PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Highlander Cup #1



Emduril
07-01-14, 17:44
Hallo liebe Champions,

ich möchte im neuen Jahr versuchen jeden Monat ein größeres Event aufzuziehen und für den Januar habe ich ein großes Turnier für Euch geplant. Das besondere an diesem Turnier wird das Highlander Format sein.

Was ist das Highlander Format?
Highlander ist ein neues Spielformat, das ich als Fun-Format verbreiten möchte.
Die Grundidee ist einfach: Jede Karte darf nur einmal im Deck sein! Ein Deck besteht somit aus mindestens 59 unterschiedlichen Karten.

Das Format soll etwas Abwechslung zum üblichen Spiel bringen und vor allem Einsteigern auch eine Chance geben im Turnier erfolgreich zu sein. Highlander Decks sind durch die Beschränkung der Karten deutlich schwächer als normale Decks und mehr vom Zufall abhängig und man muss auch mal Karten spielen, die sonst nicht gespielt werden. Jedes Match verläuft anders und unerwartet und sollte für Spaß bei allen Spielern sorgen.

Das Event
Am Sonntag, den 26 Januar 2014, werde ich ein großes Turnier veranstalten. Jeder Spieler darf mitmachen, wenn er ein Highlander Deck spielt! Es gibt keine maximale Spielerzahl!

Preise

Der Gewinner des Turniers erhält eine Fünf Türme Box!
Für jeden Teilnehmer gehen 10.000 Gold in den Jackpot und dieser wird unter den Plätzen 2-8 in Stufen (2/3/4/5-8) verteilt.
Bei z.B. 40 Spielern sind das schon fast 100.000 Gold für den Zweiten!
Wenn unerwartet viele Spieler mitmachen und der Goldpreis des zweiten Platzes mehr wert ist als eine Fünf Türme Box, gibt es eine zweite Fünf Türme Box für den Sieger!


Streams
Ab dem 9.1.2013 werde ich jeden Donnerstag Abend zusammen mit unseren featured Streamern Izachiel (http://www.twitch.tv/izachiel)und HagbardSolo (http://www.twitch.tv/hagbardsolotv) einen deutschen Stream auf Twitch machen und dort kleine Events und Turniere im Highlander Format für die Community anbieten. Natürlich wird es auch hier einige Codes für Fünf Türme Packs geben, also schaut unbedingt vorbei!

Anmeldung

Anmeldung in diesem Thread (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/134060).

Turnierregeln (UPDATED)

Ein Highlander Deck ist pflicht! Jede Karte mit dem selben Namen darf nur einmal im Deck sein!
Doppel K.O. System Turnier! Wer zwei mal verliert ist ausgeschieden.
Best of 1
Ab den Halbfinale wird Best of 3 gespielt. Dies gilt ebenfalls für das Loser Bracket (Wer 2 von 3 Spielen gewinnt, kommt weiter)
Deckwechsel ist zwischen Turnierrunden erlaubt! Ein Best of 3 findet mit dem selben Helden statt.
Deckänderungen in einem Best of 3 dürfen maximal 5 Minuten dauern. Bei Verstoß bitte einen Admin kontaktieren.
Deckverstoß: Sollte ein Spieler kein Highlander Deck spielen, bitte Screenshot oder Replay an einen Admin senden. Fällt dies in den ersten Zügen eines Spiels auf, bitte ein Rematch mit Highlander Deck anbieten.
Bei Konflikten bitte umgehend einen zuständigen Admin kontaktieren und Screenshots und Replay bereithalten.
Benehmen: Wer beleidigend wird, wird umgehend disqualifiziert. Bitte Screenshot an einen zuständigen Admin senden. Bitte Screenshots auf keinen Fall öffentlich machen.


Turnierablauf

Paarungen werden ab 16:00 (26.1.) auf einer speziellen Turnierseite angezeigt (Link folgt am Turniertag) und in Streams ausgerufen. Bitte selbstständig Informieren!
Ergebnisse müssen in einem besonderen Thread (Link folgt am Turniertag) hier im Forum gepostet werden. Wenn der Verlierer postet, reicht das. Bei Konflikten bitte Screenshot und Replay an einen Admin senden.
Zeitlimit: Wenn nach 30 Minuten (60 Minuten ab Halbfinale) kein Ergebnis eingetragen wurde und keine Informationen über den Stand des Matches an einen Admin weitergereicht werden, scheiden beide Spieler aus.
Zeitlimit: Wenn 10 Minuten nach entstehen der Paarung / Ausruf auf dem Stream einer der Spieler nicht auftaucht/startet, zählt das Spiel für ihn als verloren.
Turnierdauer: Wenn das Turnier aufgrund zu hoher Teilnehmerzahl zu lange dauern sollte, werden alle Matches ab 23 Uhr auf den nächsten Tag (Mo. 27.1.), 20 Uhr verschoben.


Ich freue mich auf Feedback und rege Teilnahme an den Streams der nächsten Wochen und natürlich am Turnier! Fangt schonmal an Decks zu bauen!

Es kann nur einen geben!

Liebe Grüße,
Emduril

Thravvn
07-01-14, 21:28
Es kann nur einen geben! *fängt mal an sein Deck zu bauen*

Auriel.Tamalla
07-01-14, 21:45
Ich würde gern teilnehmen, hätte aber diverse fragen dazu- scheint ja später geklärt zu werden.

Z.B. best of 3 ist deckwechsel auch nach 1 der 3 möglich?

Revalon
07-01-14, 22:03
Ich hoffe mal, dass ich den Tag Zeit finde - und noch mindestens ein anständiges Deck zusammen bekomme.

Tamallas Frage stellt sich mir da auch. Wäre interessant zu wissen, ob wir in einer Paarung an ein Deck gebunden sind oder auch da wechseln können.

Und sind wir an irgendwelche Decks gebunden, die wir vorher mitteilen müssen.? Oder können wir ein Deck auch eventuell zwischendurch umbauen?

Emduril
07-01-14, 22:31
Deckwechsel ist jederzeit erlaubt.

Meine erste Intuition war einen Deckwechsel zu jeder Zeit zu erlauben. Ich wollte es einfach und unkompliziert halten.
Findet ihr das so in Ordnung oder habt ihr andere Präferenzen? Die exakten Regeln entstehen gerade erst, daher sind Meinungen gewünscht!

Auriel.Tamalla
07-01-14, 23:36
Hab nix dagegen mit dem deckwechsel, aber führt eine benutzung von 2 gleichen karten in einem deck auch zur Disqualifikation, wenn man es ihm nachweisen kann?

Ist eine Premium karte "gleich" wie ihre normale variante?
ist eine andere Optik(lagerfeuer) gleich mit ihrem normalen zu setzen und deshalb nur 1x zu verwenden oder darf ich 2 verschiedene Lagerfeuer in ein deck nehmen??

XMicroX
07-01-14, 23:40
würde sagen sobald der Name gleich ist ist es die selbe Karte.

Ich glaub mit dem Deckwechsel würde ich etwas beschränken denn sonst fängt nach dem ersten Duell das Deck geschiebe und gebaue los: was könnte er jetzt nehmen; ist Nekro vll besser gegen seins; sollte ich vll jenes oder dieses rein tun...

Hoffe ich finde auch zeit^^.

Emduril
07-01-14, 23:45
Hab nix dagegen mit dem deckwechsel, aber führt eine benutzung von 2 gleichen karten in einem deck auch zur Disqualifikation, wenn man es ihm nachweisen kann?

Na klar! Wenn jemand eine Karte zum zweiten Mal ausspielt, Replay an die Organisation senden (ist erstmal nur ich, aber ich suche noch Helfer^^)

Wie Micro gesagt hat: Selber Name = Selbe Karte, also nur eine Karte pro Namen. Premiumkarten oder Alternative Artworks sind alles dieselbe Karte, also jeweils nur eine Karte von einem Namen!

Emduril
07-01-14, 23:49
Ich glaub mit dem Deckwechsel würde ich etwas beschränken denn sonst fängt nach dem ersten Duell das Deck geschiebe und gebaue los: was könnte er jetzt nehmen; ist Nekro vll besser gegen seins; sollte ich vll jenes oder dieses rein tun...


Ja, das könnte wirklich zu Problemen führen. Wenn der Gegner nur ein Deck gebaut hat, kann man versuchen ein Konterdeck zu basteln und es führt zu mehr Zeitverlust.

Das würde also eher nur für Deckwechsel zwischen Bo3 Matches sprechen. D.h. ein Bo3 sollte mit demselben Deck gespielt werden. Meinungen dazu bitte!

XMicroX
07-01-14, 23:55
Das würde also eher nur für Deckwechsel zwischen Bo3 Matches sprechen. D.h. ein Bo3 sollte mit demselben Deck gespielt werden. Meinungen dazu bitte!

Jopp so würde ich es auch machen. Nach nem Bo3 kann man ja merken, dass man noch was optimieren kann.

Balsac_Lorrain
08-01-14, 00:16
Single Elimination Bracket

Kann mir wer sagen, was damit gemeint ist?

Emduril
08-01-14, 00:29
Kann mir wer sagen, was damit gemeint ist?

Ein großer Turnierbaum und wer verliert ist raus, der Gewinner kommt weiter bis nur noch einer übrig ist.

Gibt auch Turnierbäume bei denen man einmal verlieren darf und dennoch im Turnier weiterspielt, dann gibt es ein "Winner" und ein "Loser" Bracket.

Gibt es dafür vielleicht einen deutschen Begriff? Vielleicht das hier: Turnier im K.O. System.

Balsac_Lorrain
08-01-14, 00:39
Danke, der Begriff ist mir wesentlich bekannter.

Emduril
08-01-14, 00:44
Danke, der Begriff ist mir wesentlich bekannter.

Habs geändert :)

Revalon
08-01-14, 01:20
Ich wäre dafür, Deckwechsel während Bo3s erlauben, einen Umbau der Decks aber nur zwischen zwei Paarungen.

Oder aber eine bestimmte Zeit vorgeben, die Spieler haben, um für das nächste Match in einem Bo3 bereit zu sein. Sagen wir, zwei Minuten nach dem ersten und fünf Minuten nach dem zweiten Match. In der Zeit kann man machen, was man will, das Deck wechseln, umbauen, ein neues zusammenhämmern, solange man nur spätestens nach der vorgegebenen Zeit wieder bereit ist zu spielen.

Emduril
08-01-14, 01:29
Ich wäre dafür, Deckwechsel während Bo3s erlauben, einen Umbau der Decks aber nur zwischen zwei Paarungen.

Oder aber eine bestimmte Zeit vorgeben, die Spieler haben, um für das nächste Match in einem Bo3 bereit zu sein. Sagen wir, zwei Minuten nach dem ersten und fünf Minuten nach dem zweiten Match. In der Zeit kann man machen, was man will, das Deck wechseln, umbauen, ein neues zusammenhämmern, solange man nur spätestens nach der vorgegebenen Zeit wieder bereit ist zu spielen.

Das ist leider sehr schwer umzusetzen und sicherzustellen. Es kann zu einer Masse sich beschwerender Spieler führen. Das kann man machen, wenn man 50 Admins hat, die sich darum kümmern können - hab ich leider (noch) nicht ^^.

Generell erlauben und eine Zeit vorschreiben nach der man einen Admin kontaktieren darf, wenn der Deckbau des Gegners zu lange dauert (aaah!) oder einfach in einem Bo3 nicht erlauben. Gibt es andere Optionen?

Ich befürchte schon genug Fälle von "Gegner hat Karten mehrfach gespielt", um die ich mich kümmern muss. Kommt natürlich darauf an wie viele Spieler auftauchen werden. Ich hätte gerne ein System, das auch bei 200 Spielern funktioniert :)

MightyJava
08-01-14, 03:13
Also erstmal hoffe ich das ich da auch Zeit hab um Teilzunehmen, mir schweben sogar schon 1-2 Decks vor.

Zum anderen finde ich das Deckwechseln zwar sinnvoll, aber einfach sehr schlecht umsetzbar. Das tauschen und umbauen nimmt deutlich zu viel Zeit in Anspruch und die einen beschweren sich nur über die, die zu lange brauchen. Außerdem sollte man bei nur 1ner Karte pro Deck wirklich nur sehr schwer ein absolutes missmatch als Gegner haben. Bin also gegen Deckwechsel in einem Best of 3.

Danach kann man gerne tauschen wie man will, solange man zum nächsten Matchup pünktlich wieder da ist^^.

goilo
08-01-14, 07:45
das mit dem wechseln it doch ganz einfach und funktioniert in der umsetzung gut. siehe deutsche liga.

zwischen dem Bo3 darf der held nicht gewechselt werden. karten jedoch können gewechselt werden.

in den 6 monaten liga ist mir nicht einer untergekommen, der zwischen dem Bo3 sein helden gewechselt hat. jedenfalls waren alle screenshots ok und es gab auch keine beschwerde.

ich kann aus erfahrung sagen, wenn regeln bestehen wird sich daran gehalten.

auszug aus dem regeln, die man nutzen kann müssen nur leicht angepasst werden.

• Pro Gegner dürft Ihr nur mit einem Helden spielen, dürft aber alle anderen Karten zwischen den Duellen wechseln. Sprich: Wenn du gegen Spieler A mit Adriana anfängst zu spielen müssen die folgenden Duelle ebenfalls mit Adriana gespielt werden. ( Du darfst zwischen den Duellen Karten tauschen.) Gegen Spieler B darfst du ein anderen Helden wählen z.B. Garant. Es müssen ebenfalls alle Duelle mit Garant gespielt werden und du darfst die Karten zwischen den Duellen wechseln.

• Wenn jemand in den Duellen nicht mit dem gleichen Helden antritt, hat er den Spieltag gegen seinen Gegner automatisch verloren und erhält null Punkte. Der Gegner wird als Sieger geführt und erhält drei Punkte.

• Wenn jemand seinen Helden wechselt , muss der Gegner, der nicht gewechselt hat die Liga-Leitung mit Sceenshots anschreiben.

Revalon
08-01-14, 08:05
Ja, dass das schwer umsetzbar wäre stimmt leider.

Naja goilo, ich weiß nicht. Ich glaube, ein Wechseln des Decks zwischendurch geht schneller, als das Umbauen. Zumal ja mittlerweile auch keine Karten mehr zwischen den Decks verschoben werden müssen.
Mighty hat natürlich Recht, dass solche Decks nicht sonderlich fokussiert sind, und dadurch keine derart unausgewogenen Matchups entstehen wie bei freiem Deckbau.
Trotzdem denke ich, dass ein Wechsel des Decks die Sache für die Spieler nur interessanter macht.

Renbauer
08-01-14, 08:42
Also wenn eines der Ziele sein soll, dass auch Anfänger eine gute Chance haben, dann würde ich keine Änderungen im Bo3 zulassen. Dadurch verhindert man, dass sich die leute mit vielen Karten nach dem ersten Spiel auf den Gegner einstellen. Wobei das bei dem Format vielleicht eh nicht möglich ist. Hab noch nie versucht so ein Deck zu bauen....

xXHawingXx
08-01-14, 10:55
Man kann auch anders nachschauen ob der Gegner karten öfter als einmal in deck hat ^^

Mit den Tool "Game History Viewer" :-) (komplette deckliste beider Spieler)

Revalon
08-01-14, 11:12
Richtig, damit kann man zwar auch nur prüfen, wenn jemand einen anderen bezichtigt, eine Karte mehrfach zu nutzen, denn einfach so jedes Deck durchzuschauen ist auch noch zu viel Arbeit, aber immerhin geht es im Zweifelsfall recht zügig.

Emduril
08-01-14, 12:00
Also wenn eines der Ziele sein soll, dass auch Anfänger eine gute Chance haben, dann würde ich keine Änderungen im Bo3 zulassen. Dadurch verhindert man, dass sich die leute mit vielen Karten nach dem ersten Spiel auf den Gegner einstellen. Wobei das bei dem Format vielleicht eh nicht möglich ist. Hab noch nie versucht so ein Deck zu bauen....

Guter Punkt!
Optionaler Deckwechsel macht das Turnier zumindest in der Theorie deutlich komplexer und anspruchsvoller.
Daher würde ich aus Gründen der Anfängerfreundlichkeit gegen einen Deckwechsel in einem Bo3 sprechen. (Und es beschleunigt das Turnier)

Allyofjustice86
08-01-14, 12:43
also ich wäre dabei ;)

Kibawo
08-01-14, 21:21
super sache. find gut das hier was für die community gemacht wird

Balsac_Lorrain
08-01-14, 23:48
Werden die Duelle in irgendeiner Weise gestreamt oder ansehbar gemacht? Mich würde da wahrscheinlich jeder Kampf interessieren, allein um alle Ideen eine Unikatsdecks kennenzulernen.

Oder auch nur um unterhalten zu werden.

Emduril
09-01-14, 01:05
Werden die Duelle in irgendeiner Weise gestreamt oder ansehbar gemacht? Mich würde da wahrscheinlich jeder Kampf interessieren, allein um alle Ideen eine Unikatsdecks kennenzulernen.

Oder auch nur um unterhalten zu werden.

Ich werde versuchen so viele Streamer zu möglich aufzutreiben, die soviel vom Turnier wie möglich zeigen werden!

Sitzriese321
09-01-14, 02:35
Gute Idee. Wenn ich Zeit habe, wär ich auch dabei. Nach dem ganzen gefarme, ist Jackpot und Swiss langweilig geworden. Also schon mal Lob dafür, Leben in die Bude zu bringen und mal vom (manchmal öden) standard meta wegzukommen.

EDIT: Übrigens ein klasse Name für das Turnier :)

Revalon
09-01-14, 12:59
Vielleicht würde es sich auch anbieten, sämtliche Replays (oder zumindest ab dem Achtel- oder Viertel-Finale) zum Download bereitzustellen.

Und bei den Streams sollten auf jeden Fall Replays mal von Siegern und mal von Verlierern gezeigt werden, damit man nicht schon vorher weiß, wer gewinnt. Falls die Replays zeitnah gestreamt werden können wäre ich auch auf jeden Fall dafür, dass die Ergebnisse erst danach veröffentlicht werden.
Falls ich den Stream sehen kann, möchte ich auch erst dabei sehen, wer gewonnen hat.

Emduril
09-01-14, 13:13
Vielleicht würde es sich auch anbieten, sämtliche Replays (oder zumindest ab dem Achtel- oder Viertel-Finale) zum Download bereitzustellen.

Ich würde vorschlagen die Replays der letzten Runden des Turniers im Stream die Woche darauf zu kommentieren.

Revalon
09-01-14, 13:34
Ich würde vorschlagen die Replays der letzten Runden des Turniers im Stream die Woche darauf zu kommentieren.

Die Replays denke ich könnte man dennoch zusätzlich auch zum Download anbieten, kann ja sein, dass jemand daran interesse hat. Schließlich würde es schon ne ganze Weile brauchen allein die Spiele ab dem Halbfinale alle zu streamen, da die Matches mit solchen Decks doch 'ne Weile brauchen. Außerdem kann man sich dann gezielt Spiele anschauen und muss die nicht später im Video vom Stream suchen.

Emduril
09-01-14, 13:37
Die Replays denke ich könnte man dennoch zusätzlich auch zum Download anbieten, kann ja sein, dass jemand daran interesse hat. Schließlich würde es schon ne ganze Weile brauchen allein die Spiele ab dem Halbfinale alle zu streamen, da die Matches mit solchen Decks doch 'ne Weile brauchen. Außerdem kann man sich dann gezielt Spiele anschauen und muss die nicht später im Video vom Stream suchen.

Gute Idee, ich kann sicher ein Zip davon hochladen.

Sabotagehase
09-01-14, 16:00
Also erstmal Danke für die Organisation. Der Name HighlanderCup erinnert mich ja ein wenig an den zweimal im Jahr stattfindenden Real Life Highlander Cup in Hanau (MtG) ;)

Was die Deckwahl angeht, wenn ich das richtig verstehe ist das doch ein Single Elimination Turnier und gerde das Highlanderformat sollte doch die Deckbauskills testen, so dass der Wechsel der Decks überhaupt gar keine Option darstellen sollte. Die Spieler sollen ja entweder flexibel genug sein, oder ihren Plan so gut wie möglich verfolgen, sonst macht doch diese Highlanderidee nicht so viel Sinn, sollte man in der Lage sein, nach jeder Runde das Deck zu wechseln (insbesondere, wenn man verschiedene Meta-decks zur Verfügung hat).

Emduril
09-01-14, 16:52
Also erstmal Danke für die Organisation. Der Name HighlanderCup erinnert mich ja ein wenig an den zweimal im Jahr stattfindenden Real Life Highlander Cup in Hanau (MtG) ;)

Das war mit Sicherheit nicht im geringsten meine Inspiration dafür! *lüg*



Was die Deckwahl angeht, wenn ich das richtig verstehe ist das doch ein Single Elimination Turnier und gerde das Highlanderformat sollte doch die Deckbauskills testen, so dass der Wechsel der Decks überhaupt gar keine Option darstellen sollte. Die Spieler sollen ja entweder flexibel genug sein, oder ihren Plan so gut wie möglich verfolgen, sonst macht doch diese Highlanderidee nicht so viel Sinn, sollte man in der Lage sein, nach jeder Runde das Deck zu wechseln (insbesondere, wenn man verschiedene Meta-decks zur Verfügung hat).

Also zu strikt darf es nun auch nicht sein. In MTG sind Highlander Spieler ein ganz anderes Kaliber, mir geht es eher um Einsteigerfreundlichkeit.

bek003
09-01-14, 17:01
Finde es auch spannend, habe mal ein Deck gebastelt, bisher nur gegen KI getestet... gegen KI läuft :)
Aber mal sehen, wie sie sich gegen echte Gegner spielen.

Milky97
09-01-14, 17:07
Ein deutsches Highlander Turnier ? Nice! Da bin ich doch dabei! Würde btw kompletten Decklock empfehlen, das ist imo wesentlich einsteiger freundlicher als wenn manche mit 10 decks da aufkreuzen und alles durchgeplant haben und die neulinge einfach immer ez countern.

Kibawo
10-01-14, 02:20
gilt die ein Karten regel auch für events wenn ich mal so dumm fragen darf?

Revalon
10-01-14, 08:10
Ja, das gilt für alle Karten im Deck, also auch Events.

ma0k887
10-01-14, 12:52
Hi,

bin gestern auf den Iza-stream gestoßen und hab dadurch von dem cup erfahren ... Suche nun ein paar deutschsprachige nette Leute, mit denen man mal n paar Highlander Runden machen kann. Normale Ranglistenduelle mit Highlandern kann zwar gut gehen, oft isses aber doch ganz schön hart :/

Beim Cup auf jeden Fall dabei ;)

ingame nick: Ma0k (0=null) gerne anschreiben/adden für n paar Proberunden

Mfg

JoeyKatsuya
10-01-14, 13:08
Ich würde gerne Teilnehmen <3XDnun wo ich mich an meine email wieder erinnert habe *-*

Oni_n0_Hanzo
10-01-14, 18:03
Gibt es eine Website dafür ???

TrompetenGecko
10-01-14, 18:50
Wird ein mindest Level benötigt oder kann jeder mitmachen ?

Muss man ein Tunierticket dafür einlösen ?

Gibt es Karten die Verboten sind ?

Emduril
10-01-14, 19:18
Gibt es eine Website dafür ???

Nein, es ist ein Community / Forum Event. Die Turnierseite werde ich auf Challonge erstellen und hier dann die Runden etc posten.

Emduril
10-01-14, 19:19
Wird ein mindest Level benötigt oder kann jeder mitmachen ?

Muss man ein Tunierticket dafür einlösen ?

Gibt es Karten die Verboten sind ?

Jeder kann mitmachen, natürlich keine Turniertickets benötigt und alle Karten erlaubt (nur einmal pro Kartenname natürlich)

Balsac_Lorrain
10-01-14, 23:30
Wie schätzt ihr die Länge des Turnieres ein? Wieviel Zeit muss man mitbringen?

Werden die einzelnen Duellblöcke nacheinander oder parallel ausgetragen?

xVarysx
11-01-14, 09:26
Hi, wie und wo kann man sich anmelden?

Revalon
11-01-14, 13:47
Hi, wie und wo kann man sich anmelden?


Anmeldung
Startet eine Woche vor dem großen Turnier!


Ich vermute mal, es wird dann einen neuen Thread geben, aber wir werden das wohl noch erfahren.

Emduril
11-01-14, 14:31
Hi, wie und wo kann man sich anmelden?

Ich werde die Anmeldung erst einige Tage vor dem Turnier eröffnen. Ich möchte vermeiden, dass sich Spieler drei Wochen vorher anmelden und dann für das Turnier auftauchen und somit "tote Spieler im Turnier" vermeiden. Das werde ich natürlich auf Facebook und hier im Forum und vielleicht sogar im deutschen Game Client ankündigen.

XMicroX
11-01-14, 15:22
Emduril....-.-

Kannste des turnier nicht um ein WE verschieben-.-. Bin bestimmt net der einzige der die Woche darauf Hochschulprüfungen hat-.-. Bitte:rolleyes:

Revalon
11-01-14, 15:43
Emduril....-.-

Kannste des turnier nicht um ein WE verschieben-.-. Bin bestimmt net der einzige der die Woche darauf Hochschulprüfungen hat-.-. Bitte:rolleyes:

noch später wär mir zu nah an meinen Uni-Prüfungen...man kann leider nicht immer jeden Glücklich machen...

Emduril
12-01-14, 00:32
Wie schätzt ihr die Länge des Turnieres ein? Wieviel Zeit muss man mitbringen?

Werden die einzelnen Duellblöcke nacheinander oder parallel ausgetragen?

Die Duelle sollten alle parallel ablaufen, bzw. kann sich ein Turnierbaum auch schnell als ein anderer Entwickeln. Je nach Anzahl der Spieler werden es vielleicht 5-7 Runden (8 oder 9 wenn die Anmeldung explodiert), die an sich grob geschätzt maximal 30 Minuten im Durchschnitt dauern werden plus Zeit fürs Ergebnis melden und eintragen und Gegner finden. Ich rechne bei 7 Runden (128 Teilnehmer!) mit 3-4 Stunden bis zum Finale.

Oni_n0_Hanzo
12-01-14, 19:46
Ich mache gern mit

Kataline
13-01-14, 19:48
Fals wer Lust hat, ich bin noch bis ca. 20 Uhr online und stehe für paar Highlander Testspiele zur Verfügung.
Einfach Adden.

CWPrwZZ
14-01-14, 10:11
ich wäre auch dabei und bin der Meinung Deckwechsel nein , weil es ewig dauert bis die leute gewechselt haben und ausserdem ist es ja bo3

Kataline
14-01-14, 11:03
Ich bin eig. auch gegen einen Deckwechsel.

Ich denke allgemein, dass deine Zeitvorstellungen unreell sind, in unseren Testspielen haben wir meist 15+ Minuten pro Spiel ganz selten mal kurze Matches.
Da sollte man jede unnötige Störung vermeiden.

Emduril
14-01-14, 13:20
Ich bin eig. auch gegen einen Deckwechsel.

Ich denke allgemein, dass deine Zeitvorstellungen unreell sind, in unseren Testspielen haben wir meist 15+ Minuten pro Spiel ganz selten mal kurze Matches.
Da sollte man jede unnötige Störung vermeiden.

Wir haben gestern nacht auch noch länger getestet und manche Matches gingen über Zug 20, daher denke ich inzwischen auch, dass Deckwechsel zuviel Zeit in Anspruch nehmen würde, da die Matches an sich schon lange genug dauern.

RadinX
14-01-14, 19:37
Wann und wo kann man sich anmelden???

Emduril
14-01-14, 20:05
Wann und wo kann man sich anmelden???

Anmeldung startet nächste Woche!

Revalon
14-01-14, 22:37
Und ich werde vermutlich doch den Tag arbeiten müssen :(

Lichtinsicht2
16-01-14, 20:20
Lichtinsicht ist dabei

Geistestiefe
17-01-14, 01:30
War bei der Streamaktion am Donnerstag dabei war echt Super

HagbardSolo
26-01-14, 15:59
Bin dann auch dabei :)