PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wird es Ingame GM's geben und was wird gegen Cheater getan ?



Magic1303
15-03-14, 09:50
Hallo und noch ein Neuer im Forum, hoffe ich bin hier richtig.

Mich würde interessieren was Ihr gegen die aus anderen Games bekannten Cheater und Hacker bietet.

Wird ein Team auch Ingame anwesend sein welche man kontaktieren kann ?

Freue mich bereits auf den Start und hoffe es wird ein faires spannendes Miteinander geben.


Gruß
Magic

Stephan6652013
08-06-14, 21:58
Eine gute Frage!

BIG-M0EP
10-06-14, 14:13
Jep push, und ich hoffe das wird irgendein UBISOFT mal offiziell beantworten können?!

trumven
10-06-14, 14:27
Gibt es schon Hacks dazu? Hab bis jetzt keinen davon gesehen und so sollte es auch bleiben.

BIG-M0EP
12-06-14, 16:20
Die hacks wird es geben wenn die EXE draußen ist, da kansu Gift drauf nehmen, und hoffen hilft da NULL...

MarioHBN
10-07-14, 20:07
[QUOTE=BIG-M0EP;2261365]Die hacks wird es geben wenn die EXE draußen ist, da kansu Gift drauf nehmen, und hoffen hilft da NULL...[/QUOTE

ich lese gerade Mr.BIG "Banned" ;) hmmmm....wird wohl seine gründe haben. Danke an das UBISOFT Team.:cool:
wie Magic1303 schon fragte,was gegen cheater und hacker getan werden kann so hat unser kumpel Mr.BIG etwas aufgegriffen,wobei man sich ins eigene fleisch schneiden kann.:p
1.die game exe. oder andere dateien zu hacken wie dll. oder ini. kann das gesamte spiel negativ beeinträchtigen:eek:
2.das game kann nicht mehr erweitert oder gepacht werden..da ja crack.support kann weder von der community noch vom publisher,noch vom entwickler gewährleistet werden.
3.gehen cheater oder hacker mit gecracktem game online erlischt meisst der zugang,das game wird gesperrt,im schlimmsten fall gefährdet man das ganze konto.
4.bethesda softworks macht es zur zeit genau richtig mit der ip-log bzw. das game wird getscheckt ob es für das jeweilige land autorisiert ist.betreff wolfenstein the new order.
5.der abgleich zwischen U-Play und dem original game in verbindung mit dem online-features und eigenem konto wird cheatern nicht viel bringen.:)
Thanks.

Rattenschnitzel
10-07-14, 22:26
Ich weiß jetzt nicht, warum er gesperrt wurde aber alleine an seiner Bemerkung kann es glaube nicht gelegen haben.
Wenn es dennoch nur wegen dieser einen Aussage passiert wäre, fände ich es schon mehr als arm ohne irgendeine Verwarnung oder dergleichen vorweg - Immerhin ist es a nicht so, dass er was angeboten hätte oder dergleichen.

Wenn ich da die letzten paar Jahre betrachte, wo die Entwickler zum Teil mehrere Millionen in den Kopierschutz investiert und immer absurdere Methoden entwickelt haben und hats was geholfen? Nein, eher im Gegenteil, denn der ehrlich-zahlende Spieler hatte in zahlreichen Fällen nur noch mehr Probleme, dank der großsteils mehr als dämlichen Kopierschutzlösungen.
Nicht zureden davon, dass die Qualität der Games im Durchschnitt auch nichtgrade zugenommen hat - Grund genug für jedermann entsprechend Sauer auf die betreffenden Entwickler und Publisher zusein.

Naja, hilft ja alles nichts... Uplay, Steam und co als DRM-Variante zu nutzen, find ich persönlich in Ordnung.
Das funktioniert zumindest halbwegs gut und ist für Titel wie The Crew mit dermaßen großem Multiplayeranteil durchaus effektiv, da das Spielerlebnis schon enorm eingerschänkt wird, wenn man es umgeht.
Dennoch hat Big in seiner Grundaussage Recht: Man wirds nie gänzlich unterbinden können, was doch ziehmlich schade ist.




Für Cheats gilt leider auch das gleiche...
TDU ist da ein gutes Beispiel. Dort war man immerhin auch immer online und dennoch wurden in regelmäßigen Abständen neue Hacks ins Netz gestellt, die zu einem beängstigenden Teil auch mit der final gepatchten Version noch funktionierten. Speedhack und Fliegen kein Problem und mit diesen Handlampen mussten sich dann auch wieder alle anderen Spieler rumschlagen.
Savegamemodifikationen, sprich Moneyhacks und co interessieren mich nicht - Muss jeder selber wissen und andere stört man mit sowas auch nicht aber Livehacks ingame gehen garnicht, ganz besonders nicht bei nem Onlinetitel.

Horizonrazer
12-07-14, 20:42
Wenn die jenigen Geld oder Autos oder sowas cheaten ist es mir egal solange die das gameplay der anderen nicht beinflussen aber echt an alle Cheater spielen ist viel besser versucht es zu mindestens

Lightb1rd
23-07-14, 04:32
Hallo und noch ein Neuer im Forum, hoffe ich bin hier richtig.

Mich würde interessieren was Ihr gegen die aus anderen Games bekannten Cheater und Hacker bietet.

Wird ein Team auch Ingame anwesend sein welche man kontaktieren kann ?

Freue mich bereits auf den Start und hoffe es wird ein faires spannendes Miteinander geben.


Gruß
Magic

Haha ich hab die Beta gespielt und die werden Cheater UNTERSTÜTZEN, indem die Cheats VERKAUFEN. Die verkaufen Leistungsupgrades für ECHTGELD! Toll, oder?

Ich geniese jetzt noch die Beta ohne diesen Bug, aber das Spiel ist für mich gelaufen, können die gerne behalten!

Thaddeus201
23-07-14, 07:28
Haha ich hab die Beta gespielt und die werden Cheater UNTERSTÜTZEN, indem die Cheats VERKAUFEN. Die verkaufen Leistungsupgrades für ECHTGELD! Toll, oder?

Ich geniese jetzt noch die Beta ohne diesen Bug, aber das Spiel ist für mich gelaufen, können die gerne behalten!

Und nochmal:Man kann Teile nur für Echtgeld (Crew Credits) kaufen,wenn man auch das jeweilige Spielerlevel dafür erreicht hat,sonst NICHT.KEINER hat also daraus einen Vorteil erlangt,da jeder dieses Teil auch ohne viel Mühe erspielen kann.:eek:

BIG-M0EP
23-07-14, 14:28
Dann soll das jeder _ERSPIELEN_ -punkt- kein weiteres Wenn und Aber, ist doch Geldmacherei.

Rattenschnitzel
23-07-14, 17:21
Egal ob gekauft oder erspielt, es werden ohnehin immer auch stärkere Wagen draußen rum fahren.
Da zusammen mit stärkeren Teilen auch gleichzeitig der Leistungsindex des Wagens steigt und man somit ohnehin praktisch in einer anderen Klasse fährt, ist es aber auch vollkommen egal.

m0nkeybean
23-07-14, 17:38
Dann soll das jeder _ERSPIELEN_ -punkt- kein weiteres Wenn und Aber, ist doch Geldmacherei.

Du bist aber nicht verpflichtet, die "Geldmacherei" zu unterstützen, denn du kannst dir deine Teile ja mit den "Bucks" erspielen ;)

Der Sinn hinter den Mikrotransaktionen ist der, dass den Spielern, die weniger Zeit in das Spiel investieren die gleichen Teile zugänglich gemacht werden sollen, wie denen die sich das Teil regulär erspielen. Es soll den Spielern geholfen werden, die gelegentlich spielen, da diese sonst hinterher fahren.

Dadurch das du aber nur Teile in deinem aktuellen Level kaufen kannst bzw. eben auch erst mit dem entsprechenenden Level anbauen kannst, werden die Spieler die Echtgeld in das Spiel investieren trotzdem leveln müssen um mithalten zu können. Sie müssen also trotzdem noch Zeit in das Spiel investieren und erhalten somit keinen direkten Vorteil aus den gekauften Teilen.

Hoffe das war verständlich ;)

Thaddeus201
23-07-14, 19:11
Du bist aber nicht verpflichtet, die "Geldmacherei" zu unterstützen, denn du kannst dir deine Teile ja mit den "Bucks" erspielen ;)

Der Sinn hinter den Mikrotransaktionen ist der, dass den Spielern, die weniger Zeit in das Spiel investieren die gleichen Teile zugänglich gemacht werden sollen, wie denen die sich das Teil regulär erspielen. Es soll den Spielern geholfen werden, die gelegentlich spielen, da diese sonst hinterher fahren.

Dadurch das du aber nur Teile in deinem aktuellen Level kaufen kannst bzw. eben auch erst mit dem entsprechenenden Level anbauen kannst, werden die Spieler die Echtgeld in das Spiel investieren trotzdem leveln müssen um mithalten zu können. Sie müssen also trotzdem noch Zeit in das Spiel investieren und erhalten somit keinen direkten Vorteil aus den gekauften Teilen.

Hoffe das war verständlich ;)

Sehr gut erklärt.:D

BIG-M0EP
24-07-14, 16:09
Das alles ist mir ohne diese erklärung klar ich seh doch im origin auch die BF4 shortcut liste, aber diese spieler werden auch mit gekauften sachen nicht besser *G*.
Schon klar, dass Publisher so Geld verdienen will, da sagt ihr mir nix neues.