PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Interview mit dem österreichischen deutschen Meister KGJmyface



Grorshem
18-07-14, 18:16
Liebe Gemeinde,

KGJ war so nett mir vor geraumer Zeit für ein Interview zur Verfügung zu stehen:

1) Stell Dich doch mal kurz vor

Mein Name ist Manuel Haselberger alias KGJmyface. Ich komme aus Stockerau (~20 km von Wien), Österreich. Ich werde demnächst 22
Jahre alt und studiere Marketing & Sales im 4. Semester. In meiner Freizeit versuche ich, so oft es mir mein innerer Schweinehund
erlaubt Sport zu treiben - in der Hinsicht würde ich mich aber eher als fauler Mensch bezeichnen. Außerdem möchte ich rund um das
Thema eSports und Gaming in Österreich etwas bewegen (Beispielsweise organisiere ich Public Viewing Events für League of
Legends in Wien). Natürlich zocke ich auch gerne! Hauptsächlich LoL und Duel of Champions, oder sämtliche The Legend of Zelda
Teile - auf die steh‘ ich total!

2) Seit wann spielst Du MMDOC?

MMDOC habe im September 2013 angefangen, wenn ich mich nicht täusche. Eigentlich durch Zufall. Ich wollte mir nur einen Abend
vertreiben und etwas anderes als LoL zocken. Da habe ich mir das nächstbeste Free 2 Play Spiel auf Steam runtergeladen –
Duel of Champions. Meine verloren geglaubte Leidenschaft für Kartenspiele kam zurück (früher habe ich Magic the Gathering gespielt).

3) Deine Lieblingsfraktion oder Held?

Mein Lieblingsheld wird, obwohl ich ihn kaum noch spiele, immer Adar Malik bleiben. Meine erstes gutes Deck war ein Adar-Deck und
dann habe ich eine Zeit lang nur Adar Malik in sämtlichen Variationen gespielt. Adar-Aggro, verschiedene Varianten von Adar-Control
und natürlich auch den klassischen Adar Malik mit 6 Macht und 4 Magie. Lieblingsfraktion ist derzeit Akademie, hauptsächlich wegen
Myranda.

4) Man munkelt Du streamst? Wie kam es dazu, seit wann streamst Du?

Ja! Jeden Donnerstag um 19:30 beginnt der Deutsche Community Stream mit DirtyOld, Grorshem und mir. Ich liebe es Codes zu verteilen,
besonders wenn ich der Community dazu blöde / witzige Aufgaben stellen kann. Angefangen habe ich das Streamen vor ungefähr
einem Monat (also im Mai 2014). Den Deutschen Community Stream haben früher Izachiel bzw. HagbardSolo gemacht. Doch für Season 2
der damit verbundenen Deutschen Meisterschaft gab es dann keinen Streamer mehr und da bin dann ich kurzfristig eingesprungen.
Ich wollte diesen wöchentlichen Stream nicht untergehen lassen, da wir doch immer sehr viel Spaß dabei hatten. Streams, Turniere und
sonstige Events halten ein Spiel wie MMDOC für mich am Leben. Ich kann nur jedem empfehlen mitzumachen, da es eine schöne
Abwechslung zu den Ranglistenspielen und den Swiss / Jackpot Turnieren ist.

Eines kann ich euch noch verraten: In Zukunft wird es im Rahmen der Road 2 Paris Meisterschaft mehr Streams von mir geben. Infos dazu
kommen in Kürze ;-)

5) Welche Taktik liegt Dir am meisten? Rush? Control?

Ehrlich gesagt Control. Ich habe sehr lange ein Adar Malik Control Deck mit 5 Macht / 6 Magie / 1 Schicksal gespielt. Das Schönste daran
war immer, ein ganzes Board voller Kreaturen mit einem Armageddon oder einer Verbotenen Flamme zu vernichten. Ich spiele gerne
Helden mit Dunkel-Magie, um mich dann an den gegnerischen Kreaturen bedienen zu können.

6) Würdest Du lieber gegen 50 Entengroße Mammuts oder gegen eine Mammutgroße Ente kämpfen wollen?

Puh, schwere Frage. Ich denke eine mammutgroße Ente wäre mir lieber... Ich weiß zumindest, dass Entenfleisch köstlich schmeckt. Und
dann noch von so einer großen Ente, mhmmm... ;)


In diesem Sinne.. Mahlzeit!

Mu3d0K
18-07-14, 19:57
KGJ ! Ich will ein Kind von Dich ! ;)

Birger1988
18-07-14, 20:49
Sowas ist auch mal interessant! Nicht mehr ganz aktuell aber trotzdem intressant;)
Als nächstes dann Mu3d0k, bitte:P

D3GI
19-07-14, 12:25
Sau coole Idee! Sehr sympathisch :)

Milky97
24-07-14, 13:24
Gutes Engagement aber wenn man sich schon hinsetzt und so ein Interview führt dann könnten es auch ein paar mehr fragen sein (mind 3 mehr imo). Es gibt beispielsweise keine frage die direkt um die deutsche Meisterschaft bzw seinen Gewinn dieser geht. Alleine dazu hätte man sich in 5min 3 fragen ausdenken können (wird ja auch eigentlich im Titel suggeriert).

Birger1988
24-07-14, 17:08
Ja, stimmt schon, man kann da noch etwas mehr rausholen, war ja auch das erste Mal.
Und es war ja schon zur Veröffentlichung veraltet, daher wahrscheinlich kaum Bezug zur DM.
Bin aber echt der Meinung, dass man das öfter machen kann.