PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Koop Fragen?



Lechuck1976
04-01-14, 14:02
Hab mir mit 2 Kumpel Farcry 3 geholt um mal bissl was anders zu daddeln. Der Single Player Modus ist toll. Den Koop verstehe ich nicht so richtig.
Wieso kann ich direkt alle möglichen Kapitel auswählen (dachte eigentlich man muss das auch von vorne durchspielen). Und die wichtigste Frage: Muss man die Kapitel wenn man aufhört immer wieder von vorne beginnen oder kann man auch irgendwie speichern?
Haben ne Stunde gedaddelt einer musste dann weg und am nächsten Tag wollten wir zumindest an dem letzten Checkpoint fortfahren aber müssen leider das Kapitel komplett von vorne spielen. Sind wir blind oder dumm oder ist das so gewollt?

muGGeSTuTz
08-01-14, 22:29
Hi
Das ist scheinbar so gewollt !
Genauso wie du sagst :
- Man kann die einzelnen Kapitel alle einfach auswählen .
- Man kann in den Kapiteln oder sonstwie als Kampagne , nicht Zwischenspeichern .
- Ein Level kann nur gestartet werden , und läuft dann bis zu seinem Ende durch

Fazit :
Es gibt keine Checkpoints in doch recht langen Sessions , oder wenn´s "haarig" wird .

BIG-M0EP
09-01-14, 17:37
Es gibt definitiv checkpoints aber die sind nur da um tote spiieler quasi aufzusammeln und punkte zusammen zu zählen... Wieder starten auf diesen Points kann man eine coop session aber nicht...

muGGeSTuTz
11-01-14, 18:35
Ja , BIG-MOEP hat Recht . Diese Checkpoints "unterteilen" oder speichern den Fortschritt der Gruppe im Verlauf des laufenden Levels . Aber eben : Wenn man jetzt in so einem Level sich sagt ... "Ok Freunde , es ist schon spät , ich geh mal pennen" , und man der Host wäre ... so heisst das für alle : Diesen Level kann man jetzt höchsten wieder von vorne neu erstellen , jedoch eben nicht an der Stelle eines Gruppenfortschrittcheckpoints .

Eh ja was soll´s ... das wäre vielleicht höchstens noch etwas , wo man sich überlegen könnte für eine zukünftige Cooperei in einem nächsten Farcry .

Angenehm wäre es aber , ganz klar . :)