PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kein Ton bzw. Sound



Adobensde
23-11-14, 17:52
Hallo,

gibt es mittlerweile ein Patch :confused:

Eigentlich finde ich das, was Ubisoft hier abliefert eine Frechheit. Wenn ich das geahnt hätte..... :mad:
Seit drei Tagen warte ich auf eine Antwort für: Weiterführende Informationen zur Einlösung des Vorbesteller Codes

Spielen ohne Sound, was soll das, macht sowas noch Spaß :confused:

Ein ratloser User mehr und in Zukunft, egal wie das hier ausgehen wird, nie mehr wieder Ubisoft

Stealneck
23-11-14, 19:10
Schreib mal was du alles probiert hast, dann bekommst du bestimmt weitere Tipps. Und welches System du nutzt, PC?
Gruß Stealneck :cool:

Adobensde
24-11-14, 21:37
Hallo,

na wenigstens hat sich ein User hier gemeldet, wahnsinn....
Plattform: PC, Sound Realtek AC 97 neueste Treiber, Boxen sind von Logitech 5.1.

Am System wird nix geändert, keine neuen Treiber, wie Chipsätze etc. das System läuft bei allen aktuellen spielen absolut Problemlos und Ubisoft und deren Support, sind es mir absolut nicht wert, dass ich irgendwelche Experimente durchführe mit deinstallieren & installieren von Chipsatztreibern. Das kostet mich viel Zeit und Nerven obendrein.

Bei google komme ich auch nicht weiter, seis drum, sollte bis Ende der Woche das Spiel nicht zu 100% funktionieren, kloppe ich das Spiel in die Tonne, ist wahrscheinlich das beste....

Danke & Gruß
Taito12

Ubi-Barbalatu
24-11-14, 23:48
Hast du einmal bei den Sound-Einstellungen, bei den Wiedergabegeräten ein Standardgerät festgelegt? Im Spiel hast du sicherlich auch alle Lautstärken-Regeler auf maximum, korrekt?

BIG-M0EP
25-11-14, 15:06
@Adobensde: mit der Einstellung solltest du deinem Ultimatum vorauseilen und das Spiel in die Tonne kloppen...
da bleibt leider nix anderes übrig wenn du nicht bereit bist etwas zu ändern...

Adobensde
25-11-14, 21:53
@Ubi-Barbalatu,

ja ich habe ein Standardgerät festlegen müssen, bei mir ist "Realtek Digital Output" als Standardgerät festgelegt. Im Spiel ist die Lautstärkeregelung auf Maximum eingestellt ja.

@BIG-M0EP,

wenn du nichts sinnvolles beitragen kannst, dann bitte halte dich mit solchen Kommentaren zurück, denn die helfen mir und andere absolut nicht. Vielen herzlichen Dank
Eine alte Weisheit besagt: ändere nie ein sonst gut laufendes System

Gokux
26-11-14, 02:39
Digital Out dürfte wohl ein optisches Kabel sein? Es könnte sein das ein Signal ausgegeben wird, dass die Logitech Anlage nicht dekodieren kann. Helfen könnte der Anschluss über ein analoges Kabel oder erzwungenes Stereo.
Ich hab aber auch noch ein Link zu einem Video (https://www.youtube.com/watch?v=k_f2u1qNhRY) gefunden das evtl. helfen kann. Ein weiterer Beitrag wo ein User dieses ältere DirectX Runtime (http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=8109) installiert hat, soll auch funktioniert haben.

BIG-M0EP
26-11-14, 14:34
Eine alte Weisheit besagt: ändere nie ein sonst gut laufendes System

Genau das mein ich doch, wenn du diesem Grundsatz folgst in deinem PRoblemfall, wirst du keine BESSERUNG erwirken! :)
Wieso fühst du dich da angegriffen ? Aebr mach dir nix draus, bei WATCH DOGS haben die auch probleme mit DIGITAL-OUt und mehrchannel gehabt...

Nur am rande REALTEK on board sound fällt nie unter Kategorie 'gut laufendes System'. Aus meiner Erfahrung weiss ich das REALTEK treiber einfach nur unterste china-Ware sind, die folgen kaum standards und die Progger dort müssen für ne Schüssel reis arbeiten. Wieso holst du dir nicht was besseres?

Adobensde
28-11-14, 18:13
@Gokux,

vielen Dank für die Links, muss ich noch testen, leider bin ich momentan Zeitlich etwas gestresst...............

@BIB_M0EP,

wie bereits schon erwähnt, mein System läuft seit über einem Jahr absolt stressfrei uns sehr stabil. Bis FarCry4 auf dem System installiert wurde und ich auf die Soundprobleme hingewiesen habe, das einzige bisher, was ich an dem Spiel beanstandet habe.

Welche Soundkarte willst du denn empfehlen? Ich habe mit "Creative" nur schlechte Erfahrungen gemacht, und die anderen kochen auch nur mit Wasser und einer Reisschüssel......
Und bis auf FarCry4 war ich absolut mit Realtek zufrieden....

BIG-M0EP
28-11-14, 19:51
Siehst du so kann man verschiedene Erfahrungen haben:
hab mit Creative gute Erfahrungen gemacht ,-) der zeit ne PCIe XFi-titianium drin von anno 2009 noch.... nie probs gehabt muss aber sagen hab stereo out, weil ich bayerdynamic KHs dran hab, ich mag lieber qulitatives stereo statt verwurschteltes 'surround' :)

xLunaticox90
28-11-14, 20:38
Hallo Leute

Ich hab Far Cry4 über meine Heimkinoanlage laufen (5.1) und zocke am TV bisher 0 Probleme.
Der TV und die Anlage laufen natürlich über HDMI.
Versuch einfach mal Just 4 Fun den Sound aufs Headset oder woanderst hin zu verlegen .... vllt gibts wirklich n Problem mit deiner 5.1 Anlage.

Hoffentlich konnte ich helfen

Adobensde
29-11-14, 06:12
So, habe in bißchen Zeit gefunden,

leider belegt meine Tastatur QPAD MK 85 am Mainbord 2x die Klinkensteckplätze, deshalb habe ich die Logitech 5.1 via Optisches Kabel verbunden. Vielleicht baue ich aus dem zweit PC die Creative Soundkarte aus und schaue mal, ob dies evtl. funktioniert.

Wenn dies nicht hilft, die Tonne steht bereit.... :(

xLunaticox90
29-11-14, 20:30
Hallo Adobensde

Wusste garnicht das es ne Tastatur gibt die man an den Klinkensteckplätzen anschließt gibt? oO
Hast du keinerlei möglichkeit dir ne USB Tastatur auszuborgen?
Oder hast du vllt nen Xbox 360-Controller rumfliegen?

Gokux
29-11-14, 20:45
Ich denke mal es handelt sich um eine Tastatur wo man z.B. auch das Headset anschliessen kann, ohne unter den Tisch kraxeln zu müssen. Da dient das Kabel einfach zur Weiterleitung. Da beim Spielen von FC4 wohl aber kein Headset verwendet wird, könnte es sich durchaus mal lohnen die Anlage analog anzuschliessen und die Klinkenstecker der Tastatur rauszunehmen.

Persönlich verwende ich inzwischen eine externe Soundkarte, ist ganz praktisch und flexibel ^^.