PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zu Ishuma



JTMosby
28-12-13, 22:57
Hey Leutz...wollte mal fragen welches Ishumadeck atm am stärksten ist...ich sammle schon ganz fleißig Sanctuary und so langsam wollte ich mal schauen, welche Karten ich noch brauche um ein erfolgreiches Ishuma-Deck zu basteln...für tipps und Links wäre ich sehr dankbar^^

Revalon
28-12-13, 23:07
http://forums.ubi.com/showthread.php/817223-Decktierlist-5-Towers

Hier ist eine Liste von Decks die aktuell als stark angesehen werden, sortiert danach, wie hoch sie es konsistent in Jackpot Turnieren schaffen.

Das einzige Ishuma Deck das dort aktuell in T1 steht ist Ishuma Creatures:

http://tools.mmdocking.com/decks/show/1558

MalusDarkB.666
30-12-13, 03:13
mal ne total dummer frage ist mit tier 1 der preisgeld ]bereich vom jackpott turnier gemeint ?

Emduril
30-12-13, 03:17
mal ne total dummer frage ist mit tier 1 der preisgeld ]bereich vom jackpott turnier gemeint ?

Ja, es gibt 5 Stufen und T1 wäre die beste Stufe. http://mmdocking.com/jackpot-tournament-faq/

Emduril
30-12-13, 03:19
Das einzige Ishuma Deck das dort aktuell in T1 steht ist Ishuma Creatures:

http://tools.mmdocking.com/decks/show/1558

Hab heute mit genau dem Deck "hoffentlich" T1 gemacht. Das Deck hat Chancen gegen jedes andere Deck, allerdings muss man es erstmal richtig spielen lernen.

Revalon
30-12-13, 12:35
Hab heute mit genau dem Deck "hoffentlich" T1 gemacht. Das Deck hat Chancen gegen jedes andere Deck, allerdings muss man es erstmal richtig spielen lernen.

Glückwunsch.

Ich hatte nie Lust, damit ernsthaft Jackpot zu spielen. Spiele da fast nur eigene Decks :) und auch nie wirklich viel.

Aber ich fand das Deck nach ein paar Tagen recht langweilig. Sobald man einmal weiß, wie man es spielen muss, finde ich dass nichts wirklich interessantes mehr passiert. Da hab ich mit Takana mehr Spaß.

Emduril
30-12-13, 13:07
Aber ich fand das Deck nach ein paar Tagen recht langweilig. Sobald man einmal weiß, wie man es spielen muss, finde ich dass nichts wirklich interessantes mehr passiert. .

Ich brauchte etwas Abwechslung zu Adar-Malik :)

Allyofjustice86
30-12-13, 15:50
Ja mit Ishuma gehts schnell hoch das deck ist absoluter selbstläufer kaum entscheidungen und alle Karten da drin sind Brutal konstant

Birger1988
30-12-13, 16:42
Ich kam mit Ishuma nie wirklich klar. Dass man damit T1 und 1500 knacken kann ist klar, aber mein Ding war es nicht.
Hab mit Kelthor auch mittlerweile nie Probleme mit dem Deck.

Allyofjustice86
30-12-13, 17:02
naja ishuma ist wie crack oft hat man so ne hand das der gegner haben kann was er will man gewinnt..deshalb gefallen diese decks immer schlechten spielern..das wie sandalphon otk oft kann der gegner nix machen..das gefällt dullis halt ;)

Luckydomi
05-01-14, 21:10
Also ich zb spiele dieses deck http://tools.mmdocking.com/decks/show/1558 was ich ganz nice finde. Aber an 1600 Elo komme ich nicht ran schwanke zwischen 1100 und 1300. Was aber auch an meiner wenigen Erfahrung liegt. Aber fun macht es auf jedenfall !!!


Gruß

NaGoyahIII
06-01-14, 16:51
Ich schwenke im moment immer mal wieder zwischen http://tools.mmdocking.com/decks/show/1558 und diesem: http://www.mmdoc.net/show_deck/11940/
Macht ne menge spass aber genau wie du nur bis an die 1300 Grenze gekommen was für mich aber im moment voll in Ordnung ist da ich erst 1 Monate aktiv wieder zocke,jackpot bisher auch schonmal bis zu tier 2 gekommen ansonsten auf anhieb immer in tier 4-5,swiss turniere auch schon 4 Gewonnen.3-4 Karten fehlen zwar noch um beide Decks komplett zu haben aber dafür spielt man ja weiter xD

Revalon
06-01-14, 17:05
Gerade das zweite ist aber veraltet. Damals hatte Strength of the Sea noch 3magic/3res, mittlerweile ja 4magic/4res, was die Karte für Ishuma eher unnütz macht, weil du zu viele Züge verlierst, um dahin zu kommen. Damit fehlt aber fast schon der Sinn, überhaupt auf 3magic zu gehen, denn ich weiß nicht, ob Geysire das für dieses Deck rechtfertigen. Ich würde das erste Deck nehmen, und schauen, ob man noch 2 Cleansing Light reinpackt.