PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tuning vorgegeben ?



rouven1405
24-09-14, 17:09
Hey, die folgende frage gilt vorallen den spielern die schon das glück hatten die BETA spielen zu können, bei den autos sind die umbauten immer die selben, heißt dass das es gar nicht etlich verschiedene heck-, front-, seiten-, dach-, motorhaube- umbauten gibt und ich für zb. ein straßenrennen mit den vorgegebenen straßen umbauten fahren muss und für jede art rennen (gelände,straße,rennstrecke) immer ein anderes auto zurecht bauen muss oder kann ich 1 sagen wir supersportwagen haben mit dem ich (auch wenn es sinnlos ist) geländerennen fahren kann ? oder mein auto ganz normal lasse das es von außen nach nichts aussieht aber dann der motor komplett hochgezüchtet ist :confused: ?

MfG

Grisdoff
24-09-14, 20:35
Es wird für jede Art von Rennen bestimmte Specs geben; Street, Dirt, Raid, Perf und Circuit. In die kannst du dein Auto umbauen. Die einzelnen Teile kannst du beliebig austauschen dann. Für die meisten Autos sind nur bestimmte Specs verfügbar. Hat ja auch, wie Du schon sagtest keinen Sinn mit einem Supersportler ein Rennen im Gelände zu fahren.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
Freundliche Grüße
Grisdoff

Rattenschnitzel
24-09-14, 23:12
Hilfreich zu ergänzen wäre noch, dass die Teile natürlich immer im gewissen Maße auf das jeweilige Spec zugeschnitten sind.
Im Dirt und Raid sind die Anbauteile also im Schnitt deutlich bulliger als z.b. im Streestspec und im Circuitspec, wo es um Traktion und Grip geht, geht vieles in Richtung flacher und breiter zwecks des Schwerpunktes usw.

Man hat aber grundsätzlich schon die Möglichkeit jedes Spec in einem entsprechenden Maße optisch anzupassen. Das sah auch von der Auswahl her in der Beta schon ganz nett aus und wird laut letzten Meldungen im finalen Titel noch umfangreicher sein.

Man muss sich da in meinen Augen absolut keine Sorgen um mangelnde Auswahl machen.

VEGAinField
29-09-14, 14:07
Bin ich hier der Einzige, dem aufgefallen ist, dass man mit einer anderen Stoßstange fast das ganze Auto verändert?
Die Lichter, Grill, Auspuff, Heckklappen werden automatisch miT ausgetaucht.
Beutet : wenn mein Kumpel die selbe Heckstoßstange wählt, fährt er fast das gleiche Auto wie ich. In nfsu2 sieht jedes Auto anders aus, da man alles separat tauchen kann... Bitte kein downgrade 10 Jahre nach nfsu2 ;-)

Rattenschnitzel
29-09-14, 17:14
Obgleich ich zugeben muss, dass die Strukturierung bei den Tuningteilen gewöhnungsbedürftig ist, ist es dennoch individuell.
Alles in allem hat man ja diverse Stoßfänger, Lichter, Grilloptionen usw., denn z.b. 16 Heckpartien ergeben im Grunde genommen nur alle möglichen Kombinationen aus den 4 Teilen, die es in den 4 "Bereichen" genau gibt.
Wie du schon festgestellt hast z.b. Licht, Grill, Auspuff, Klappen blablubb.
In der Final soll es auch für die meisten Wagen noch mehr Auswahl geben, abwarten.
Ich kanns mir zwar eleganter Vorstellen, gerade wegen der Übersicht aber was soll man machen, letztendes ist es nichts anderes als hätten sie es in noch mehr kleinere Zonen zerlegt.


Leider müsste es wirklich noch eine Art sinnvolle Gliederung geben, sonst sucht man sich nen Wolf nach einem ganz bestimten Teil - Man müsste sie irgendwie sinnvoll vergleichen oder nach bestimmten parametern sortieren können oder irgendwas in der Richtung.
Gleiches gilt leider auch für die Felgen. Mal ausgegangen davon, dass es in der Final noch so ist, wie in er Beta, ist es eigentlich so ganz ohne Struktur nicht zumutbar - Man kann sich doch nicht zwangsläufig 100 paar Felgen ohne präzisen Name/Herrsteller/Whatever alle einzeln angucken, um einen schönen Satz zufinden.

Tjo... Wie würden wir auf Arbeit sagen... "Da muss nochmal einer ran zwecks der Ü"(bersicht ^^)



Was die Übersicht angeht, muss bis zum Release im Tuningnsektor wirklich noch viel passieren.

BIG-M0EP
29-09-14, 17:47
Man kann doch mit NSU nicht vergleichen, und nein das ist kein downgrade, ich will auch nicht jeden kagg tauschen *G*
Btw. ist the crew Nachfolger von TDU und nicht eines NFS-Teils, vorallem keinem wie Underground.

rouven1405
04-10-14, 23:48
leider wahr.. ich gehe gehe auch stark davon aus das die "tuning fans" nicht auf ihre kosten kommen werden. Denn wie man in den ganzen videos sehen kann, sind keine großartigen veränderungen zusehen.. vielen muss man sogar suchen "was ist jetzt anders als bei dem davor..?" Schade eigentlich wobei in the crew so sehr das tuning versprochen wurde. Natürlich sollte es kein NFS-teil werden aber wenigstens ein bisschen inividueller hätten sich glaube ich soziemlich alle spieler gewünscht. Das man zb. nicht (wie oben schon erwähnt) das ganze heck tauscht sondern eben nur die lichter,auspuff oder die schürze.. felgen größe, tuning streifen etc... ich hoffe das es im fertigen spiel noch vieles vieles bis jetzt unentdecktes geben wird, anstonsten bin ich doch schon ein wenig vom tuning entäuscht..

Rattenschnitzel
05-10-14, 22:20
ich gehe gehe auch stark davon aus das die "tuning fans" nicht auf ihre kosten kommen werden. Denn wie man in den ganzen videos sehen kann, sind keine großartigen veränderungen zusehen..
So würde ich es aber nicht ausdrücken. In Videos sieht man in der Tat nciht viel, das ist richtig, oder sagen wir eher ich habe auch in Videos nicht viel gesehen ^^
Allerdings ist das nicht entscheidend, den wie wir wissen standen selbst in der Beta nur 2 Specs (Street, Dirt) zur Auswahl.
Wie wir ebenfalls wissen, umfasst das Streetspec nur ein dezentes optisches Tuning mit ein paar unauffälligen Teilen, also nichts wirklich aufregendes oder aufgetakeltes, was übrigens auch exakt der offizielle Beschreibung des Specs entspricht.
Geht man hinüber zum Dirtspec, geht das Tuning dort auch bei einigen Wagen in der Beta schon deutlich weiter und sah z.T. schon ziehmlich radikal aus.
Was die Straße betrifft, wird man deutlich umfangreiches Tuning im Performance- und Racespec sehen und auch im Raidspec wird es wohl noch deutlich redikaler und vielseitiger als im "normalen" Dirtspec zurande gehen.
Allerdings bin ich auch der Ansicht, dass man alleine auf der Homepage eigentlich schon einige gute Beispiele sieht, wo man mit Sicherheit weder Lupe noch Brille braucht, um sehr deutliche Unterschiede zufinden.
Alles in allem muss man gerade bezogen auf NFS Underground auch leider sagen, dass die Auswahl zwar riesig war aber die Hälfte davon so potthässlich, dass man es unmögich ernsthaft an ein Auto anbringen konnte ^^

rouven1405
15-11-14, 20:35
Die letzte Beta ist nur auch vorbei und das spiel steht bald in den läden.. Meine frage ist jetzt: Kann ich jedes auto genau so hoch züchten wie alle anderen auch ? klar.. ich brauche bei meinem porsche nicht so viel tuning vornehmen wie bei einem golf um auf (zb.) 600 PS zu kommen, aber könnte ich zb. meinen golf so weit hochzüchten das er mit den supersportlern mithalten kann ? das ist ja leider oft das, was mich an vielen anderen rennspielen stört. Ich habe ein auto wo ich die leistung max. um 30% steigern kann. egal wie viel.. das ein "normales" auto niemals bei den ganz großen mit spielen kann.. und am ende nur noch supersportler vs supersportler fahren... ? konnten die die die (3x !) beta gespielt haben da evt. schon etwas bei raus kitzeln :D ?

MfG

GG_Weedley
16-11-14, 00:07
Ich denke, dass du mit den entsprechenden Teilen auch den Golf auf Carlevel 999 bringen kannst. Erfordert dann halt wahrscheinlich mehr Zeit und Aufwand. Kanns dir aber nicht sicher sagen.

Keschnarf
20-11-14, 01:30
Und wozu sollte ich mir dann im Spiel jemals ein anderes Auto ausser dem Start-Auto kaufen, wenn am Ende eh jedes Auto auf die gleiche Leistung kommen kann? Ich fänd es doof (um nicht zu sagen: absolut lächerlich) wenn ein Mini die gleichen Werte wie z.B. ein Veyron erreichen könnte...

GG_Weedley
21-11-14, 18:55
1. Wegen dem Aussehen und der Specs
2. Ein bisschen lächerlich wäre das schon ,allerdings sollten die nicht supersportler nicht so hinterherhängen wie in anderen games.
3. Es gibt keinen Veyron

Rattenschnitzel
21-11-14, 20:05
1. Jo
2. Jo aber es liegt in der Natur der Sache, dass einige Autos nunmal anderen überlegen sind ^^
3. Ich befürchte doch - Ich will die Karre zwar wirklich nicht sehen aber mal im Ernst: In welchem Game gibt es die Drecksmühle nicht? xD
Es gibt schon einige schicke Bugattis und was sehen wir seit Jahren? - Einzig und alleine Veyron in seinen 1000 Sondereditionen - Vlei als nächstes den Chiron, was sonst aber mal einen guten Klassiker? Wozu, Werbung dafür lohnt nicht.
Dreckige Realität.

Keschnarf
21-11-14, 23:36
@WheatlyX:

1. Punkt für Dich
2. Ich mag halt keinen Einheitsbrei
3. Sollte das nur ein Beispiel sein. Aber woher hast Du diese Info? Soweit ich weiß gibt es noch eine offizielle Liste welche Autos im Spiel sind. ;-)

GG_Weedley
22-11-14, 13:18
bei 3. hast du recht, aber ich vermute mal, dass sie den schon in die liste gestellt hätten, wenn er dabei wäre. Und ich hoffe einfach, dass es mal 1 spiel ohne dieses ausgelutschte hässliche auto gibt.(ja ich finde es hässlich)

Hubraum
26-11-14, 18:15
sind wir uns also einig, der veyron ist hässlich. man sieht ihn einfach zu oft und dann dieses aliendesign... *würg* der laferrari spielt ja in der gleichen liga, aber der sieht wenigstens noch aus wie ein auto.

zum balancethema
es ist insgesamt wohl die beste lösung, dass alle autos ähnlich schnell sind, so werden alle gefahren und man sieht deutlich mehr varianz auf den straßen.

GG_Weedley
26-11-14, 21:42
Ich denke auch, dass es gut ist sie ähnlich zu machen, aber nicht total gleich, denn ein Mini, der so schnell fährt wie ein Koenigsegg Agera R, würde irgendwie seltsam aussehen!

Herzog_Dragon
27-11-14, 20:35
1. Ich finde das nicht so schlimm das alle Autos auf das gleiche Level kommen können, da sonst im Endgame alle mit dem gleichen Auto fahren. Das wäre ja total Langweilig und man könnte sich gar nicht in seiner Kreativität austoben.

Aber mal einer wichtige Frage.
2. Kann man bei den Aufklebern im fertigen Spiel dann auch die Breite, Länge und Form ändern? oder z.B. mehrfarbige Lackierungen (das Dach in einer anderen Farbe oder die Spiegel) ?

QQMP_AriX
28-11-14, 14:49
Das wird sehr wharscheinlich nicht möglich sein, da die Aufkleber dem jeweiligen Auto angepasst ist.

GG_Weedley
28-11-14, 23:22
Es wurde in einem Q&A gesagt, dass nachträglich ein Sticker Editor reingepatched wird, in dem man auch seine eigenen Sticker verwenden kann!