PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie komme ich auf 1501 Elo?



Beduine0
15-12-13, 07:09
Einfache Frage, schwere Antwort. Wie komme ich auf 1501 Elo? ^^

Ich bin noch relativ neu und habe noch nicht alle Karten, bis 1100 Elo hat es aber gereicht. Mein Main Deck könnt ihr hier sehen:
http://www.mmdoc.net/show_deck/21220/

Nun würde ich gerne mal Decks von starken Spielern sehen, kann man die irgendwo in größerer Menge einsehen?
Und wie kann man unter anderem mein obiges Deck noch verstärken, habe das alleine zusammengestellt. Seit der neuen Erweiterung habe ich allerdings für jede Fraktion ein Deck, die meisten sind nur nicht so effektiv.

Jetzt sind also eure guten Ratschläge gefragt. An Karten mangeld es mir nur teilweise, an guten Ideen leider mehr ...

Emduril
15-12-13, 20:15
Die Frage stelle ich mir langsam auch. Zuflucht hab ich bisher leider wenig gespielt.

Ich hänge zwischen 1200 und 1300 Elo und habe das Problem, dass ich sehr oft 1000er Gegner bekomme. D.h. 4 mal gewinnen (+25) dann einmal verlieren (-25) und damit geht es einfach nicht vorwärts.
Mir wurde der Tipp gegeben einfach Jackpot Turniere zu spielen, um auf die 1500 zu kommen, da man dort am Ende mehr sehr starke Gegner findet. D.h. wenn du im Jackpot 10-0 anfängst, hast du eine deutlich höhere Chance einem anderen Spieler zu begegnen, der sehr hohes Elo haben und dir somit auch anständig Elo geben, wenn du sie besiegst.

Oder gibt es hier irgendwo einen 1500er Spieler, der über normale Ranked Spiele auf 1500 gekommen ist? (ist das überhaupt in der Praxis möglich?)

Revalon
15-12-13, 22:11
Es gibt da einen wunderbaren Thread eines ziemlich guten Spielers im englischen Forum, der es binnen zehn Tagen auf über 1500 Elo geschafft hat und so wie es klingt keine Turniere gespielt hat.

http://forums.ubi.com/showthread.php/803455-0-to-1500-in-Ten-Days-What-I-Learned-and-How-You-Can-Do-It-Too!

Zumindest schreibt er im letzten Absatz, dass er nun, wo er über 1500 ist, anfangen würde, Turniere zu spielen.

Birger1988
15-12-13, 23:31
Es gibt auch definitiv Leute die dann kurz vor den 1500 ihre Gegner fragen, ob sie nicht bitte aufgeben, damit sie es endlich schaffen;-)

MightyJava
16-12-13, 03:00
Also was Emduril sagt ist wirklich das mit riesigem Abstand größte Problem. Geht mir auch immer und immer wieder so. Ab 1300 gehts meistens los. Man gewinnt dann so 3-6 mal oder so und hat dann vll 1350, wenn man einen mit 1501+ weghaut, was durchaus öfter passiert als man vll denkt, kann man sogar noch etwas mehr haben haben. Und dann kommen Duelle wo man:
1) Einfach unfassbar schlecht zieht, zb das man mit einem Rushdeck erst in der Dritten Runde ne Kreatur aufs Board bekommt
2) Der Gegner bei seinem Ziehglück aus nem 100 Kartendeck vll lieber hätte Lotto spielen sollen.
3) Beides Gleichzeitig

Egal was passiert ist, das Ergebnis ist immer das an die 30 elo weg ist. Dann verliert man vll noch einmal normal gegen einen in seinem Elo-Bereich, was ja auch normal ist und die erspielte elo ist wieder weg. Ich pendel so jeden Tag zwischen 1250-1450 und das obwohl nicht die mit 1501+ elo das prob sind sondern die mit 1001-.-^^

Der sicherste Weg auf 1501 Elo ist hier glaub ich wirklich Jackpot zu spielen oder Gaydalphone/Ignatius etc. Da dauern die spiele zwar ewig und 3 Tage und man kann natürlich trotzdem verlieren, ab einem gewissen Ressourcenpunkt hat man aber fast nen 100% Sieg egal was der Gegner für Glückszüge macht oder man selbst für schlechte, kann sich ja alles auf die Hand holen.

Beduine0
16-12-13, 05:58
Erst einmal danke für die vielen Tipps.
Aber gibt es irgendwo eine Möglichkeit, den ganz starken Spielern über die Schulter zu schauen? Denn was sich auf Youtube und Twitch findet ist oft alt und wenn, dann nur für ein Deck zu gebrauchen.

Ich glaube, ich poste hier mal all meine Decks, damit ihr euch meinem Problem bewusst werdet. Wird aber 2 Tage dauern, muss jetzt erst einmal einen Flug erwischen ^^

goilo
16-12-13, 07:45
Oder gibt es hier irgendwo einen 1500er Spieler, der über normale Ranked Spiele auf 1500 gekommen ist? (ist das überhaupt in der Praxis möglich?)

JAA

ich.
von 1001 auf 1500
6 stunden am stück nur ranked gespielt. das mit adar malik. war der 2. monat vom road to paris online qualy. da hatte ich sogar eine winstreak von 38.
wusste garnicht das ich da in der top 10 war :P. wurde mir dann auf dem faceoff event in krefeld von enclase verraten...

der enclase macht es ab und an mal auf seinem stream aus spaß, er lässt sich auf 1000 elo runter fallen und spielt sich wieder hoch.
wer sein spaß dran hat kann es machen, ich tu mir den ärger nicht nochmal an.
das problem ist einfach wie schon geschrieben das man fast nur gegen 1000er elo spieler spielt und damit nur sehr wenig elo bekommt, wenn man gewinnt. wenn man aber verliert sind schnell die elo`s der letzten 10-20 spiele weg.

Emduril
16-12-13, 21:18
Aber gibt es irgendwo eine Möglichkeit, den ganz starken Spielern über die Schulter zu schauen? ^^

Ich schaue zur Zeit Abends einfach einige Streams, teilweise selbst wenn da nur ein Zuschauer (ich) ist.

Ich spiele noch immer Adar Malik und lerne so die anderen Decks besser kennen. Gestern habe ich 2 Stunden einem 1400er Ishuma Spieler beim Jackpot zugesehen, letzte Woche einem Ignatius Control beim Swiss grinden, dann spielte ein anderer den ganzen Abend nur Sandalphon und Enclase hat vor dem Patch z.B. 1000-1500 mit Cassandra gemacht.
So lerne ich langsam dazu und am spannendsten wird es, wenn diese Leute gegen einen Gegner mit meinem Deck spielen, da ich dann die andere Perspektive sehe.

Ich habe heute erfolgreich *hust* ein Swiss 0-3 gespielt und jedes Match -30 Elo gemacht. War grad froh die 1300 geknackt zu haben und bin nun wieder knapp bei 1200. Ich traue Adar Malik grad nicht mehr wirklich zu die 1500 zu schaffen. Sobald ich das Deck perfekt habe und es in einer Woche nicht über 1500 schaffe, überlege ich Sandal oder Hakeem zu basteln, um die 1500 endlich zu knacken.

Birger1988
16-12-13, 23:52
Wieviele Streams gibt es eigentlich:D

Ich habs auch irgendwann dran gegeben mit Adar, aber es ist mit Sicherheit möglich. Hatte aber auch irgendwann ne Phase wo ich dann auf meinem Höchstpunkt von 1444 Elo war, und dann ging auf einmal gar nix mehr und ich war wieder irgendwo über 1200...Seitdem hab ich einiges probiert und hab dann jetzt mit Kelthor nochmal 1427 und komm echt gut klar im Moment :-)

Revalon
17-12-13, 00:19
Gibt einige Streams, und es versuchen sich ja immer wieder auch neue Streamer an DoC oder DoC Spieler am Streamen.

Ich bin in den Phasen, in denen ich Ishuma und Takana ausprobiert habe, beide Male auf über 1450 gekommen, hab dann aber nach 'ner Weile auch keine Lust mehr gehabt. Hab's aber auch nicht eilig, da hoch zu kommen.
Ein Traum wär's für mich natürlich, mit einem selbst gebauten Seria Deck durch zu kommen, aber das wird wohl schwierig, mal sehen, vielleicht versuch ich's in den Weihnachtsferien mal.

Nathreziem
17-12-13, 00:23
@ Emduril

Du beschreibst so ziemlich meine Situation. Ich spiele ebenfalls Adar Malik und habe auch alles soweit komplett (außer die neuen 5 Towers Karten). Dennoch halte ich das Deck im ganzen für recht schwach auf 1500er Bereichen. Stall trifft es hart und Rushdecks sind auch nicht einfach. Also so ziemlich alles, was T1 so rumläuft (Adar vs. Mill hab ich ja schon im anderen bereich Thematisiert und musste feststellen, dass es fast nen Autoloose für mich ist).

MalusDarkB.666
17-12-13, 02:06
warum will mann den freiwillig auf elo 1500? ich bereue ja schon die 1000 überschritten zu haben.

gegner sind doch dann recht übel.
gewinne zwar immer noch viele spiele aber mich nerven die ganzen magic the gathering kontrol kiddi decks.

Belarion123
17-12-13, 02:25
Also wenn man ein gutes Deck hat und ein guter Spieler ist und im Jackpot damit auf T1 spielen kann, geht es eigentlich recht schnell.

Ich habs damals mit Cassandra gemacht, als sie noch nicht jeder gespielt hat.

Andere Decks, mit denen ich T1 gekommen bin, waren zb Alia,Kelthor,Ishuma....

Man muss halt imo durch die 100-200 TElo kommen, wo die ganzen Rushdecks auf einen warten und für die braucht man eine Antwort.

Malik is halt tatsächlich ein Problem, weil man keinen Dispell hat und auch sowas wie Fortune Ignatius meiner Meinung nicht schnell genug downrushen kann. Ich denke T1 ist machbar, aber extrem schwierig.

€: Für ein Top Tier Adar-Malik Deck:http://tools.mmdocking.com/decks/show/1837

Emduril
17-12-13, 02:51
€: Für ein Top Tier Adar-Malik Deck:http://tools.mmdocking.com/decks/show/1837

Oje, da bin ich noch 21 Karten von entfernt ;(
Und ich dachte schon ich habs bald fertig..




Malik is halt tatsächlich ein Problem, weil man keinen Dispell hat und auch sowas wie Fortune Ignatius meiner Meinung nicht schnell genug downrushen kann. Ich denke T1 ist machbar, aber extrem schwierig.

Achja, das hasse ich wirklich sehr. Mein Gegner spielt Turn 4 Might of Nature oder Light of Tomorrow und das Spiel wird dadurch zu einer Super zähen Geschichte. Bei Strengt of the Sea sterbe ich wenigstens schnell :)

Emduril
17-12-13, 02:56
warum will mann den freiwillig auf elo 1500?

Einfach um es zu schaffen! Einmal ganz nach oben, dann ist das Ego befriedigt und man kann andere Dinge tun. Ich war auch echt gefrustet als ich das erste Mal über 1000 bin, aber inzwischen geht es zum Glück.

Beduine0
17-12-13, 06:52
Leider kann ich mir hier nur sehr langsam Streams auf Twitch anschauen, da ich derzeit nur mit Stick online bin und dass auch noch in Süd-Ost-Asien.
Aber das von Belarion gepostete Adar Deck sieht sehr verlockend aus, nur dass ich den doofen Tower noch nicht habe. Werde das mal testen.

PS: Hat jemand mal einen Twitch Link zu einer möglichst langem Hakem Mill Aufzeichnung? Ich hab das noch nie gespielt und würde gerne mal erfahren, wie das wirklich gut läuft. Angeblich soll das ja sehr effektiv sein, meine Gegner gewinnen jedoch eher seltener.

Zerwas83
17-12-13, 07:53
Leider kann ich mir hier nur sehr langsam Streams auf Twitch anschauen, da ich derzeit nur mit Stick online bin und dass auch noch in Süd-Ost-Asien.


Also wenn ich gerade in Südostasien wäre, wäre mir glaube ich DOC zumindest ein Weilchen egal :)

Beduine0
17-12-13, 08:41
Ich mache hier keinen Urlaub, wenn du das dachtest. Und glaub mir, an himmlischen Strand und exotischen Urwald gewöhnt man sich irgendwann. Außerdem kann man während der Mittagszeit ohnehin nichts machen, da bietet es sich an, DoC im Schatten zu zocken mit einem kalten Cocktail ;-)

Nathreziem
17-12-13, 14:58
Ich finde halt, dass Adar-Malik zu einfach ausgekontert werden kann. Es ist rech langsam und daher mMn auf FF angewiesen. Kann ich das Board nicht clearen, dann laufe ich durch den 1:1 Trade Gefahr, ins Hintertreffen zu gelangen. Zur Zeit zerlegt mich jede Mill, viele Rush Decks und dann noch Mid Creatures, wenn ich keinen Atropos ziehe oder der vom Grave verbannt wird. Sprich, es gibt nur noch 50:50 und 1:99 Matchups, aber ich sehe atm kaum eines, was wirklich positiv für Adar ist. Daher ärgere ich mich etwas, mir so ein Deck zusammen gebaut zu haben.
Einfach jeder Spell, der gelegt wird, bleibt liegen. Das ist in meinen Augen extreeeeeem schwach. =/
Daher sehe ich das Deck zwar als teils stark und auch unterhaltsam zum spielen an, für konstante Siege finde ich persönlich aber im jetzigen Meta keinen Fuß. Und was nützt es mir, 2 oder 3 Siege zu haben? 1 Niederlage und ich bin weiter unten als zuvor . . . . -.-


@Beduine0 Hier mal ein langer Hakeem Mill stream. Ist aber ein weinig anderer Deckbau (wahrsscheinlich veraltet) im Verglich zu den im T1 geposteten (mehr Kreaturen, kein Thron etc. Dennoch lässt sich die Mechanik gut erkennen und ich empfinde es such als ziemlich stark.
Hier der Link auf Twitch: http://de.twitch.tv/toteuch/b/475928298

Bei Mill sehe ich einfach den Vorteil, dann man 2 Fliegen mit 1 Klappe schlägt: Mann millt um seine Wincondition zu erfüllen und mann millt um Hate vom gegner loszuwerden. So landen z.B. wichtige Karten einfach auf dem Grave, an die man kaum rankommt. Die Singularität bietet da mMn eher aufschub als Abhilfe.


Edit: Hab ich gerade gelesen: Adar Malik's special ability no longer resurrects creatures which died/were discarded during his last turn, and not only during his opponent’s turn. =P

MfG Nath

Turboo00
17-12-13, 17:49
Ich bin ehrlich gesagt ziemlich froh noch nicht auf 1500+ zu sein. Weil das für mich eigentlich noch der einzige Anreiz ist das Game zu spielen.
Darüber hinaus denk ich würds ziemlich langweilig weil man keine Ziele mehr hat.

Ich denke auch das verdammt viele damals mit dem kostenlosen +1 Giftschaden vom Necro helden sich auf 1500 abused haben.
Das ging ziemluich easy.

Emduril
18-12-13, 00:14
Ich bin ehrlich gesagt ziemlich froh noch nicht auf 1500+ zu sein. Weil das für mich eigentlich noch der einzige Anreiz ist das Game zu spielen.
Darüber hinaus denk ich würds ziemlich langweilig weil man keine Ziele mehr hat.

Ich möchte schon noch jedes gute Deck ausprobieren (=erstmal bauen können) und weiter Karten sammeln und irgendwann jedes Deck gut kennen. 1500 ist nur eines von vielen Zielen bei mir :)

Allyofjustice86
22-12-13, 07:24
Wollte mal fragen wie macht ihr das mit denn Streamen im Jackpot Turnier?
Kriege das nicht hin.

Hab heut gespielt erstes game mit Kelthor gleich gegen nen otk verloren danach 18:0 serie im jackpot hingelegt mit nen Zuflucht deck was schon sehrgut ist bin nun wieder auf 1592 Elo..und würde gerne Streamen...

Spiele so ziemlich alle decks die man so spielen kann auf denn level..

Also problem ist wenn ich Twitch anmache und streamen will kann ich mich beim jackpot turnier nicht anmelden

CWPrwZZ
22-12-13, 10:38
Wollte mal fragen wie macht ihr das mit denn Streamen im Jackpot Turnier?
Kriege das nicht hin.

Hab heut gespielt erstes game mit Kelthor gleich gegen nen otk verloren danach 18:0 serie im jackpot hingelegt mit nen Zuflucht deck was schon sehrgut ist bin nun wieder auf 1592 Elo..und würde gerne Streamen...

Spiele so ziemlich alle decks die man so spielen kann auf denn level..

Also problem ist wenn ich Twitch anmache und streamen will kann ich mich beim jackpot turnier nicht anmelden

kann ich dir gerne zeigen wenn du online bist,

aber ich will mal dein gegnerglück haben, ich spiel ohne scherz immer gegen die Endgegner meines Decks....

und gäbe es für schlechte starthände einen ersten platz... den hätte ich inne...