höchster Grafik. Deswegen würde ich das selbe behaupten und nicht den Texturen die Schuld geben.
Kann dir deswegen auch nicht bescheid geben....aber vileicht liegt es an deiner reizbarkeit und du kannst einfach nicht einsehen das es an etwas anderem liegen muss.

Würde dir allerdings empfehlen den scheiss Fehler selber zu finden anstatt die Leute hier an zu pöppeln!