PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Beta] Lenkung katastophal, Grafik ebenso bei mir



FL4SHP0IN7
26-08-14, 10:07
Hi Leute,
geht es euch auch so, dass die Lenkung total schwammig ist und bei hoher Geschwindigkeit, kannst du den Wagen nicht mehr kontrollieren, so macht es kein Spaß!
Desweiteren, kann ich das Spiel nur auf einer Auflösung von 1360x768 spielen und das ist scheiße, selbst Battlefield 4 kann ich auf der Auflösung 1900x1080 spielen! Sobald, ich die Auflösung versuche höher zu stellen, fängt es an zu laggen :(
So, ist das echt kein Genuß und diese zwei Gründe hindern mich, dass Spiel zu kaufen! Weiß einer ob das Game noch für Laptops angepasst wird mit der Grafik und ob die Steuerung besser wird?
Dennoch muss ich sagen, die Lenkung ist das größte Problem, man kann sie zwar einstellen, aber bringt halt eig nur sehr wenig!
Sonst hat das Game echt Potenzial!
Gruß

xDashingx
26-08-14, 10:12
Stell mal bei Lenkhilfe von Komplett auf Sport um, dann sollte das besser gehen, jedenfalls für mich.
Ich kann mit 1900x1080 auf Ultra wunderbar spielen. Da kann ich nichts zu sagen ._.

Magustiv
26-08-14, 10:13
Lass mich raten, du versuchst mit 270km/h eine 90° Kurve zu machen? Die Lenkung ist echt garnicht schwammig, fahre selbst mal so schnell und versuche da schön zu lenken... Es hat hald keine Arcadesteuerung wie NFS. Und wegen der Grafik, ich Spiele das ganze Spiel auf Ultra mit 1900x1080, was sind denn deine PC Specs?
PS: BF4 hat echt keine hohen Anforderungen, das schafft sogar mein handy auf Ultra :P

x_Ak1504_x
26-08-14, 10:15
Lenkung is nach wie vor schwammig egal welches Physikmodell. Ich fahre alles an Rennslmulationen und da kann ich denke ich gut beurteilen obs gut oder mies ist. The Crew liegt da im oberen Mittelfeld.

Magustiv
26-08-14, 10:24
HAHA Rennsimulationen haben oft die schlimmsten Lenkungen xD Geschweige von der Bremsphysik... Dort kannst du die gleiche Kurve machen mit 100km/h und die selbe, GENAU DIE SELBE Kurve wo du mit 200km/h auf 100km/h runterbremst... Nicht gerade das was ich von einer Simulation halte ^^

DArtagnan__
26-08-14, 10:35
Controller habe ich nicht getestet. Daher kann ich nur zum Lenkrad was sagen.
Hab das G27 und das Force GT gestern getestet. In keinster Weise "schwammig", festes Gefühl, volle FFB (gestern Muskelkater bekommen (na gut, bin untrainiert)) und vollkommen nachvollziehbar. Nicht wirklich real, eher Richtung Arcade, aber nachvollziehbar. Ist am ehesten vergleichbar mit Grid. Nicht mit NFS. Allerdings auch nicht mit iRacing, GTR und Co. :D

Grafik voll auf 1920x1200. Null Probleme.

Thaddeus201
26-08-14, 10:36
Lenkung is nach wie vor schwammig egal welches Physikmodell. Ich fahre alles an Rennslmulationen und da kann ich denke ich gut beurteilen obs gut oder mies ist. The Crew liegt da im oberen Mittelfeld.

Und man kann es ja sogar in den Settings umstellen.Ob Arcade,Sport oder Hardcore.

FL4SHP0IN7
26-08-14, 11:00
Lass mich raten, du versuchst mit 270km/h eine 90° Kurve zu machen? Die Lenkung ist echt garnicht schwammig, fahre selbst mal so schnell und versuche da schön zu lenken... Es hat hald keine Arcadesteuerung wie NFS. Und wegen der Grafik, ich Spiele das ganze Spiel auf Ultra mit 1900x1080, was sind denn deine PC Specs?
PS: BF4 hat echt keine hohen Anforderungen, das schafft sogar mein handy auf Ultra :P
Was laberst du da eig für ein Bullshit?:D
Bf4 hat glaube echt höhere Anforderungen als The Crew!
Und nein ich versuche,dass nicht zumachen, aber der Wagen bricht einfach sehr schnell aus!
Werde es mal testen mit den verschiedenen Settings!
The Crew kann man im keinsten von der Steuerung mit The Crew vergleichen, in Nfs war die Steuerung leichter, Wagen brach nicht oft aus und man konnte ihn besser kontrollieren!

NapsterAT
26-08-14, 11:11
game settings `= hardcore bestes fahrgefühl!


schwammig kommt dir das wegen der grafik vor. Ich hatte das gefühl am anfang auch aber die steuerbefehle werden sehr gut ohne verzögerung angenommen! ( das lenkrad in cockpit sicht hängt nach) das ist allerdings nur optisch wenn man das auto von aussen betrachtet bewegen sich die reifen gleichmäßig mit der kontroller bewegung bzw G25 mit.

FL4SHP0IN7
26-08-14, 11:16
Noch was anderes:
Das ist echt nervig, jedesmal wenn ich The Crew starten will, schlägt mein Antiviren Programm aus (Avast)! Wie kann ich das verhindern, ohne das ich gleich immer es abschalten muss? Denn ich muss jedes mal, dann denn Patch neu runterladen!

JohnnyGP86
26-08-14, 11:31
Schalte einfach den Spielmodus ein, bevor du das Spiel startest

Thaddeus201
26-08-14, 11:50
Noch was anderes:
Das ist echt nervig, jedesmal wenn ich The Crew starten will, schlägt mein Antiviren Programm aus (Avast)! Wie kann ich das verhindern, ohne das ich gleich immer es abschalten muss? Denn ich muss jedes mal, dann denn Patch neu runterladen!

Ich habe mal im Englischen Forum eine Anleitung gepostet.Hier bitte:

1.Mache eine Ausnahme in Avast!

http://s7.directupload.net/images/140823/m6l5d7as.png (http://www.directupload.net)

2.Überprüfe es nun auf beschädigte/fehlende Dateien!

http://s14.directupload.net/images/140823/6afyuj7c.png (http://www.directupload.net)

FL4SHP0IN7
26-08-14, 12:12
oky, danke für deine Erklärung, wie man das ausschaltet!
Ich habe jetzt mal andere Settings ausprobiert, aber ich finde da ändert sich sehr wenig, ich kann das Auto einfach nicht wirklich kontrollieren!
Sehr schade eig, habe ich schon so gefreut auf The Crew, aber mit dieser Lenkung wird das nicht, bislang habe ich immer nur Nfs oder Rennsimulatoren gefahren, da kam ich bestens zurecht!
Achja hier meine Settings:
Acer Aspire V3- 771G
Windows 8.1
Geforce GT 650M
Intel Core i5-3210M 2.5GHz with Turbo Boost up to 3.1GHz
17.3" Full HD LCD
8 GB DDR3 Memory
750 GB HDD

Mein Laptop müsste es doch auf bessere Grafik packen, aber warum macht er es nicht???

JohnnyGP86
26-08-14, 12:53
Weil deine Grafikkarte viel zu schwach ist. Da kannst du leider nicht viel erwarten.
Außerdem würde ich NFS jetzt nicht mit einer Rennsimulation vergleichen. Ich komme dort auch bestens zurecht, aber es ist doch sehr arcadig. Da aus der Kurve zu fliegen ist schon sehr schwer. Ich finde, dass The Crew sich wunderbar steuern lässt. Hab es auch auf Sport gestellt und es macht einen Riesenspaß.

FL4SHP0IN7
26-08-14, 15:32
Das kann ich einfach nicht verstehen, wie solch eine Steuerung Spaß machen kann xD
Werden denn im fertigen Spiel, offiziell Laptop Grafikkarten unterstützt?

Rattenschnitzel
26-08-14, 15:53
Das kann ich einfach nicht verstehen, wie solch eine Steuerung Spaß machen kann xD
Im Gegensatz zu NFS muss man halt bremsen und vor allem auch kontrolliert wieder Gas geben und, wenn man ganz gut ist, fährt man auch ne gute Linie durch die Kurven, was alles richtig erinfach macht ^^


Werden denn im fertigen Spiel, offiziell Laptop Grafikkarten unterstützt?
Wahrscheinlich nicht. Es könnte zwar dann in der Vollversion dennoch durchaus besser laufen aber Mobilechips werden von praktisch keinem Game mehr offiziell unterstüzt.

FL4SHP0IN7
26-08-14, 16:04
Muss mich vielleicht auch erst dran gewöhnen, aber kaufen werde ich es dann wohl eher nicht, denn mit dieser Auflösung hat man kein schönes Bild und so macht es auch fast kein fun :(!

JohnnyGP86
26-08-14, 16:43
Das hat mit der Unterstützung deiner Grafikkarte wenig zu tun. Sie ist einfach nicht ausreichend. Ich spiele es auch auf dem Notebook mit 1920x1080 und es läuft super.

FL4SHP0IN7
26-08-14, 21:28
Was hast du für ein Pc?

JohnnyGP86
27-08-14, 09:10
One Gaming Notebook K56-4N (15.6 Zoll)
Intel Core i7 4810MQ @ 2,8 GHz (Turbo 3,4 GHz)
16 Gigabyte DDR3
Nvidia Geforce GTX870m 6Gb DDR5
Crucial SSD 240 Gb

Das ist auch der, mit dem ich momentan spiele und es gibt hier nix zu meckern

FL4SHP0IN7
27-08-14, 10:12
Das ist ja ein ganz anderes Kaliber xD

Oswano1505
28-08-14, 16:23
jo also ich mag die Steuerung auch überhaupt nicht, gut werde heute mal Sport und Hardcore noch checken, aber diese Slalomfahrten und smash aufgaben kannste bei mir komplett knicken, so schnell wie bei mir das Heck ausbricht oder ich am Ziel vorbeifahre weil ich die Kurve nicht bekomme, ja und das um Bronze zu erreichen , nee geht gar nicht. Gut ich habe nun leider keine Wheel, sondern nur Tastatur und Joypad, aber etwas mehr Präzision hätte ich schon erwartet. Man muss ja auch ne gewisse Geschwindigkeit fahren damit man überhaupt eine Medaille bekommt.

Aventador45
28-08-14, 16:52
Also dann geb ich auch mal meinen senf dazu. erstmal muss ich sagen, dass ich keinen unterschied zwischen der ersten und zweiten beta feststellen kann, was sehr enttäuschend ist. aber nun zum thema. ich find die lenkung um ehrlich zu sein extrem störend, viel zu ungenau und schwammig. ich kann das spiel zwar nicht auf ultra spielen aber auf mittleren einstellungen ruckelfrei, an laggs kann das daher nicht liegen. ich habe alles ausprobiert, von der tastatur über den controller zum lenkrad, half alles nix. ich hab auch alle fahreinstellungen durch, sowohl mit fahrhilfen als auch sport und hardcore. zweiter kritikpunkt ist die viel zu langsame schaltung im manullen modus. auf den schaltbefehl am lenkrad folgt erstmal einige sekunden nix. und das ist eine kleine katastrophe für mich weil ich die automatik nicht abkann, da diese bei weitem auch nicht perfekt ist. außerdem macht selbst schalten mehr spaß beim cruisen und du hast ein besseres gefühl in rennen.
diese beiden punkte stören mich extrem weshalb ich die beta so gut wie nicht gespielt habe weil einem das die ganze lust aufs spielen verdirbt. die welt und die autos wären so toll aber so wirds wohl nix mit dem spiel. hoffe das ändert sich für die ps4-version, ansonsten waren wohl die jahre der vorfreude überflüssig. aktuell also sehr enttäuscht vom spiel

Legion1207
28-08-14, 17:35
Also ich persönlich kann über die Steuerung kein bissle meckern , ich fahre seit anfang an der beta 1 auf Sport einstellungen , und egal mit welchem Auto sei es der Nissan 370z , der Nissan Skyline, der Hotrod oder auch Challenger SRT ausm NewYork Store, ich komm mit allen Autos super klar , klar haben sie Unterschiede im Handling ect aber man gewöhnt sich schnell drann und dann ist auch sowas möglich :

http://s7.directupload.net/images/140828/temp/x32ajrov.jpg (http://www.directupload.net/file/d/3728/x32ajrov_jpg.htm)

und ich fahre "nur" mit Tastatur ~ > ISKU Roccat FFX

FL4SHP0IN7
28-08-14, 21:29
Ich habe jetzt mal in den Nvidia Einstellungen ein bisschen rumgetüffelt! Und seit ich den Nvidia Hochleistungsprozessor verwende und maximale Leistung bevorzuge bei The Crew, läuft es einfach mal tausendmal besser! Endlich kann ich das Spiel besser erleben mit schöner Grafik! Zwar ist die Lenkung immer noch kake, aber ich hoffe Ubisoft ändert das noch irgendwie! Dennoch werde ich mir jetzt das Spiel wahrscheinlich kaufen!:)
Schade, dass mir das niemand gesagt hat mit den Nvidia Einstellungen :/
Bin froh, dass ich nicht der einzigste bin, der die Lenkung kake findet!
Im happy:)

BIG-M0EP
29-08-14, 13:45
Bin mit der Steuerung zufrieden (XBOX-Pad) etwas in den Settings getweakt auf besseres ansprechverhalten beim gas und steering.
Bis jetzt SPORt gefahren, muss mal HARDCORE probieren, bei TDU2 hatte ich auch sport die ganze Zeit, wichtig ist, dass man VSYNC=off stellt, damits es nicht 'schwammig' ist..

TeppsnRappsn
30-08-14, 15:58
Die Steuerung geht vollkommen in Ordnung. Anfangs dachte ich auch noch das die sehr schwammig ist (vorallem die Karre die man ganz am anfang fährt),aber wenn man sein Auto ein wenig aufgerüstet,spürt man auch direkt das es sich besser fahren lässt. Ausserdem ist es kein Need for Speed wo man durch die meisten kurven ohne zu Bremsen fährt. Ein bisel anspruch soll die Steuerung auch schon haben,kannst ja mal im Realife bei 250km/h auf der Autobahn hin und her lenken... :rolleyes:

Aventador45
30-08-14, 16:10
Die Steuerung geht vollkommen in Ordnung. Anfangs dachte ich auch noch das die sehr schwammig ist (vorallem die Karre die man ganz am anfang fährt),aber wenn man sein Auto ein wenig aufgerüstet,spürt man auch direkt das es sich besser fahren lässt. Ausserdem ist es kein Need for Speed wo man durch die meisten kurven ohne zu Bremsen fährt. Ein bisel anspruch soll die Steuerung auch schon haben,kannst ja mal im Realife bei 250km/h auf der Autobahn hin und her lenken... :rolleyes:

ja die lenkung hat leider zu viel anspruch. nämlich soviel dass sie indiskutabel schlecht ist. der anspruch ist so hoch dass die autos fast unfahrbar sind und zwar im negativen sinne. es geht hier gar nicht um den viel beschriebenen "need-for-speed-effekt". die autos lassen sich einfach schlecht lenken weil die lenkung zu schwammig ist. hier geht es gar nicht darum mit 250 um ne kurve zu fahren. das übel beginnt ja schon bei 50km/h in der kurve. und das schlimmste sind die schaltzeiten im manuellen modus. nach dem schaltbefehl folgt "lange" nix. das ist zum cruisen noch ansatzweise erträglich. aber wenn du grad dabei bist ein rennen zu fahren und du für die kurve 3 gänge zurückschalten willst bedeuten diese schaltzeiten schon fast deine niederlage.
vielleicht bin ich auch der einzige der diese meinung vertritt aber die lenkung von tdu2 war sehr gut. das spiel war zwar auch nicht perfekt aber ich habe dieses spiel mehrere hundert stunden gespielt. im moment fällt es mir schwer the crew länger als 20 min am stück zu spielen

FL4SHP0IN7
30-08-14, 16:24
Bin mit der Steuerung zufrieden (XBOX-Pad) etwas in den Settings getweakt auf besseres ansprechverhalten beim gas und steering.
Bis jetzt SPORt gefahren, muss mal HARDCORE probieren, bei TDU2 hatte ich auch sport die ganze Zeit, wichtig ist, dass man VSYNC=off stellt, damits es nicht 'schwammig' ist..

Das ist doch der reinste Bullshit, das bringt einfach mal garnichts!

watumba
30-08-14, 17:58
Ich hatte leider erst spät einen Key ergattert und so nur die 2. Beta kurz spielen können (PC, Lenkrad G 27). Hatte anfangs ein wenig Probleme, die Tastenbelegung und Lenkemfpindlichkeit so hinzubekommen, wie ich es wollte - hat dann aber hingehauen.

Bei 1920*1080 konstant 30 FPS, und die von mir sehr direkt eingestellte Lenkung (Hardcore) ist recht präzise, ich kann das Auto gut um die Ecken wuchten und auch bei 270 km/h auf dem Mittelstreifen noch gut zwischen den anderen Autos durchzirkeln. Wenn man bei dem Tempo mal leicht ins Schlingern gerät, dann liegt das sicher nicht an der Lenkung - oder fährst du bei 270 immer wie auf Schienen? Also ich bin zufrieden mit der Lenkung mit Wheel - und ein Controller kommt mir nicht an den PC, für Rennspiele gibts da nur ein Lenkrad mit FF.

TeppsnRappsn
30-08-14, 17:58
Naja dann sollte man sich das Spiel am besten nicht zulegen,wenn man meint das die Autos unfahrbar sind.Muss man nicht verstehen,aber jedem seine Meinung...Bis zum Release in 6 Wochen werden die sicherlich nicht noch am Fahrverhalten schrauben. Da haben die echt wichtigere Baustellen die noch zu erledigen sind.

Aber genauso unverständlich finde ich,das manche Experten geschrieben haben das die ein oder andere Mission unmöglich wäre zu schaffen... -_-

Rattenschnitzel
30-08-14, 18:08
Es sind zwar genaugenommen noch 10 1/2 Wochen bis zum Release aber auch das ändert an der Kernaussage nichts.
Viel mehr als Feinschliff ist jetzt kaum noch drin und allem voran sollte der Netcode noch optimiert werden.


Unmöglich ist in dem Game nichts allerdings relativ imba - Einiges ist einfach unverhältnismäßig schwer, wenn man es mit anderem Vergleicht, was im Gegensatz schon viel zu leicht ist.
Letztenendes hab ich aber gemerkt, dass tatsächlich auch einiges vom Fahrzeug abhängt - Offroad ist z.b. der Challenger absolut kein Vergleich zum Focus, was bei Hillclimbs einen enormen Unterschied machen kann.

Elroy_GER
30-08-14, 18:13
I- und ein Controller kommt mir nicht an den PC, für Rennspiele gibts da nur ein Lenkrad mit FF.

gamz meine Meinung, hab zwar auch bei der ersten Beta ne Weile probiert bis es optimal war aber dann gehts richtig gut.
Kann nicht verstehen das hier so viele über ne schwammige Lenkung meckern, mit den richtigen Einstellungen und in Cockpitsicht wie es sich für für Racegames gehört fahren sich die Autos absolut nachvollziehbar und vor allem unterschiedlich.
Wenn Sie jetzt noch Rückspiegel, einstellbares ocder besser abstellbares Headmovement und evtl ne Sitzverstellung einbauen, wird es der Hammer.

Aventador45
30-08-14, 18:14
Es sind genaugenommen noch 10 1/2 Wochen, was aber am Kern nichts ändert - Viel mehr als Feinschliff ist jetzt kaum noch drin und allem voran sollte der Netcode noch optimiert werden.

ich bin auf keinen fall ein hater von diesem spiel. ich habe mich die ganzen letzte jahre darauf gefreut endlich hinters steuer zu dürfen und die usa zu erkunden. ich habe wirklich mit spannung darauf gewartet. aber die beta hat mich dann doch enttäuscht.
und ja wie du schon schreibst, wenn das, das ergebnis aus 6 jahren entwicklung ist wird sich wohl in den letzten 2 monaten nicht mehr sehr viel ändern. wie auch immer, wenn ich es mir hole dann für ps4. also warte ich einfach noch die konsolen-beta ab bzw. wenn ich keinen key bekomme mal das feedback. den auf einer konsole gibt es keine schlechten, mittleren oder ultra einstellungen. du schiebst die scheibe rein und es läuft. und dann mal abwarten was das ergebnis ist.
akutell bin ich eben etwas enttäuscht da meine erwartungen extrem groß waren.

Rattenschnitzel
30-08-14, 18:18
Naja, das Kernspiel wird aber auf den Konsolen auch kein anderes sein ;)
Je nachdem wo deine Probleme mit der PC-Beta lagen, stellt sich demnach ohnehin erstmal die Frage, wie sinnvoll deine Überlegungen sind ^^

TeppsnRappsn
30-08-14, 18:22
Es sind zwar genaugenommen noch 10 1/2 Wochen bis zum Release....


Unmöglich ist in dem Game nichts allerdings relativ imba - Einiges ist einfach unverhältnismäßig schwer, wenn man es mit anderem Vergleicht, was im Gegensatz schon viel zu leicht ist.
Letztenendes hab ich aber gemerkt, dass tatsächlich auch einiges vom Fahrzeug abhängt - Offroad ist z.b. der Challenger absolut kein Vergleich zum Focus, was bei Hillclimbs einen enormen Unterschied machen kann.

Jo stimmt war irgentwie schon nen Monat weiter ;)

Aber hast schon recht,also die Story Missionen fand ich schon recht easy,aber bei manchen Minispielen war es ziemlich imba. Bin schon letzte Rille gefahren und ich kam nach zig versuchen noch immer nicht an Gold herran...

Aventador45
30-08-14, 18:26
Naja, das Kernspiel wird aber auf den Konsolen auch kein anderes sein ;)
Je nachdem wo deine Probleme mit der PC-Beta lagen, stellt sich demnach ohnehin erstmal die Frage, wie sinnvoll deine Überlegungen sind ^^

ja das die kein komplett neues spiel für die konsolen produzieren werden war mir auch klar :D
das hauptproblem ist die mittelmäßige leistung meines computers. ich konnte das spiel OHNE laggs oder sonstigen fehlern spielen die auf die schwäche meines computers zurückzuführen wären. aber eben alles auf schlechten bis mittleren einstellungen. deshalb ist die grafik auch nicht die beste gewesen, aber darüber beschwere ich mich auch nicht. das problem war die lenkung. gut die hab ich mit ein paar einstellungsveränderungen in den griff bekommen. aber so richtig spaß hat das trotzdem nicht gemacht. ein weiteres problem ist, wie ich schon vorher geschrieben habe, die schaltzeiten. ich weis nicht wie das bei euch ist, aber wenn ich manuell schalten will sind die schaltzeiten extrem lang. nach dem befehl vergehen locker 3-4 sek was ein unding ist. und automatik farhen ist einfach extrem low.

GeilGeilerIch
30-08-14, 19:08
Ich finde die Steuerung überhaupt nicht schwammig. Ich fahre auf der Tastatur was ja bekanntlich die schlechteste Methode ist ein Rennspiel zu spielen. Trotzdem hab ich es mit dem Challenger(dem das Heck sehr leicht ausbricht) auf Platz 8 in der Weltrangliste bei einer Herausforderung am Pikes Peak geschafft und ich weiss auch wo da noch Zeit zu holen war. Außerdem gibt es Autos mit sehr viel mehr Grib wie den Ford Focus. Ich bin kein Angeber und will euch auch nicht trollen, aber es liegt wohl eher an euch Nörgler, als an der Steuerung.

FL4SHP0IN7
30-08-14, 19:11
Naja dann sollte man sich das Spiel am besten nicht zulegen,wenn man meint das die Autos unfahrbar sind.Muss man nicht verstehen,aber jedem seine Meinung...Bis zum Release in 6 Wochen werden die sicherlich nicht noch am Fahrverhalten schrauben. Da haben die echt wichtigere Baustellen die noch zu erledigen sind.

Aber genauso unverständlich finde ich,das manche Experten geschrieben haben das die ein oder andere Mission unmöglich wäre zu schaffen... -_-

Ich sagte, dass ich mich versuche werde mit der Steuerung anzugewöhnen!
Und mal ganz ehrlich, das Spiel ist einfach so geil und man muss diese Mapdesigner einfach mal loben und unterstützen!
Es ist fakt, dass manche Missionen einfach nicht zu schaffen sind/ oder wirklich nur sau schwer machbar sind, müsste man meiner Meinung noch etwas anpassen!

watumba
30-08-14, 19:19
gamz meine Meinung, hab zwar auch bei der ersten Beta ne Weile probiert bis es optimal war aber dann gehts richtig gut.
Kann nicht verstehen das hier so viele über ne schwammige Lenkung meckern, mit den richtigen Einstellungen und in Cockpitsicht wie es sich für für Racegames gehört fahren sich die Autos absolut nachvollziehbar und vor allem unterschiedlich.
Wenn Sie jetzt noch Rückspiegel, einstellbares ocder besser abstellbares Headmovement und evtl ne Sitzverstellung einbauen, wird es der Hammer.

Da bin ich zu 100% bei dir - Lenkrad,Cockpitsicht, Kopfbewegung, Spiegel und verstellbaren Sitz - so wie in GTR 2 und Race Injection - das wäre dann optimal. Aber ich bin auch so schon mehr als zufrieden mit dem ersten Eindruck. Kein Vergleich zu ACR und dessen Steuerung

Rattenschnitzel
30-08-14, 19:25
Komisch @Aventador45
Eine derartige Eingabeverzögerung bei der Schaltung ist merkwürdig - Besonders, wenn es eben nur die Schaltung ist. Selber hatte ich das Problem nicht.
d.h. jedenfalls nicht während der "normalen" Fahrt.
Wenn man dann allerdings mal unverhofft am Baum oder vor der Wand oder in einer Sackgasse oder sonstwo klebt oder dergleichen fängt folgendes an zu stinken...
Die Schaltzeiten beim Runterschalten sind einfach unter aller Sau.
Dadurch, dass man die Gänge auch dort nur einzeln schalten konnte und das Game jedes mal zwischengekuppelt hat, hat das immer grundsätzlich locker 5-6 Sekunden gedauert, um vom 6. in den 1. zurück zukommen, vom Rückwärtsgang garnicht zu sprechen. Nervig.
Werter geht es bei mir, derzeit Gamepadzocker, mit der grundsätzlichen Tatsache weiter, dass man die Belegung der Schatung nicht ändern kann und das dort auf dem Stick zusammen mit der Horizontalen Kamera vollkommener Käse ist ^^
Die Steuerung ergibt zwar Sinn und ist angesichts der Tatsache, dass man absolut alles ohne Probleme mit Gamepad koordinieren und Steuern kann, wirklich gut. Allerdings wäre es mir lieber, wenn ich alles frei belegen könnte - Wenn ich dann im Gegenzug für irgendwelche Funktionien (Bestätitgung irgendwelcher Menüs oder dergleichen) die Tastatur bräuchte, ist das zu verschmerzen.

Die Kollegen der voll-automatischen Schaltung sind aber auch nicht gänzlich sorgenfrei, denn bei denen hängt es öffter durch Probleme zwischen Gas und Bremse. Der Gangwechsel von 1 auf R und zurück durch betätigen von Gas bzw Bremse funktioniert dort auch nicht wirklich immer und wenn man dann erst 3 oder 4 mal drücken muss, bevor es wirklich wieder in die andere Richtung weiter geht, kann das auch nerven.

Mal sehen, ob da bis Release noch irgendetwas passiert.

Aventador45
30-08-14, 19:33
Komisch @Aventador45
Eine derartige Eingabeverzögerung bei der Schaltung ist merkwürdig - Besonders, wenn es eben nur die Schaltung ist. Selber hatte ich das Problem nicht.
d.h. jedenfalls nicht während der "normalen" Fahrt.
Wenn man dann allerdings mal unverhofft am Baum oder vor der Wand oder in einer Sackgasse oder sonstwo klebt oder dergleichen fängt folgendes an zu stinken...
Die Schaltzeiten beim Runterschalten sind einfach unter aller Sau.
Dadurch, dass man die Gänge auch dort nur einzeln schalten konnte und das Game jedes mal zwischengekuppelt hat, hat das immer grundsätzlich locker 5-6 Sekunden gedauert, um vom 6. in den 1. zurück zukommen, vom Rückwärtsgang garnicht zu sprechen. Nervig.
Werter geht es bei mir, derzeit Gamepadzocker, mit der grundsätzlichen Tatsache weiter, dass man die Belegung der Schatung nicht ändern kann und das dort auf dem Stick zusammen mit der Horizontalen Kamera vollkommener Käse ist ^^
Die Steuerung ergibt zwar Sinn und ist angesichts der Tatsache, dass man absolut alles ohne Probleme mit Gamepad koordinieren und Steuern kann, wirklich gut. Allerdings wäre es mir lieber, wenn ich alles frei belegen könnte - Wenn ich dann im Gegenzug für irgendwelche Funktionien (Bestätitgung irgendwelcher Menüs oder dergleichen) die Tastatur bräuchte, ist das zu verschmerzen.

Die Kollegen der voll-automatischen Schaltung sind aber auch nicht gänzlich sorgenfrei, denn bei denen hängt es öffter durch Probleme zwischen Gas und Bremse. Der Gangwechsel von 1 auf R und zurück durch betätigen von Gas bzw Bremse funktioniert dort auch nicht wirklich immer und wenn man dann erst 3 oder 4 mal drücken muss, bevor es wirklich wieder in die andere Richtung weiter geht, kann das auch nerven.

Mal sehen, ob da bis Release noch irgendetwas passiert.

na wenn ich nicht der einzige bin dem da probleme aufgefallen sind dann bin ich ja froh. man wird sehen wies letztendes wird. und wie schon jemand vorher geschrieben hat: man muss sich das spiel eig schon allein wegen dieser spielwelt kaufen :rolleyes:

Rattenschnitzel
30-08-14, 19:40
Naja nur die große Welt hilft dir aber leider nicht, wenn der Rest Müll ist und es sich alle Nase lang aufhängt ^^

Mir persönlich erging es zuletzt ganz gut - Nach dem Patch am Mittwoch lief es sehr sauber, also auch online und mit anderen Spielern alles stabil und gestern konnte ich auch 13 Stunden am Stück laufen lassen, wo ebenfalls nichts auffälliges passierte.
Nebenbei ist mir klar, dass immernoch viele Leute Probleme mit der Perfomance und der Stabilität haben aber ich kann ja nunmal auch immer nur für mich selbst sprechen und so wie die Beta jetzt gelaufen ist, ist es ein Pflichtkauf nachdem die Entwickler an den größten Baustellen nochmal ansetzen.

Aber die Schaltung hat mich wirklich aufgeregt. Kann ja nun technisch nicht schwer sein, dass das Game die Kupplung hält und direkt weiter schaltet, wenn man die Taste mehrfach drückt, ohne jeden einzelnen Gang explizit einzulegen.

HelgeWu
30-08-14, 19:49
i7 - 3820 3,60GH, 16GB, GTX680 4GB

fahre mit G27, Cockpit-/ Motorhaubesicht, H-schaltung ohne Kupplung (da liegt Handbremse drauf : )
Schaltzeiten fand ich soweit ok, lenkung an sich auch, nur bei geringen geschwindigkeiten war ein geradeausfahren oder schnelles ausweichen nahezu ausgeschlossen. was mir nicht gefallen hat war das feedback. ich hab in den letzten wochen viel " next car game " gespielt. man hat ein permanentes feedback. man merkt sofort wenn das auto beginnt zu uebersteuern oder auszubrechen und kann somit schon reagieren bevor man sich dreht. in the crew hatte ich deutliches feedback auf unebenheiten, sprung , manchmal auch in kurven. auf autobahn, rennstrecke oder salzsee, also glatten untergrund lies sich das lenkrad widerstandslos in jede richtung drehen bis man wie n kreisel wild duch die spielwelt fliegt. kein gefuehl fuers fahrverhalten.

ich møchte aber auch nicht ausschliessen das es nur ne einstellungssache ist. :)

am schlimmsten war allerdings das das teil immer wieder frisch geputzt da stand. die haben, zbsp nach nen længeren strandaufenthalt, so ne kernige optik hinbekommen, und zack - glænzt die bude wieder :) - sollte man ændern !!!

Thaddeus201
30-08-14, 20:01
Och nöööööööö.Jetzt hab ich meine 830€ Kiste hier stehen und krieg aber kein Bild da der Monitor VGA hat und nur am Mainboard Ausgang einen Anschluss dafür hat.Doch der bringt mir nichts da die gesteckte Grafikkarte (GTX 660) den Anschluss am Mainboard nicht benutzt.Den VGA-Anschluss könnte ich an der Grafikkarte gut gebrauchen...Na gut dann muss ich mir halt noch nen VGA-DVI Adapter besorgen und hoffentlich geht es dann.:eek: Anspringen tut er ja und habs schon geschafft blind per Tastatur herunterzufahren.Also sollte das kein Rechnerproblem sein.:eek: Hatte nicht genau geschaut welche Anschlüsse der Monitor hat...Das ist ja auch kein Klotz,aber eben ein etwas älterer LCD-Monitor.:D Hat vielleicht irgendwer Erfahrungen mit diesen Adaptern?Funktioniert das dann auch wirklich?Denn ich will ja nicht das das Ding hier rumsteht.:(

Rattenschnitzel
30-08-14, 23:45
Allerdings wird es auch langsam Zeit, dass der Standart (Also VGA) ausstirbt. Ursprünglich war der mal nur für kleine Auflösungen gedacht und oberhalb von 720p wird das echt happig, da dort um Umsetzung von Digital auf Analog viel Leistung braucht und es dann zum stocken kommen kann.
Aus diesem Grund hab ich jetzt schon einige Jahre jeden Herrsteller verflucht, der allen ernstes in starke Grafikkarten noch einen VGa eingebaut hat - Nutzloser Müll.

Für dich ist das allerdings, wenn du über Adapter kommst, relativ uninteressant.
Die Zeitverzögerungen, die dabei auftreten, sind praktisch nicht vorhanden - Zwar messbar aber mehr auch nicht und das liegt eher an der Umsetzung der Schnittstellen.
Geht aber nur mit einem DVI-I oder DVI-A - Solltest du mehrere Möglichkeiten an der Grafikkarte haben, zieh bitte die Beschreibung zu Rate, damit du einen kompatiblen Anschluß nimmst - Mindestens ein DVI-I muss dran sein.

Thaddeus201
01-09-14, 15:45
Allerdings wird es auch langsam Zeit, dass der Standart (Also VGA) ausstirbt. Ursprünglich war der mal nur für kleine Auflösungen gedacht und oberhalb von 720p wird das echt happig, da dort um Umsetzung von Digital auf Analog viel Leistung braucht und es dann zum stocken kommen kann.
Aus diesem Grund hab ich jetzt schon einige Jahre jeden Herrsteller verflucht, der allen ernstes in starke Grafikkarten noch einen VGa eingebaut hat - Nutzloser Müll.

Für dich ist das allerdings, wenn du über Adapter kommst, relativ uninteressant.
Die Zeitverzögerungen, die dabei auftreten, sind praktisch nicht vorhanden - Zwar messbar aber mehr auch nicht und das liegt eher an der Umsetzung der Schnittstellen.
Geht aber nur mit einem DVI-I oder DVI-A - Solltest du mehrere Möglichkeiten an der Grafikkarte haben, zieh bitte die Beschreibung zu Rate, damit du einen kompatiblen Anschluß nimmst - Mindestens ein DVI-I muss dran sein.

Jop.DVI-I und DVI-D ist dran.Hab den aber im Moment an meinem 54,5cm Flachbild über HDMI laufen bis ich diesen Adapter habe.:D

Rattenschnitzel
01-09-14, 18:41
Du hast HDMI an beiden Geräten und fragst nach DVI.... Neeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin ;)
Alter Schwede, lass die Kiste am HDMI hängen ^^

Naja, ok. Es könnte ich natürlich auch in diesem Fall um zwei verschiedene Displays handeln :cool:

Thaddeus201
02-09-14, 13:10
Du hast HDMI an beiden Geräten und fragst nach DVI.... Neeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin ;)
Alter Schwede, lass die Kiste am HDMI hängen ^^

Naja, ok. Es könnte ich natürlich auch in diesem Fall um zwei verschiedene Displays handeln :cool:

Ne,die Glotze brauch ich noch.:D Das is nur ne Notlösung bis ich diesen Adapter habe.Heute im Laden für 23€ gesehen...Ein bissel teuer würde ich sagen.:eek:

Rattenschnitzel
02-09-14, 18:56
wtf? Meine Fresse, früher hat man davon einen bei fast jeder Grafikkarte mit drin gehabt -.-
Online gibts die Dinger ab knapp 1,50€.

Hast du nicht irgendeinen ordentlichen PC-Einzelhandel bei dir in der Nähe?
Hab mal bei 4 Läden hier bei mir im Umfeld geguckt (Online versteht sich ^^) und die verlangen alle was um die 4-6€ und viel mehr sollte soein Ding auch nicht kosten.

Thaddeus201
02-09-14, 22:45
wtf? Meine Fresse, früher hat man davon einen bei fast jeder Grafikkarte mit drin gehabt -.-
Online gibts die Dinger ab knapp 1,50€.

Hast du nicht irgendeinen ordentlichen PC-Einzelhandel bei dir in der Nähe?
Hab mal bei 4 Läden hier bei mir im Umfeld geguckt (Online versteht sich ^^) und die verlangen alle was um die 4-6€ und viel mehr sollte soein Ding auch nicht kosten.

Hab mir jetzt nen DVI-I Adapter bei ebay für 2,79 € bestellt.:D

Xaynz
06-11-14, 21:22
Werde das Spiel warscheinlich abbestellen die Steuerung auf ps4 ist schwammig und zieht nach:(.... Schade

Giarever
06-11-14, 21:26
Hast du nen TV mit Gamemodus? Bei meinem Samsung wurde das deutlich besser dadurch!

DjSky123
07-11-14, 10:21
So ein Schwachsinn

DjSky123
07-11-14, 10:22
So ein Schwachsinn wo ist die Steuerung schwammig?

Thaddeus201
07-11-14, 11:21
Man kann aber auch die Steuerungsschwierigkeit auf Sport und Hardcore umstellen,dann wird es mehr zu Simcade.Aber mir ist es egal dat Spiel is geil :cool:

FTP Stefan
08-11-14, 08:38
Werde das Spiel warscheinlich abbestellen die Steuerung auf ps4 ist schwammig und zieht nach:(.... Schade

Geht mir leider ähnlich. Die Steuerung ist zwar nicht schlecht, insgesamt hätte ich mir aber mehr erhofft.
Mir ist klar, dass es kein Forza oder GT ist und auch nicht sein soll, aber insgesamt fehlt mir einfach das Feedback zur Straße. Ich hab teils das Gefühl, das Auto "schwimmt" über den Asphalt.
Vielleicht hätte man bei der Entwicklung nicht ganz so viel Zeit in die Landschaft, sondern etwas mehr in die Fahrphysik investieren sollen.

Bevor jetzt die ersten Kommentare wie "So ein Schwachsinn" wieder auftauchen... Es freut mich wirklich, dass ihr euren Spaß mit dem Game habt. :) Aber das ist einfach mein persönlicher Eindruck von der Beta, der mir die Vorfreude auf das Spiel leider genommen hat.

(System: X1)

PS: Wieso müssen eigentlich in jeder Videosequenz die Räder durchdrehen? Normal anfahren ist heutzutage wohl out? :p;)

Rattenschnitzel
08-11-14, 11:42
PS: Wieso müssen eigentlich in jeder Videosequenz die Räder durchdrehen? Normal anfahren ist heutzutage wohl out? :p;)
Da muss ich dir leider zustimmen - Ich fand das in der Beta auch mehr als schlimm.

Mein Problem ist im Moment, dass ich nicht genau weiß, wie aktuell die Konsolenbeta eigentlich ist, d.h. ob sie dem aktuellen Entwicklungsstand der finalen Version entspricht.
Ohne dieses Wissen würde ich mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen wollen.

Am PC hab ich nach etwas Feintuning die Steuerung in beiden Betas dann als sehr angenehm empfunden und hab auch das etwas "schwammige" über Einstellungen an der Lenkempfindlichkeit und Linearität gut raus bekommen.
Kein Ahnung, wieviele Möglichkeiten da jetzt dir an der X1 gegeben werden ^^

KKK1210
10-11-14, 19:04
ich finds ein scheiß spiel, dauert einen tag zum sinstallieren, welcher idiot tut sich das an, habs gleich wieder gelöscht, dagegen ging FF15 AAR mit über 20 gb einfach flott

DjSky123
10-11-14, 19:09
Viele tun sich das an denn wenn es einmal fertig ist, Naja Du verpasst was ehrlich für mich das beste Spiel des Jahres,ich könnt jetzt schon heulen wenn heute Nacht die Beta vorbei ist,ich hoffe der Release dauert nun nicht mehr lange