PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beförderungen für alle Charaktere



Count_Bayleys
25-04-14, 18:03
Hallo Leute!

In diesem Thread geht es um die möglichen Beförderungen für alle Charaktere im Spiel. Ich kann lediglich über die Beförderungen meiner vier Helden berichten. Spieler, die mit anderen Charakteren in die Quest gegangen sind, sollten bitte hier ebenfalls ihre Erfahrungen aufzeichnen, damit Informationen für andere Schatzjäger zur Verfügung stehen, die evtl. Probleme damit haben. Probleme scheint es vor allem anfangs durch Bugs im Spiel gegeben zu haben, sodass z. B. eine Beförderungs-Quest nicht abgeschlossen werden konnte, wenn man etwa die Voraussetzungen schon erfüllt hatte, ohne vorher beim Questgeber gewesen zu sein. Man sollte das Spiel daher tunlichst updaten, um solche Zwischenfälle zu vermeiden.
Für jeden Spiel-Charakter gibt es eine eigene Beförderungsquest. Ein Zwerg kann entweder Verteidiger (mögl. Beförderung: Schildwache), Späher (mögl. Beförderung: Pfadfinder) oder Runenpriester (mögl. Beförderung: Runenfürst) sein. Die primären Vorteile einer Beförderung sind eher gering und drücken sich meist in der Steigerung passiver Fähigkeiten aus. Bei manchen Charakteren ist eine Beförderung allerdings die Voraussetzung für das Erlernen des Großmeister-Status. So war es bei meinem Verteidiger-Zwerg, der als Voraussetzung für den Erwerb des Titels 'Großmeister mit der Axt' zuerst eine Beförderung brauchte. Niemand sagt einem allerdings, was das sein soll, und wie man die erwerben kann. Über die Questgeber stolpert man eher zufällig im Verlauf des Spieles. Ich dachte also nach, wie ich meinem Zwerg die nötige Beförderung zukommen lassen könnte. Von den Zwergen in Seehafen hatte ich die Geschichte von Sudgerd, der verlassenen Zwergenstadt, gehört. Als ich diese Stadt bei meinen Streifzügen durch die Vantyrberge entdeckte, beschloss ich, sie von den untoten und verwunschenen Geschöpfen zu befreien, die sich dort breit gemacht hatten. Das war ein schönes Stück Arbeit, brachte mir aber im Endeffekt außer einem Level-Anstieg nichts ein, weil das die Beförderungs-Quest für einen zwergischen Runenpriester gewesen wäre, und ich keinen Auftrag dazu erhalten hatte. Den Auftrag für die Beförderungs-Quest meines Zwergen-Verteidigers bekam ich dann von Hedwig in der "durstigen Taverne" vor Karthal. Eine Zwergen-Karawane ist in den Bergen verschollen, und man soll die Überlebenden beschützen. Die Karawane findet man nach Benutzen des Teleporters hinter der Burg v. Portmeyron. Man muss drei Zyklopen töten, die sich dort herum treiben, und dann noch den Boss in einer Höhle. Anschließend mit dem befreiten Zwerg sprechen und zu Hedwig zurückkehren, welche die Beförderung vornimmt.
Als erste wurde allerdings meine Elfe (Waldläuferin) zum Wart befördert. Die Aufgabe stellte der Elf Monshan, den man ein Stück hinter oben genannter Taverne im Wald nördlich von Karthal trifft (90,45). Eine Gruppe von Wilderern soll ausgeschaltet werden. Ich habe die erst mal verzweifelt im angrenzenden Wald gesucht und nicht gefunden. Dann erinnerte ich mich, dass ich schon früher mal im Wald hinter dem Observatorium von Kilburn (60,66) drei Reißzähne besiegt hatte, die einen jungen Wolf (Spike) in einen Käfig gesperrt hatten. Als ich dorthin zurück ging, war die Quest plötzlich erfüllt, und die Beförderung vollzogen, ohne dass ich noch einmal mit Monshan sprechen musste.
Mein orkischer Barbar bekam seinen Auftrag zur Beförderungs-Quest von Kraal auf der Agyn Halbinsel (43,15). Er sollte einen Pao-Kai besiegen, um dadurch "Kriegstreiber" zu werden. Das Nest dieses seltsamen Vogels befindet sich ganz im NW der Halbinsel. Man erreicht es über einen Teleporter in der Öden Wildnis. Bevor man den Vogel in der Arena rupfen kann, gilt es aber noch eine Menge wilder Orks und Goblins zu besiegen, die sein Nest bewachen.
Die Vierte und Letzte meiner Helden ist eine Freimagierin. Sie erhielt ihren Quest-Auftrag von Zouleika, der man erstmals in der Kanalisation von Karthal begegnet. Nach der Befreiung von Falagar aus dem Kerker der Schwarzen Garde geht sie allerdings mit diesem zur Klippe. Dort findet man sie im 'großen Haus' (31,17). Wenn die Party den Turm der Mysterien (in der Nähe von Karthal) enträtselt und ihr einen uralten Heilzauber bringt, dessen Versteck sie dort vermutet, dann macht sie die Magierin der Gruppe zur Erzmagierin.