PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schweizer Turniere farmen



MalusDarkB.666
20-01-14, 18:38
Hallo zusammen ,

wollte mal in die Runde fragen wer von euch für Siegel Tickets kauft und die schweizer Turniere abgrast.

Hab mal gelesen wenn mann immer 2 von 3 gewinnt sollte man Tuniere farmen.

Bin da noch unschlüssig, gewinne wirklich immer 2 von 3 aber hab in den letzten 10 Turnieren gerade mal 2 zweite plätze belegt und 2 Emilios bekommen...



Und mit was geht ihr die Schweizer an?

Ich versuche mein Glück mit Kelthor und Ishuma... brauche aber noch dringend mit den anderen Fraktionen Siege für den Erfolg...

bek003
20-01-14, 19:00
Die Rechnung ist ganz einfach. Eine Five Towers Box kostet 1400 Siegel, macht pro Pack 140 Siegel.
6 Tickets kosten 275, also wenn zweimal mindestes zweiter bist, hast das Pack für 137,5. Wenn du also Packs farmen willst, lohnt es sich schon ab 33% Quote.

Bei Wildcards ist die Rechnung 26 WC für 1400 Siegel, also ca 54 für eine WC.
Da bräuchtest 50% Quote, dann hast 275/6 = 45 Siegel.
Aber dazu kommt halt noch, dass du bei einem Sieg ein Premium Pack bekommst mit der Chance auf eine dritte WC und Emilios.

Ich würde bei 33% Quote Schweitzer spielen, also in deinem Fall noch etwas das Deck verbessern.

MalusDarkB.666
24-01-14, 15:01
Hey,

danke für deine Antwort. ICh weis nur nicht ob ich meine decks noch so viel verbessern kann.

bei meinem 5/1/1 Ishuma fehlt nur noch eine Unique Kreature selbes spiel bei kelthor, ich glaube um alle 3 zu gewinnen bedarf es eigentlich nur noch das letztes bischen glück beim ziehen.


noch ne andere Frage hat meine Swizz tunierwert einfluss auf die gegner die ich im swizz habe ?

bek003
24-01-14, 21:17
Meiner Erfahrung nach nicht, hatte erst letztens einen Gegner mit 173 Elo. Glaub er füllt immer 8 nach Reihe auf, ohne zu ordnen.

Ich muss sagen, dass ich den Eindruck habe für Kreatur Decks wird es immer schwerer durch die HavanLock Varianten. Werde mir wahrscheinlich auch ein Sandalphon Rush bauen.
Als Tipp, ich habe den Eindruck am Sonntag ist es am einfachsten zu gewinnen, ist natürlich rein subjektiv von mir.

Milky97
25-01-14, 01:39
Ja seals für schweizer lohnen sich definitiv, vor allem wenn man schon viele karten aus den anderen expansionen hat und viele schweizer gewinnt (ich hole mir eigentlich ausschließlich tickets für seals). Nein swiss werden immer komplett zufällig zugeordnet. (Als Tipp noch: zu beginn einer neuen expansion sind swiss wesentlich schwieriger, weil erstmal alle guten spieler die karten der neuen expansionen bekommen möchten.)

Birger1988
25-01-14, 16:33
Kann Milky da nur recht geben!

MalusDarkB.666
31-01-14, 20:18
aber was tun wenn einem der dritte am platz am a klebt wie ein pickel und man wird ihn nicht los :)
bin langsam wirklich am verzweifeln...

am liebsten würde ich ja mal mit allen fractionen gewinnen wegen den helden... aber momentan schaff ich es nicht mal mehr mit ishuma und kelthor (meine einzigen beiden siege)

mit würde ja auch der 2te platz reichen.. aber immer so unlucky leer ausgehen tut weh

bek003
31-01-14, 21:19
Hmm... poste mal dein Kelthor Deck...

MalusDarkB.666
01-02-14, 01:27
HIer mal mein Kelthor http://tools.mmdocking.com/decks/show/4832

über tipss würde ich mich riesig freuen.

gerade wieder 3 mal dritter geworden, kann man echt so viel pech haben...

spiele mit ishuma verlier mein einziges gegen kelthor , spiel das nächste wieder mit kelthor verkacke nur gegen ishuma :) was verfolgt mich hier denn :D

bek003
01-02-14, 01:39
Also ich finde dein Deck ist etwas unausgewogen, würde auf alle Fälle 4 Harpy mit rein nehmen, LV 2 Kreaturen sind wichtig.
- 1 Peddler, -2 Altar, -1 Blackskull Shredder.

Zu dem Cyclop sage ich mal nichts, weil kann mir vorstellen, dass er super ist, gerade mit einem War Tent, aber kommt er überhaupt mal zum zuschlagen, oder wird er nicht sofort entfernt oder geblockt.
Jedenfalls wäre eine Alternative die ich drin habe, 2 Blackskull Chrusher, die besonders praktisch gegen FF, Dunkelzauber etc sind.
Aber ist Geschmackssache.

/e

Die Ereignisse würde ich auch verändern, Time of war raus. Kannst dafür Week of Taxes oder Mercenaries rein, ich habe noch 2 Rise of the Nethermancer drin um die Möglichkeit zu haben, gegen Stingularity Benutzer oder Necros Karten aus dem Friedhof zu entfernen.

Milky97
01-02-14, 13:52
http://tools.mmdocking.com/decks/show/3209, meiner meinung nach eine der besten versionen atm.

bek003
01-02-14, 19:11
http://tools.mmdocking.com/decks/show/3209, meiner meinung nach eine der besten versionen atm.

Das ist glaub eher was für JP, mit Konter gegen andere High Tier Decks. In Schweitzern hat man es meistens mit Kreaturendecks zutun, wenig Stall oder Lockdecks.
Dieses Deck hat eher Nachteil gegen andere schnellere Kreaturendecks, wie Ishuma oder Kelthor, vor allem ohne Peddler würde ich nicht gerne spielen.

MightyJava
01-02-14, 19:36
Naja, der Kelthor is ansich ganz normal und durchaus nicht schlecht, der PotV is ja nur einmal da und eher für den Notfall. Aber ohne Peddler find ich aber auch ziemlich hart und gegen Rushdecks hat man da definitiv nen riesigen Nachteil, gerade wenn man als Anfänger noch Spielfehler macht.

Sieht auch an den Kommentaren von durchaus "prominenten" Kelthor-Spielern, dass das Deck sehr zweigeteilt gesehen wird.

bek003
01-02-14, 19:50
Auch auf Fireball wird verzichtet, die sehr gut gegen Ishuma oder Cassandra ist.
Song of the Lost kann man ja streiten, aber hat bei mir schon oft Spiele entschieden. Wie gesagt, denke das Deck ist eine Antwort auf momentan populare Tier 1 Decks, aber in Schweitzern finde ich eher unpraktisch..

Milky97
02-02-14, 18:48
Also ich hatte damit ne 100% winrate in schweizern (ok waren vlt auch nur 4-5^^), aber die "prominenten" Spieler sehen das deck eindeutig als sehr stark an (ohne was gegen Allyofjustice zusagen, aber Trupieciel,Zergrusher und Maly_Drab sind wesentlich namenhafter, aber keine ahnung ob das alles nicht eh nur getrolle war). Generell gilt: was im high JP geht, kann in schweizern nicht verkehrt sein. FF ist halt nicht so wichtig, wenn man es schaft das Feld von Anfang an zu kontrollieren. Aber wenn man will kann man ja noch 1-2 peddler reinnehmen und PotV und 1 BC dafür raus.

goilo
03-02-14, 10:49
hab zwei schweizer mit dem kelthor gemacht von trupi/milky sind glaub ich sie selben. jedenfalls das von milky funktioniert. habe zwei gemacht und war 1. und 2.
wenn du natürlich gegen mill oder otk dran kommst ist es schwer. aber gegen ein malik troll deck reicht es. man muss nur schnell das feld beherrschen. wenn das fehl geschlagen ist hilft nur ff.
aber ich musste ff nicht nutzen und hatte es nichtmal auf der hand.

also macht was drauß.

MalusDarkB.666
10-02-14, 17:20
hab jetzt mal nach etwas längere pause wieder ein turnier gespielt. deck vorher bischen ausgebessert nach den ersten tipps hier.


erstes spiel gleich gegen so ein trauriges gazal deck verlohren chancenlos ich verstehs nicht, was ich falsch mache...


die nächsten 2 dann wieder souveräin gewonnen platz 4
noch ein turnier 2 souverän gewonnen , eine mirrow ganz knapp und unglücklich verlohren wieder kein preis...

bald hab ich die 30 voll mit turnieren ohne preis wo ich abe r2 spiele gewinne.... dass kotzt mich jetzt dann doch langsam bischen an

Birger1988
10-02-14, 17:54
Was heißt denn trauriges Gazal Deck? Das Gazal macht nen Kelthor im Normalfall halt fertig, da brauch man sich nicht schämen. Der Blackskull-Crusher ist allerdings ne Waffe gegen Gazal. Hab grade selber Gazal gespielt und im ersten Turnier damit gleich gewonnen;)
Übrigens als Tipp: Das Gazal Deck ist optimal um den Erfolg zu kriegen, wo man ein Schweizer ohne epische und einzigartige Karten gewinnen muss. Gibt dann wieder 6 Tickets und Gazal ist für Schweizer Turniere eh sehr gut, weil es dort viele Kreaturen Decks gibt, und die dagegen meistens alt aussehen.

MalusDarkB.666
10-02-14, 18:01
ok sein deck wahr nicht so gut und hat er hat auch noch umständlich gespielt ich habe dafür dann lieber trotz muligan nur 4+ karten auf der hand... hab also in runde 3 das erste mal was spielen können...

dann werd ich mir den gazhal auch mal holen, wenn ich dann ausversehen damit ein turnier gewinne. ähren es gleich 2 erfolge...

MalusDarkB.666
12-02-14, 19:05
jetzt hab ichs gerade geschaft das finale chanenlos gegen ein malik zu verlieren, auch eher ungewöhnlich oder?

ich brauch ja dringend noch ein schweizer sieg mit nekro aber ich befürchte wenn ich jetzt ein malik deck spiele werde ich 27gter lol...

weis ned wie andere des schaffen, das deck könnte ich genau so locker auch spielen