PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Feedback zu The Crew Beta runde 2



BlackSecret90
28-08-14, 10:09
Hallo ihr Lieben The Crew spieler,

weiß nicht ob es richtig ist was ich mache, wollte aber mal ein Feedback abgeben.
The Crew ist meine erste Beta.

Mit welchen Erwartungen bist du in die Closed Beta gegangen?

Beim ersten durchlauf der Beta hatte ich mich zu spät angemeldet, aber als ich hörte das es eine Zweite runde gibt habe ich mich sehr gefreut. Ich hatte schon etwas größere erwartungen an das Spiel als ich mir nicht eingestehen wollte. Ich wusste es ist ne Beta und hatte mich auf einiges vorbereitet, aber meine Erwartungen wurden übertroffen. Es macht riesig viel spass.

Wenn du Erwartungen hattest: Sind diese auch erfüllt worden?

Ja sie wurden übertroffen. Es macht riesig viel spass. Und die gegend zu erkunden auch. Ich finde auch gut das es mal wieder ein spiel gibt wo man Auto so gestalten kann wie man will. Die Farben und Sticker sind richtig gut.


Ist es das erste Mal das du „The Crew“ spielst?

Ja für mich ist es das erste mal das ich The Crew spielen kann. Und das spiel hat mich gefesselt.

Was war dein schönster Moment in der Beta?

Als es endlich lief war ich von der Grafik überrascht, mir hat gleich die schöne Sonne angestrahlt und diese Tuning möglichkeiten, endlich ein spiel wo man wieder Tuning betreiben kann. Un das erste Rennen mit Menschlichen spielern. Weil es einfach spass macht

Wo siehst du Verbesserungsbedarf?

An und für sich läuft das echt gut. Nur kleine sachen sind mir aufgefallen:


1. Die passanten fall gar nicht um wenn man sie überfährt, glitschen entweder durch das Auto oder glitschen einfach weg.

2. Nach einer Verfolgungsjagt hatte ich plötzlich einen unerträglichen hohen ton permanent zu hören. Als ich das spiel neu Startete war er weg, nur dafür ist manchmal das es im Hauptquartier spinnt. Da kommt manchmal ein dauerhafter klickender ton als wenn es am Auto gebaut wird. Dann muss ich aus dem Hauptquartier raus dann geht es wieder.

3. Wenn ich eine weile auf höchstgeschwindigkeit fahre fängt das Auto an zu hüpfen. Weiß nicht ob es so soll. Wenn ja dann tut mir es leid.

4. Ab und zu setzt noch etwas die KI aus. Z.B. hatte ich erlebt das ein Auto plötzlich nach links fuhr und eine Brücke runterviel.

5. Was verbessert werden könnte ist noch das es manchmal zu viele Autos von der selben sorte an mir vorbeifahren.

]6. Und vielleicht noch ein paar Sticker mehr, und das man wenn man dem Auto neue Motoroen und das alles einbaut, man auch veränderungen dann an diesem Autoskelett sieht. Also das man sieht das man einen anderen Motor dran hat oder andere Bremsen.

7. Und es Ruckelt wenn eine Vorschau kommt.

8. Das eigene bleibt manchmal noch einige sachen einfach extrem hängen, so das man schon manchmal durch die Luft flog.

Ansonsten freue ich mich Riesig auf das Spiel. Vorbestellt ist es schon:D

Dr..Oktoberfest
28-08-14, 13:01
Mit welchen Erwartungen bist du in die Closed Beta gegangen?

Open world, super grafik, eben das was überall versprochen wird.

Wenn du Erwartungen hattest: Sind diese auch erfüllt worden?

Die Steuerung ist schrecklich, noch schlechter als in NFS. Warum kann sich ubisoft nicht die Steuerung bei Grid 1 oder Burnout Paradise abschauen? Wenn das so bleibt werde ich mir das Spiel auf keinen Fall kaufen. Ansonsten ist das Spiel aber wirklich großartig.


Ist es das erste Mal das du „The Crew“ spielst?

Ja, ich spiele das the Crew zum ersten mal.

Was war dein schönster Moment in der Beta?

Hmm, wenn man die schlechte Steuerung beiseite lässt, ist die Grafik wirklich gut.

Wo siehst du Verbesserungsbedarf?

Vor allem die Steuerung sollte stark überarbeitet werden. Die ist schlechter als in allen Rennspielen, die ich je gespielt habe. Ich kann gar nicht sagen was daran nicht stimmt, habe auch inn den Einstellungen alles ausprobiert, aber es hat kaum was gebracht.
Und Am Anfang bei der Verfolgungsjagd hat bei mir der knopf zum beschleunigen nicht funktioniert. Da musste ich dann mit der Tastatur fahren. Danach hat aber alles funktioniert.
Ansonsten ist mir noch nichts aufgefallen, hab auch erst 2 Stunden gespielt.

Thaddeus201
28-08-14, 14:21
Du kannst in den Settings den Realismus-Grad umstellen in Arcade,Sport oder Hardcore.Dann ist es schon besser als NFS.;)

ewz-Stormy
28-08-14, 17:14
Mit welchen Erwartungen bist du in die Closed Beta gegangen?

Meiner Erwartungen bzw. Hoffnung lag darin, endlich mal ein vernünftiges Racing MMO zu spielen. Nach dem NFS World eine absolute Pleite für mich war und dazu noch Pay2Win, sah "The Crew" für mich sehr ansprechend aus.


Wenn du Erwartungen hattest: Sind diese auch erfüllt worden?

Ja, würde ich jederzeit so unterschreiben. Sogar noch etwas mehr, da sich für mich sogar die Offroad Rennen als sehr spaßig heraus gestellt haben. Die hatte ich eigentlich vor der Beta gar nicht so richtig auf dem Schirm, aber sie machen echt verdammt viel Spaß. Außerdem erinnern sie mich etwas an Motorstorm und das ist in meinen Augen, etwas sehr Gutes. (Vor allem, da es Motorstorm nicht für den PC gibt und The Crew schon) Auch, dass das Spiel einen sehr großen Fokus auf Co-op legt, finde ich sehr gut.


Ist es das erste Mal das du „The Crew“ spielst?

Ja und ich habe es echt genossen. Ich würde ja noch wesentlich mehr spielen, aber Story und leveltechnisch bin ich am Ende vom Betacontent angelangt :p


Was war dein schönster Moment in der Beta?

Puh, da gibts mehrere. Auf jeden Fall am ersten Abend, als ich einfach in Fahrerperspektive 2 Stunden durch die Map gefahren bin und sie erkundet hab. Dabei noch die guten alten NFS:U2 und MW Soundtracks zu hören, war schon sehr sehr geil. Und, als ich endlich meinen Skyline hatte und ihn nach meinen Wünschen tunen konnte :D (Danke, dass ihr den Wagen im Spiel habt und ebenso danke, für die geniale Fahrerperspektive!)


Wo siehst du Verbesserungsbedarf?

Grafisch, müssen einige Dinge eventuell noch geändert werden. Aber ich denke, dass vieles davon bis zum Release noch gefixt wird.

Beispiele:

- Rückspiegel haben keine Spiegelung

- Manche Texturen sind etwas niedrig aufgelöst

- AA zieht unnatürlich viel Leistung. Selbst ohne AA hatte ich an manchen Stellen keine permanenten 30 Frames. (FX 8350 + R9 290 OC)

- EIne Entfernung vom 30 FPS Lock, wäre nicht schlecht. Mich hats zwar nicht wirklich gestört, aber 30 FPS und PC passt nicht zusammen ;)

- Das Spiel hängt manchmal für 2-3 Sekunden und geht dann normal weiter (Passiert selten und lässt sich fixen, in dem man die Prozesspriorität auf "hoch" stellt)

- Das Wagenhandling fand ich (im Gegensatz zu vielen Anderen) eigentlich sehr gut. Nur sollten die Wagen etwas weniger schnell ausbrechen. Ohne Fahrhilfen zu fahren, ist fast unmöglich

Was ich mir noch wünschen würde:

- Das Tuningsystem finde ich richtig gut. Auch die Auswahl der Teile geht absolut klar. Ich hätte nur gern die Option, Vinyls zu skallieren, drehen und eventuell mehrere zu benutzen. Dadurch könnte man etwas kreativer designen ;)

- Neonbeleuchtung. Wenn ich schon einen Skyline fahren kann, möchte ich ihn auch mit Neon bestücken :p (Natürlich kein muss, aber schön wärs trotzdem)

- Was ich gerne noch sehen würde, wären Driftrennen mit Highscore. Ich denke mal die Steuerung würde das hergeben und es wäre das letzte Fünkchen, das mir in Sachen Modi noch fehlen würde. Wobei mich die Vielfalt der Strecken und Modi jetzt schon wirklich vom Hocker gehauen hat.

Das wars soweit. Wenn das Spiel ansich so bleibt und das mit den Mikrotransaktionen so bleibt, wie es ist (sprich "nur" Shortcuts), wird es für mich ein absoluter Pflichtkauf.

Crying.Wolf
28-08-14, 17:55
Mit welchen Erwartungen bist du in die Closed Beta gegangen?

Realistische Erwartungen da ich auch schon Teilnehmer der 1CB war

Wenn du Erwartungen hattest: Sind diese auch erfüllt worden?

Also was mich positiv überrascht hat waren die Verbindungsprobleme Sie traten selten auf und war wesentlich angenehmer als beim ersten mal und da sehe ich in Zukunft auch kaum Probleme.

Was war dein schönster Moment in der Beta?
Meine Touren von den Niagara Fällen nach LA und von Seattle nach Miami
Die Landschaften sind echt teilweise atemberaubend


Wo siehst du Verbesserungsbedarf?

Auf Jedenfall NICHT beim Handling :D
Also ich persönlich kann über die Steuerung kein bissle meckern , ich fahre seit anfang an der beta 1 auf Sport einstellungen , und egal mit welchem Auto sei es der Nissan 370z , der Nissan Skyline, der Hotrod oder auch Challenger SRT ausm NewYork Store, ich komm mit allen Autos super klar , klar haben sie Unterschiede im Handling ect aber man gewöhnt sich schnell drann und dann ist auch sowas möglich :

http://s7.directupload.net/images/140828/temp/x32ajrov.jpg (http://www.directupload.net/file/d/3728/x32ajrov_jpg.htm)

nun zu den Punkten was verbessert werden müsste :

1. AI der Zivilfahrzeuge
Kein blinken beim Spurwechsel , manchmal verhalten Sie sich wie in mein Russian RoadRage Video , wechseln einfach in den Gegenverkehr und oder werden depressiv und stürzen sich vn Brücken oder fahren gegen Bäume
Das ist mit abstand der wichtigste Punkt den man beheben sollte

2. Die Weitsicht
Wenn man nachts fährt und das mit ca 300 km/h dann ist es ein glücksspiel ob nicht vor einem ein Auto in 100m entfernung spawnt bzw erst die Rücklichter angehen

3.zum Autotuning:
im großen und ganzes ist es voll in Ordnung, nur ab und an hatte ich das Problem mit meinem Skyline das mir teile unter Performance als Besser angezeigt wurden als es in der realität war und mit besser meine ich net 1 oder 2 Punkte in Grip besser sondern zahlen wie" 265 auf alles aber dein Carlevel bleibt gleich "

4. Soundbugs ,
an einigen stellen hatte man unendlichschleifen vom " zündschlüsselrumdrehen" oder auch Akuschraubern in der Garage und dieser Signalton , als wenn man nur noch 3 Sekunden zum durchfahren eines Checkpoints hat

(( 5. Automatik Schatung , ich setz es mal in klammern da ich nicht weiß wie es sich mit high end equipment bei dem Getriebe auswirkt

Als ich mit meinem Skyline ( ja schon wieder der Skyline) gefahren und zb um Kuren gedriftet bin , und wieder Gas auf der anschliessenden Geraden gegeben hat , hat er für ca 100 bis 150 m nicht hochgeschatet und die Tachonadel wäre fast abgebrochen. Konnte man aber beheben indem man kurz vom gas ist und wieder draufgetreten hat dann wollte er schalten ))

6. Vinyls
Man sollte diese drehen , strecken , spiegeln verkleiner oder vergrößern können , sowie mehrere schichten anbringen können , dies würde die Auto-Individualisierung viel angenehmer machen und man trifft niet an jeder 6 leute die den gleichen Sticker drauf haben xD

7. Polizei
Die Cops sind einfach zu leicht und sollten nicht nur Egoistisch in Form von " solange ich net gerammt werde und mein Kaffee verschüttet wird is mir alles egal " denken :D
wenn man die mit 300 Überholt oder Passanten in Ihrer nähe aktiv gefährdet dann sollten die schonmal hinterherkommen :D


Fazit: ein Für mich mehr als Solides Game mit haufenweise Potenzial, aber kleineren Schwächen in der KI der Zivilautos un der Polizei

Vorbestellt und ich freu mich wie n Kind auf Weihnachten :D

Oswano1505
28-08-14, 22:06
aha du spielst tC zum ersten mal warst aber Beta 1 Teilnehmer vorher, ja ist klar das zählt ja auch nicht :)

Crying.Wolf
28-08-14, 22:15
war wohl noch vom Fragen kopieren übrig geblieben xDDD wird gemacht

Edit: erledigt

NapsterAT
29-08-14, 09:46
Vorab mir gefällt das Spiel!.

Wo siehst du Verbesserungsbedarf?

Das options Menü in game für einstellen der steuerung is sehr gur designt aber bietet aber teilweise zu wenig überischt BSP.

Tastenbelegung
.... mann wird sicher nicht wärhend der fahrt seine tastenbelegung ändern.
Ergo das Fenster darf in den punkt ruhig größer sein und uns alle konfigurierbaren tasten auf einmal einstellen lassen ( die Möglichkeit tasten zu löschen anstatt zu tauschen habe ich vermisst )
will damit sagen das einstelln war fummellig teilweise nervig.

Fahrsettings sowie schaltungs settings können ruhig in einem menü sein

Car Handling
Shifter
Gearbox
Clutch
Anzeige KMH/Merisch

Alle Schiebe Regler von wheels & controls in ein menü.

Das bringt meiner meinung nach wesentlich mehr übersicht. ( es nervt das fahrverhalten das autos über 3 menüs zu definieren )

---------------------------------------------

Einführung in das Spiel.

Die erste Mission.

Ich stand da und konnte erstmal gar nix machen weil meine steuerung nicht funktioniert hat. ( purer stress ) wenn man das nicht in ruhe testen kann bevor man so ins spiel geworfen wird.
mein für ein gamepad kein problem ( bei einem lenkrad sieht die geschichte aber anders aus )

Lenkrad einstellen für ein Rennspiel egal ob arcade oder sim Erfordert einige Tests.

BSP:

Dinge die dabei auftreten sind LENKRAD macht nicht was es soll gibt wiedersprüchliches feedback als vibriert permanent als würde es angerufen werden ;) gas bremspedal reagieren nicht wie
man es gerne hätte lenkrad bewegung stimmt nicht 1:1 mit der im spiel überein

Vorallem kommt es vor das man selbst im Lenkrad treiber oft noch nachjustieren muss damit das fahrgefühl auch gut genug rüberkommt. ( erforder teilweise neustart des spiels )

hat man es allerdings geschafft das ganze einszustelln machts einfach nur mehr spaß :)
--------------------------------------------

Der start von missionen.

Ähm welchger gang? verschalten , misst, wtf, ok neustarten!

Man wird zu sehr reingeworfen hat keine ahnung wie schnell man is und da den richtigen gang einzulegen is zumindest mit lenkrad nicht möglich somit
ist man gezwungen jede neu zustarten was im coop ein horror werden wird.

gefahren mit H schaltung alles manuel hardcore ( fahrgefühl geil :) )
-------------------------------------------
Grafik:

dieser "Filmkörn effekt" muss weg oder optional abschalt bar sein!

hab das schon lange nicht mehr gesehn und es hat alles grafisch immer nur runtergezogen komplett egal welches game absolut sinnfrei.
(sonst gut)

-------------------------------------------
sonstiges:

Direktes aufforden zum pvp rennen im free drive bsp
eine art Jäger,Gejagter duell
oder 1/4 meilen rennen

Manuelles schalten ( gänge müssen beim schalten überspring bar sein wenn man vom 4 in den 2 will sollte man über den 3 schalten können und nicht auf den warten müssen )

etwas besseres schadensmodell ist wünschenswert
(aber is ja noch beta ;) )
Scheinwerfer manuell an/aus schalten?
fenster im free roam rauf/runter ( spielerei ;) )
Blinken ( spielereich ;) )
-------------------------------------------
MAP FILTER:
ich möchte gerne Motorcore lvl10 von einem grünen event im free drive ergattern.
hier wird ein filter benötigt um in bereits entdeckten gebieten/mission nach rewards zu suchen.
Die ganze map absuchen mit mouseover nach dem richtigen teil..... pffff
------------------------------------------

Bugs:

Fxaa EIN über nvidia treiber = spiel crash
FFB kann teilweise ausfallen
On The fly umstellen von manuel oder h auf sequentiel funktioniert nicht richtig.
strassen ändern die farben
KI Fahrzeuge verhalten sich komisch ( mann kann nicht mit dem verkehr fahren speziell wenn man steht fahrn die einem von hinten rein oder "rasten aus" ;) )


---------------------------------------

Aventador45
29-08-14, 12:08
Also dann geb ich auch mal meinen senf dazu. erstmal muss ich sagen, dass ich keinen unterschied zwischen der ersten und zweiten beta feststellen kann, was sehr enttäuschend ist.
Zur Lenkung:
Ich find die lenkung um ehrlich zu sein extrem störend, viel zu ungenau und schwammig. ich kann das spiel zwar nicht auf ultra spielen aber auf mittleren einstellungen ruckelfrei, an laggs kann das daher nicht liegen. ich habe alles ausprobiert, von der tastatur über den controller zum lenkrad, half alles nix. ich hab auch alle fahreinstellungen durch, sowohl mit fahrhilfen als auch sport und hardcore. zweiter kritikpunkt ist die viel zu langsame schaltung im manullen modus. auf den schaltbefehl am lenkrad folgt erstmal einige sekunden nix. und das ist eine kleine katastrophe für mich weil ich die automatik nicht abkann, da diese bei weitem auch nicht perfekt ist. außerdem macht selbst schalten mehr spaß beim cruisen und du hast ein besseres gefühl in rennen.
diese beiden punkte stören mich extrem weshalb ich die beta so gut wie nicht gespielt habe weil einem das die ganze lust aufs spielen verdirbt. hoffe das ändert sich für die ps4-version, ansonsten waren wohl die jahre der vorfreude überflüssig.

Zur Grafik:
Die grafik ist nicht schlecht zwar auch nicht besonders gut aber ich spiele ja auch nicht auf ultra von daher kann ich das jetzt nicht so gut beurteilen. ich hoffe auch hier auf die ps4 version. Die autos und die Tuningmöglichkeiten sind hervorragend umgesetzt.

Alles in allem bin ich vom aktuellen stand sehr enttäuscht. die zweite beta ist genause gut/schlecht (soll jeder für sich selbst beurteilen) wie die erste beta. die meisten fehler sind bei mir wieder aufgetreten und es hat sich eig rein gar nix getan. das spiel ist seit jahren in der entwicklung und kurz vor release ist noch so viel zu tun. da kommen bei mir doch zweifel auf, wobei vorallem die gefühllose steuerung der autos das größte problem ist. Vielleicht bin ich hier auch der einzige der diese meinung vertritt, aber die steuerung von tdu2 war und ist genial. das spiel war zwar auch nicht perfekt aber zumindestens in diesem punkt sehr ausgereift. ich hoffe dass ich einen ps4 code bekomme oder zumindestens mal bei kumpels das spiel ausprobieren kann, bzw. mir das feedback hier weiterhilft. ansonsten wars das mit the crew.

ich will nochmal klarstellen das ich kein hater von diesem spiel bin. ich habe mich jahre darauf gefreut aber bin von der beta extrem enttäuscht worden. und ja eine beta ist nich das finale produkt aber wenn das der stand nach 6 jahren entwicklung ist was soll sich dann in 2 monaten noch großartig tun?!

MPcoool
29-08-14, 12:39
Kurz gesagt, bin ich vom Spiel hellauf begeistert. The Crew ist das erste Rennspiel seit Jahren das mir wieder ein Grinsen ins Gesicht gezaubert hat. Das war das letzte mal bei Gran Tourismo 4 der Fall.

Der Start ist nicht gut, ich wär fast ausgeflippt, weil ich die Kamera nicht ändern konnte (ich fahre ausschließlich im Cockpit). Die Steuerung bedarf anfangs einiges an feintunuing, vorallem habe ich starke Probleme mit einem 120Hz Monitor und der Regulierung auf 30fps. Alles läuft sehr schwammig, somit fühlt sich das Lenken nicht richtig an. Als ich V-Sync deaktiviere, lief alles viel flüssiger und direkter.

Um nicht alles in Sätzen zu schreiben, zur Übersicht Stichpunkte:

Pro

- riesige, stimmige Welt
- komplett befahrbare Locations
- Autohändler an verschiedenen Orten mit anderem Angebot
- Tuningfirmen mit unterschiedenlichem Angebot
- Tuningmöglichkeiten
- Optisches Tuning
- Gruppen- und Solospiel
- Flugzeug- und U-Bahn für Schnellreise (sehr, sehr cool gelöst)
- viele Städte
- Abwechslungsreiche Gebiete
- Hauptcharakter gefällt mir optisch sehr gut
- Headquarter für Tuning
- Fähigkeiten / Perks
- Fahrphysik
- Schadensmodell ( jedoch auch verbesserungswürdig)
- Original Automarken
- Rundschau bei Autohändlern
- viele Renntypen (Drag, Drift, Rundkurs, Zeitfahrten, Ausdauer/Offroad)
- Verfolgungsjagden
- u.v.m

Contra

- zu wenig Grafikeinstellung ( kein 2xTXAA oder 8xTXAA)
- Kantenflimmern trotz 4xTXAA oder 8xMSAA
- 30 fps in der Beta, nur 60 fps in der Vollversion
- keine Rück- und Seitspiegel (Reflexion)
- Nicht alle Anzeigen im Auto funktionstüchtig
- Kollisionen mit Bäumen oder Laternen oft ohne Konsequenz
- keine Konsequente Polizei (Geschwindigkeitsmesser)
- störende Minispiele auf Wegpunkten (Sprünge, Slalom, Zeitfahrten)
- kein Chat
- Anscheinend keinr richtiges Crew Menü
- Manuelle Gangschaltung ungenau
- Motorengeräusche gut, aber Verbesserungswürdig (370z, Mustang)
- Abstürze


Alles in allem hatte ich wirklich sehr, sehr viel Spaß. Zwar gibt es Fehler die heute nicht sein müssten, aber ich sehe das nicht so verbissen. The Crew ist das erste Spiel das die Dinge miteinander vereint die ein Rennspiel mit Abwechslung ausmachen und gleichzeitig alles auf hohem Niveau liefern. Ich hatte vorallem nach Watch Dogs damit gerechnet, dass die Fahrphysik eher bescheiden werden würde, aber ich wurde nach etwas Eingewöhnugn sehr positivn überrascht.

DerTempEst
29-08-14, 22:05
Heyho,

im großen und ganzen freu ich mich auch schon auf das Letzt endliche Spiel im November. Das meiste was ich an Kritik habe wurde bereits von den Spielern über mir zu Wort gebracht.
Was mir jetzt so spontan einfällt was mich etwas gestört hat das man in der Cockpit Ansicht keinen funktionierenden Spiegel/Rückspiegel hatte bzw. weiß ich jetzt nicht, ob es eventuell an meinen Grafikeinstellungen lag. Für was ich aber ein großes Lob aus sprechen muss sind die Ladezeiten im Spiel das geht Fix von der Hand und man kann schon wieder Bleifuss geben :)

zum Ende hin kann ich nur sagen Vorbestellt war es schon lange, und freu mich was im November kommen wird!

EDIT: Mir ist noch aufgefallen, entweder ich bin zu blöd den richtigen QUIT Knopf zu finden , oder es gibt keinen man kann das Spiel nur über z.B. Task-Manager oder Rechtsklick Fenster Schließen im Desktop komplett beenden. Oder kann man den Endscreen mit 'Thanks for playing' auch per Tastendruck beenden?

Crazy_Ivan2k
29-08-14, 23:15
Hallo zusammen,

ich versuche mich auch mal etwas kürzer zu fassen, da vieles schon gesagt wurde:

Da ich die erste Beta nicht gespielt habe, kann ich die Unterschiede nicht beurteilen. Die zweite Beta hat mich aber vom Spiel überzeugt und meine Vorbestellung wird daher bestehen bleiben.

Die Grafik gefällt mir gut. Was mich jedoch etwas stört: Einige Objekte erscheinen erst recht spät. Da bekommt man das Gefühl, die würden sich hinteleportieren. Mag wohl sein, dass das auch an meinen Grafikeinstellungen liegt. Leider liege ich nicht besonders weit über den Mindestanforderungen.
Es ist mit den verschiedenen Regionen auf jeden Fall für einige Abwechslung gesorgt. Die Landschaften sind zum Teil echt Klasse (Beispiel: Monument Valley bei Sonnenaufgang). An manchen Stellen gibt es allerdings niedrig aufgelöste Texturen, das müsste noch geändert werden.

Probleme mit der Steuerung habe ich persönlich keine. Ich spiele mit Xbox-Controller und habe rein gar nichts eingestellt. Hier merkt man wohl, dass ich nicht so oft Rennspiele spiele. ;-)
Ich fand es auf jeden Fall nich schwammig und kam gut klar. Gut gefiel mir dabei auch, dass sich die Autos im Fahrverhalten merklich unterscheiden.

Die Tunigmöglichkeiten sind insgesamt schon recht gut. Wie schon zuvor erwähnt sollte es mehr möglichkeiten bei den Stickern geben. Mir wäre da vor allem wichtig, dass mehrere Lagen möglich sind, und die Farben angepasst werden können. Nicht jeder Sticker passt in seiner Grundeinstellung zu jeder Lackfarbe (auch wenn das natürlich Geschmackssache ist).
Ein Problem beim Techniktuning ist mir allerdings noch aufgefallen: Zum Teil werden mir Parts längere Zeit als "neu" angezeigt (blaues Ausrufezeichen). Selbst nachdem ich diese montiert und wieder demontiert habe.

Verbesseungspotential ist defenitiv beim Verhalten der Polizei noch vorhanden. Wenn man denen nicht gerade auf die Stoßstange fährt, braucht man sich eigentlich keinen Kopf darüber machen.

Die Auswahl an verschiedenen Skill-Rennen finde ich gut (Speed, Slalom, etc.). Es wäre klasse, wenn es auch noch Drift-Rennen geben würde.

Der Anfang der Story und der Hauptcharakter gefallen mir. Ich bin schon gespannt, wie es weiter geht. Etwas nervt noch, dass die Auftraggeber sich immer wieder mit den gleichen Sprüchen melden, wenn man die nächste Mission nicht macht. (Vor allem nervig, wenn man die nächste Mission nicht machen kann, weil sie Level 11 ist und man über 10 nicht weg kann ;-) )


Alles in allem entspricht das Spiel meinen Erwartungen. Die kleinen Fehler werden hoffentlich bis zum Release noch behoben. Ich freue mich in jedem Fall schon auf den 11.11. wenn ich endlich in alle Regionen kann und mir auch die weiteren Specs erarbeiten kann.

@DerTempEst: Das Problem mit dem Endscreen hab ich auch festgestellt. Ist hoffentlich nur in der Beta so. Was bei mir aber funktioniert: Mit der Maus klicken! Alles andere hat keinen Effekt. tastatur und Gamepad kann man drücken was man will.

Andreebremen
29-08-14, 23:43
Mit welchen Erwartungen bist du in die Closed Beta gegangen?

Einfach mal testen.

Wenn du Erwartungen hattest: Sind diese auch erfüllt worden?

Ja, riesige Spielwelt, so muss es sein.


Ist es das erste Mal das du „The Crew“ spielst?

Ja, ich spiele das the Crew zum ersten mal.

Was war dein schönster Moment in der Beta?

In New York rumzufahren war toll, kam mir sofort vertraut vor wegen GTA IV (war in echt noch nie da, aber kenne bald jede Straße).

Wo siehst du Verbesserungsbedarf?

Die Steuerung sollte überarbeitet werden (Controller), die Wagen müssen sich direkter steuern lassen. In der Beta ist mir aufgefallen, dass ich in schätzungsweise 99% der Zeit immer alleine gefahren bin, - das soll ein MMO sein? Das extreme Kantenflimmern sollte vermindert werden.

DerTempEst
30-08-14, 10:04
@Crazy_Ivan2k danke, hat geholfen :)

was mir heute morgen noch aufgefallen ist, ich spiele auch mit XBOX360 Controller und bin Linkshänder und wollte das Beschleunigen auf LT legen hat soweit auch funktioniert, das Spiel hat mich sogar gleich gefragt ob ich es tauschen möchte aber als ich dann weiter gespielt habe hatte ich mit einmal keine Bremse mehr und erst nach Neustart des Spiels hat er die Steuerung erkannt.

PS: Ich wollte gern ein eigenes Thema hierfür erstellen, konnte es aber nicht da mich die Webseite wenn ich auf ''Allgemeine Diskussion'' geklickt habe jedes mal abgemeldet hat und wenn ich auf ein Thema geklickt habe wieder angemeldet hat hoffe das ist nicht normal?

FL4SHP0IN7
30-08-14, 10:36
Positives zu The Crew:
- Rießige Spielwelt, die dazu noch lebt! (Passanten laufen rum, Tiere laufen manchmal über die Straße)
- Autos sehen sehr gut aus und sind lizenziert!
- Viele Tuningmöglichkeiten
- Metropole wurden gut nachgebaut!
- Gute Grafik im Allgemeinen
- Es gibt eine Polizei, die zwar sehr inaktiv ist, aber sie ist da xD
- Skill challenges, teilweise sind die aber auch zu schwer!
- Verschiedene Challenges (Escape, Verfolgung, Chauffieren, normale Rennen...)

Mein Verbesserungsvorschläge:
- Polizei viel zu inaktiv!
- Im normalen Straßenverkerhr sollte mehr verschiedene Autos rumfahren, die auch unterschiedlich schnell fahren, sonst wird es schnell langweilig!
- KI meistens sehr dumm :D
- Aufträge sind teilweise viel zu schwer!
- Dieser Nacht Effekt ist sehr störend!
- Lenkung zu schwammig, Heck bricht zu schnell aus (egal welche Settings ich nehme)
- Hier und da müsste noch ein bisschen an der Grafik geschraubt werden, siehe Passanten, die noch sehr verpixelt rumlaufen xD
- An bestimmten Plätzen könnten auch Radarfallen stehen, wie z.B in Nfs
- Wenn man verhaftet wurde, könnte auch kurz eine Scene geben, wie man verhaftet wurde, ähnlich wie in Nfs
- Tag und Nachtwechsel passiert zu schnell!
- Der Routenplaner setzt manchmal einfach aus!
- Das Spiel hat sich bei mir dreimal schon aufgehangen, so dass man es weder schließen konnte noch zum Startbildschirm zurück konnte!
- Wenn man das spiel in der Taskleiste hat, man kurz rausgeht und dann wieder rein will, spackt des Spiel rum und man muss ewig warten bis man wieder drinnen ist!

Das waren mal meine gröbsten Verbesserungstipps!:)

BlackLich
25-11-14, 23:47
Der Rückspiel ist grau man sieht nichts, und die an parkende Autos sind die Scheinwerfer auch grau matt.

PhantiBear
26-11-14, 10:12
Hey BlackLich,

später sollen die Spiegel funktionieren, wird zumindest in diesem Thread erwähnt.
http://forums-de.ubi.com/showthread.php/139612-Beta-Updates?p=2290435#post2290435

Die aktuellen Feedback-Threads findest du übrigens hier.
http://forums-de.ubi.com/forumdisplay.php/445-Offene-Beta

Beste Grüße,
PhantiBear