PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Grafik Optimale Grafikeinstellungen - (FXAA, SMAA, MSAA x, CSAA x)



tupacdrift
21-12-13, 11:18
Hallo Liebe Forumgemeinde,

Ich habe gleich mehrere Fragen bezüglich der Grafikeinstellungen.

Als Erstes wollte ich fragen was überhaupt Anti-Alias-Qualität sein soll? Also ich kenn mich in solchen dingen überhaupt nicht aus.

Meine Zweite Frage wäre (wenn die Erste Beantwortet ist)
Was für eine Einstellung sollte man bei Anti-Alias nehmen?
Bei AC4 Black Flag gibts da ja so einiges (FXAA, SMAA, MSAA x, CSAA x)
Welche davon wäre die Beste Einstellung oder Höchste?

Meine Dritte Frage wäre was ist gemeint mit Umgebungsverdeckung? Und welche Einstellung wäre da am besten?
(SSAO, HBAO (niedrig), HBAO (hoch)?

Dann wollte ich fragen was ist gemeint mit PhysX-Partikel? (Also was wird im Spiel dann anders oder verändert)

Nächste Frage: Schattenqualität, was es bedeutet kann ich mir denken, aber bei Einstellungen kann man ja einmal Niedrig bis Sehr Hoch wählen und dann wiederum Weich (niedrig) bis Weich (hoch), welche davon ist besser?

Zu guter Letzt eine Allgemeine Frage.

Bei allen Assassin's Creed Spielen gibt es ja die VSync und ehrlich gesagt wollte ich schon immer wissen was die bringt? Was wird im Spiel dann besser?

Ich hoffe das mir jemand diese Fragen beantworten kann, wollte nämlich mal die AC Reihe in Optimaler Grafikeinstellung durchzocken, auch wenns nur kleinigkeiten verändert

Ich bedanke mich im voraus

Mfg Patrick

Uranus888
21-12-13, 13:08
Zu NVIDIA PhysX-Technologie liest du hier (http://www.nvidia.de/object/nvidia-physx-de.html).

Zu allen anderen Fragen, gibt es keine allgemeine Antworten und die hängen von deiner Hardware ab.

Breisgaumeister
21-12-13, 15:28
Also,

wie der Vorredner schon sagte sollte man erstmal wissen was du für Hardware besitzt, ansonsten wird es wirklich schwer dir mit Rat zur Seite zu stehen.

PhysX ist ein Extra was es "nur" gibt falls du eine Grafikkarte von "Nvidia" hast, nutzen kannst, dann kommt es drauf an welche du hast.
Damit können ganz einfach Physikalische Effekte berechnet werden.

Anti-Aliasing ist dazu da Kanten zu glätten, und zwar jegliche Kanten.
Nimm als Beispiel die Masten und Seile der Schiffe, da sieht man das ganz gut.
Ohne Kantenglättung hast du ein "Treppeneffekt".
Das Spiel bietet in der Tat viele Einstellungsmöglichkeiten diesbezüglich, ich persönlich rate dir zu FXAA oder SMAA, alles darüber kostet zuviel Grafikkartenleistung und macht sich dann schlecht bemerkbar.
Bei der Umgebungsverdeckung wird über das gesamte Bild ein Filter gelegt, der verschattet alles, so dass es realistischer aussieht "stimmiger".
Nimm auf jedenfall HBAO, ob niedrig oder hoch ist nicht so der Unterschied.
Bei der Schattenqualität werden die weich gezeichneten Schatten nicht so scharf an den Rändern, also realistischer, ich habe weichgezeichnet Niedrig, kostet nicht so viel Power und sieht gut aus.
Bei der VSYNC ( kostet auch Leistung, habe ich generell an ) wird dafür gesorgt dass es keine Zeilenverschiebungen im Bild gibt.
Das kann ich aber nicht so gut erklären, deshalb lass ichs.

Generell kann ich sagen dass die AC-Reihe relativ Hardwarehungrig ist, sprich starke Hardware für ein hochwertiges flüssiges Bild fordert.
Also wenn du kein allzu starken Rechner hast, dann solltest du eher auf mittlere Einstellungen weichen.
Hier ein Link der vielleicht etwas hilft.
http://www.gamestar.de/spiele/assassins-creed-4-black-flag/artikel/assassins_creed_4_black_flag_im_technik_check,4899 3,3030329.html

tupacdrift
21-12-13, 16:00
Danke für die Tipps :) ich werds versuchen mit der HBAO und bei Anti Aliasing hab ich derzeit FXAA eingestellt

Bl4ckIce88
21-12-13, 17:35
Generell kann man festhalten: Je weiter rechts die Auswahl, desto realistischer, also "besser", ist der optische Eindruck. -Niedrig-Mittel-Hoch- (gilt hier bei ALLEN Einstellungen)
Aber ob das auch die für dich geeignetsten Einstellungen sind lässt sich ohne die Hardware zu kennen nicht sagen. Aber wie schon erwähnt wurde, werden die "besseren" Einstellungen sehr Ressourcenhungrig und können das Spiel verlangsamen.

Jetzt zu eingen deiner Punkte:

Anti-Alias sorgt dafür, dass die Objekte nicht pixelig erscheinen. Es lässt Objekte also weicher runder und stimmiger wirken. Der von Breisgaumeister erwähnte Treppeneffekt wird dadurch verhindert. Auf jeden Fall würde ich eine davon auswählen und es nicht aus lassen.

Phys-X Partikel sorgen, wenn aktiviert, seit ich glaub Patch 1.04, für unglaublich gute Rauch- und Qualm-effekte. Wirklich sehenswert vorausgesetzt die Hardware macht mit ;)
Auf youtube gibts einige Videos die den Vergleich zwischen AN und AUS zeigen.

Vsync kann ich auch nicht wirklich erklären... irgendwas mit der Synchronisation der Bildberechnung in der Grafikkarte mit dem Bildaufbau des Monitors. Doch dass es keine Leistung kostet, kann ich so nicht bestätigen. Sobald es bei mir an ist wirkt meine Steuerung deutlich schwammiger und reagiert nicht so präzise wie wenn es aus ist. Einen Unterschied in der Darstellung konnte ich noch nicht erkennen.
Deshalb habe ich VSYNC immer AUS.


Empfehlen würde ich dir mal verschiedene Einstellungen auszuprobieren. Je niedriger die Einstellungen, desto flüssiger läuft es. Und je höher, desto realistischer das Bild und aufwendiger die Berechnung. Welche Einstellung nun wirklich "besser" ist... darüber kann man bei einigen Punkten wie Anti-Alias oder der Umgebungsverdeckung, finde ich, streiten. Bei manchen Einstellungen muss man wirklich mit der Lupe hinschauen um einen Unterschied zu erkennen, obwohl man deutliche Frameunterschiede zu verzeichnen hat.

Von daher... probier einfach welche aus und nehm das was dir am besten gefällt.
Wenn mir einer sagt: "Boah nimm die Einstellung das ist die beste, die sieht voll geil aus"... mir die aber ums verrecken nicht gefällt und ich eine andere habe die mir mehr zusagt... wieso sollte ich dann auf ihn hören? ;)

Rover_249
09-12-14, 22:50
Hallo ich habe eine Radeon R9 280X wie hoch kann ich damit gehen bzw. welche Einstellung müsste ich nehmen?