PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Katastrophale Steuerung



UbisoftBasilisk
30-05-14, 02:54
Hallo,

ich muss dem Spiel leider ein schlechtes Zeugnis abgeben bisher.

Habe die ersten beiden Missionen gespielt und bin von der Steuerung absolut abgeschreckt weiterhin das Spiel auszuprobieren. Der Charakter bewegt sich sehr schwerfällig auf die Eingaben. Man kann kaum exakte Bewegungen durchführen, was sehr frustrierend ist, wenn man jemanden verfolgen muss, geschweige denn zu kämpfen.

Das Auto fahren ist dann aber noch der reinste Albtraum. Die Fahrzeuge sind viel zu schnell und die Lenkbewegung ist so träge wie eine Schnecke. Hinzu kommt das freie sehen mit der Maus, was rasante Fahrten nicht möglich macht.

Für den Einstieg in das gesamte System werden mir persönlich viel zu viele Möglichkeiten angeboten, man kommt gar nicht hinterher alles aufzunehmen, geschweige denn mitzubekommen wo man was jetzt zu tun hat.

Vielleicht muss man sich hartnäckig dranhalten, aber die Hürde ist mir zu hoch. Vielleicht ist das mit einem Game-Controller anders oder besser, aber mit Keyboard+Maus hat sich mein Ausflug nach Chicago erledigt. Zu umständlich, träge und überfrachtet.

Krutok1976
30-05-14, 03:23
Habe ein x-box controller und damit ist es auch nicht besser was das Autofahren angeht.
ist mein persönliches empfinden.

Klingohr
30-05-14, 11:05
Wie kann man nur so ein Mist veröffentlichen ???
Autofahren ist schlechter als TestDrive aufm Amiga von vor 20 Jahren.
Missionen abbrechen geht auch nicht. Was soll der Scheiss ???
Keine Hausaufgaben gemacht. Schade um die gute Grafik
Da lob ich mir GTA5

MarkedByAFox
30-05-14, 13:09
Missionen abbrechen geht nicht?
Da hat sich einer aber wirklich gut umgekuckt....
das mit dem fahren ist wirklich verdammt komisch. Also wenn Nvidia usw. so nah zsm gearbitet haben, kann ich nicht nachvollziehn warum es so aussieht. Wobei ich eh nicht fürs aussehen spiele.
Für mich persönlich hat das Spiel was es bruacht. Das fahren ist scheisse, anderst gesehen für mich 'ne herausforderung mit der ich kein Problem habe.

Aber zuviele Möglichkeiten geboten? Also sowas habe ich auch noch nie gehört :D
Sei doch froh wenn man alles in Ruhe erkunden kann, und nacheinander über stunden freischaltet...

BIG-M0EP
30-05-14, 15:29
Fahren ist zwar so la la gemacht, ich glaub die haben vergessen ein ARGUMENT 'Physische Masse' einzugeben, vor allem beim beschleunigen ist es irgendwie digital, man kann kaum mit Tastatur dosiert langsam anfahren, aber ich komm mittlerweile nach nur paar Stunden playtime mit allem gut zu recht ;) Hab eigenes Tastaturlayout auf NUMPAD und maus und es ist IMO gut :) Definitiv nicht schlechter als in GTA, Mausempfindlichkeit allerdings auf 100% sonst ist es zu lahm...

Uranus888
31-05-14, 10:45
Es gibt auch diese Möglichkeit ;):

http://www.conrad.de/medias/global/ce/9000_9999/9000/9020/9025/902561_BB_00_FB.EPS_1000.jpg

Kzad
31-05-14, 14:00
Hey,

wie man in meiner Postinghistorie sieht hab ich mich über das Fahren auch schon sehr frustriert ausgelassen - ABER!
[Edit: Oder nicht - der Thread scheint weg zu sein o.O]

Nachdem ich mal von den Fixer Missionen weg bin und ein paar Autos in der Stadt ausprobiert habe - es sind nur ganz bestimmte Wagen die so unkontrollierbar sind, nämlich die Ralley Modelle. Selbst die PS-Monster sind besser zu steuern, obwohl sie dir das typische 'Gas antippen und die Maschine explodiert unter dir Weg' Gefühl vermitteln und deshalb mit sehr viel Gefühl und Voraussicht gehandhabt werden sollten.
Mein TIPP - fahr im regulären Spiel mit allem was so aussieht wie ein dicker Audi oder sogar ne stabile Familienkutsche, die sind noch leichter zu kontrollieren, dann kanns Spaß machen, obwohl man immer noch öfter gegen Zeugs schlenkert. - was ja wohl auch so gewollt ist, die Zivilisten fangen ja schon an zu schreien wenn man sich ins Auto setzt, selbst wenn man gerade angehalten hat um sie vorbei zu lassen bevor man aus der Ausfahrt brettert -.-

Für die Fixer Aufträge hab ich noch keine Lösung gefunden, da man sich den Wagen da leider nicht aussuchen kann, für den Rest hilft's aber ungemein.

GdkS-Dr3ist3r3r
31-05-14, 20:42
Also mit einem Xbox Controller finde ich die Steuerung gut, im Gegensatz zum Thread Ersteller. Mit Tastatur ist sie aber echt schwer!!

Lukin1971
01-06-14, 15:14
Spiele mit M+T am PC mit mittleren Details (hab nur eine GF 560ti) und kann das mit einer katastrophalen Steuerung insbesondere beim Autofahren nicht bestätigen.

Das Autofahren ist nun einmal kein Simulator, aber von katastrophal Lichtjahre enttfernt. Es entspricht ungefähr dem Niveau von GTA. Nicht ganz aber vollkommen ausreichend.


Einzigste Katastrophe ist die Steuerung des Waffenrades mit M+T. Die ist eine totale Fehlleistung. Und die Einstellungsoptionen bei Auto Aim sind irreführend. Standard = Auto Aim of steht als mittlere Option da statt wie es logisch wäre eine chronologische Einstellung zu machen von Autoaim off, medium bis high.

BIG-M0EP
02-06-14, 18:54
ich finde die Steuerung mit M+Tasta voll akzeptabel, :) hab trotz XBOX pad auch GTA4 mit T+Maus gespielt...
In WD ist nur das WaffenRAD misslungen! Das geht mit T+M nur dürftig, man sieht hier das so ein Design von einer Konsole stammt...

Altair100
02-06-14, 19:22
Ich hatte mich anfangs auch über das Fahren beschwert und muss diese Beschwerde zurücknehmen.

Hatte zum Release den Laptop per HDMI mit dem Fernseher verbunden und irgendwie gibt es da eine minimale Verzögerung, die aber schon ausreicht, dass sich die Autos aufschaukeln und sehr ungenau steuern lassen.
Mittlerweile zock ich an meinem Laptopbildschirm und komme sehr gut mit der Steuerung des Protagonisten und der Autos zurecht.

Ich spiele übrigens mit einem X Box 360 Wired Controller.

BIG-M0EP
03-06-14, 12:19
ajo :) siehst du, jegliches Lag oder InputLag ist meistens Systemkomponenten und Ausgabe-Kette geschuldet....

DEPRESSED_AS_FK
04-06-14, 05:45
SOFORTHILFE im Watch_Dogs - Technik Labor (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/135906-SOFORTHILFE-im-Watch_Dogs-Technik-Labor)

betatier0
04-06-14, 12:27
Also so schlimm ist die Steuerung nun wirklich nicht. Das der Aiden etwas träge reagiert ist doch gewollt. Ein leichtes anlaufen bevor er rennt und ein auslaufen wenn er wieder zum stehen kommt.
Das ganze wirk sehr rund und passt prima ins Spielgeschehen. Einziger Kritikpunkt wäre das Fahren mit der Tastatur, das ist gerade bei PS starken Boliden zu agressiv. Abhilfe schafft das nur ein USB Controller beim fahren zu benutzen, oder langsame Autos benutzen.


Für den Einstieg in das gesamte System werden mir persönlich viel zu viele Möglichkeiten angeboten..

Dabei sind´s garnicht so viele Möglichkeiten. Es bleibt immer genügend Zeit gemütlich durch Chicago zu flanieren und das virtuelle Leben zu genießen

DEPRESSED_AS_FK
05-06-14, 11:36
Brauchen wir hier wirklich noch einen neuen Thread?

Präfix (Steuerung) (http://forums-de.ubi.com/forumdisplay.php/418-Watch_Dogs-Technik-Labor?prefixid=graphics&daysprune=-1&sort=views&order=desc)


http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/closed7k0wj25tnm.jpg




Anzeige-Eigenschaften - Präfix (http://forums-de.ubi.com/forumdisplay.php/418-Watch_Dogs-Technik-Labor?prefixid=control&daysprune=-1&sort=views&order=desc) - nutzen :)


Wenn Ihr ein Problem habt und es nicht lösen könnt, eröffnet KEINE neuen Threads, sondern hängt eure Frage an einen bestehenden Kummerkasten-Beitrag (http://forums-de.ubi.com/forumdisplay.php/418-Watch_Dogs-Technik-Labor?prefixid=control&daysprune=-1&sort=views&order=desc) dran, in dem die gleiche bzw. ähnliche Problematik angesprochen wurde.


TIPP: √ Nur relevante Threads anzeigen -> Im Forum (http://forums-de.ubi.com/forumdisplay.php/418-Watch_Dogs-Technik-Labor?prefixid=graphics&daysprune=-1&sort=views&order=desc) nach unten scrollen!
"Anzeige-Eigenschaften" anpassen, Präfix auswählen.


http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/steuerungnbz6py1v54.png