PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OPEN WORLD GAMES Interview mit Martin Hulberg



tomcat62
05-11-14, 17:58
https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=gvQ6XYcKprs


keep on gaming

muGGeSTuTz
08-11-14, 17:49
:)

Danke tomcat !

Dieses Interview zeigt schon sehr viel vom eigentlichen Gameplay .

Und hey ; das ZooM H4n ist das geilste portable Aufnahmegerät (habe auch so eins) :)

Keep on Recording

Klaus9090
01-12-14, 02:40
Also eine Beta ist meiner Meinung nach Pflicht. Bei Destiny hat man ja schon gesehen, wie viele Fehler trotz Alpha und Beta noch vorhanden sein können. Wenn sie da einfach nur intern testen, sehe ich mich die erste Woche nach Release vor einem Bildschirm mit Fehlermeldungen sitzen. ^^

tomcat62
01-12-14, 17:58
Hallo Klaus9090,

willkommen im Forum.

Ich sehe das ein bißchen anders, da es sich um ein RPG und nicht um einen Shooter handelt.
Gab es bei Guild Wars 2 oder Dragon Age eine Beta, wohl eher nicht.

Lieber betreuen sie daß Spiel nach Release und werken am Balancing wie bei Starcraft und ähnlichen Games,
als daß wir Versuchskarnikel spielen sollten. Da dieses Spiel mit Sicherheit um die 40-50GB haben wird, wäre es komplett vermessen, ein Bug freies Produkt zu erwarten.
Serverstabilität kann auch schon im Vorfeld durch ausreichensd Hardware gewährleistet werden.

keep on gaming

LuziferC12
05-12-14, 14:03
Da stimme ich dir zu. Für mich ist es wichtig das die Server funktionieren, leider gab es da in der Vergangenheit ja immer große Probleme. Eine BETA ... naja wäre natürlich fein ist aber kein muss und wenn es eine geben wird tippe ich auf ein Closed Beta.

Ein Bug freies Game wird es nie wieder geben, solange sich jedoch in Grenzen hält und die Server halten, bin ich schon ganz zufrieden.