PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uplay Aktiviertes Spiel wird in Uplay nicht angezeigt.



BadRoadKiller
13-12-13, 21:05
Ich habe mir heute einen Key zu Assassin's Creed: Black Flag gekauft. Der Key kam ordnungsgemäß und hat auch funktioniert. Leider wird mein Spiel nicht in meiner Spiele Liste angezeigt! Unter Kontoinformationen sehe ich jedoch, dass ich das Spiel aktiviert habe.
Hatte jemand von euch schon mal solche Probleme und könnt ihr mir irgendwie weiterhelfen?

Dizzle44
16-12-13, 12:52
Du hast dir einen Key gekauft? Na dann ist es doch wohl klar, dass dein Spiel nicht ordnungsgemäß angezeigt wird. War bestimmt von so einem Online-Händler, der die Keys für lau verkauft.
Hatte das auch schon mal versucht die Spiele so was günstiger zu bekommen aber aus Erfahrung weiß ich jetzt, dass dem nicht so ist. Meistens hat man mit solchen Keys ärger.

Wenn man dann nochmal ganz viel Pech hat, wird der Key gesperrt und in extremen Fällen sogar der Account, so weit ich weiß. Da will ich mich aber nicht zu weit aus dem Fenster legen.
Wenn Du Probleme mit dem Key hast dann gib ihm am besten dem Händler zurück und lass dir das Geld erstatten.

VG

DEPRESSED_AS_FK
16-12-13, 13:07
Hast Du auch schon UPLAY-Client installiert (http://static3.cdn.ubi.com/orbit/launcher_installer/UplayInstaller.exe)?

Bekannte Fehlerquellen rund um Produktaktivierung & Uplay-Login. (http://www.san-ubisoft.de/kundenservice/uplay/)




http://www.san-ubisoft.de/kundenservice/uplay/images/_content_clip_image003.jpg

Oberhenne1980
21-12-13, 14:10
Ich habe ein ähnliches Problem!

Gestern habe ich Silent Hunter 5 via Uplay gekauft, heruntergeladen und aktiviert. (Den Key meiner alten Steam-Version hat Uplay nicht akzeptiert).
SH5 taucht jetzt in meinen aktivierten Spielen auf, aber ich kann es nicht starten. Ich habe lediglich den Download-Button bei der Uplay-Oberfläche zur Auswahl.
Was nun?

ShareV0k
09-07-14, 11:17
Mir geht es gerade auch so und darum bin ich stink sauer.

Ich habe mir vor 2 Wochen ein Spiel gekauft (Amazon, offiziell vom Ubisoft-Händler),
Gleich sofort den Key eingegeben (hat alles wunderbar geklappt),
Das Spiel herunter geladen, gespielt... (War alles fein)

So, jetzt nach 2 Wochen wollte ich wieder mal weiterspielen.
Öffne uPlay, er macht ein Update, sagt mir, ich solle Windows neustarten.

Kommt nach dem Systemstart auf einmal bei uPlay so ne Fehlermeldung mit "Kernelbase.dll konnte nicht gefunden werden".
Gut, uPlay wieder deinstalliert und neuinstalliert, ist auf einmal das Spiel weg (nicht mehr unter meine Spiele in der Bibliothek).
Dabei steht groß rechts oben "vor 16 Tagen zuletzt gespielt" und darunter "hat ein neues Spiel hinzugefügt".
Gut, Produkt-Key aus der eMail nochmal neu eingegeben, sagt er: "Dieser Schlüssel ist bereits in Verwendung" (uPlay Key).
Auch logisch, weil ich das Spiel ja auch damals vor 2 Wochen aktiviert hatte, damit ich es downloaden und spielen konnte.

Was soll der Scheiß also jetzt bitte???
Ich habe dafür bezahlt, also wieso ist uPlay nicht fähig sich aktivierte Spiele zu merken, nachdem man sie kauft???
Leider kann ich das Spiel nicht im Geschäft kaufen, denn es gibt es nur zum downloaden, scheiß moderne DLC...!!!
Früher gab es noch im Geschäft kaufbare AddOn's, aber nein, der ganze Dreck muss heutzutage ja nur mehr elektronisch sein.
Sieht man eh was man dann davon hat, kaum installiert man uPlay mal neu, löscht es auf einmal gekaufte Spiele...!!!

sunj0j01234
09-07-14, 18:45
Mir gehts auch so und das Problem habe ich schon seit ca. einem Jahr! Ich hab beide Spiele bei Saturn gekauft und hab noch die original Quittungen und hatte sie aktiviert, das eine Spiel durchgezockt und das 2. angefangen und ich glaube nach nem Update von UPlay wurde mir meine Spiele nicht mehr angezeigt und ich konnte sie natürlich nicht nochmal aktivieren.

Mir reichts langsam, ich hatte in letzter Zeit nicht viel Zeit zum Zocken und hatte daher gehofft, dass Ubisoft einen Patch für das Problem rausbringt (was übrigens ziemlich viele haben). Nix da! Wollte heute Assassins Creed 2 spielen und das Spiel wird immernoch nicht angezeigt. Ich könnte kotzen. Ein verbugtes Programm wie UPlay habe ich noch nie gesehen (mal abgesehen von Gothic 3 :D), da sind Steam und Origin 1000x besser -.-

Hab heute an den Support geschrieben und da stand, dass ich ne Antwort innerhalb von 2 Tagen bekomme? Hallo, 2 Tage? Bei Amazon gibts Live Support!!! Die armen Kundenbetreuer, die den Mist der Entwickler ausbaden müssen, aber ich muss mich trotzdem mal aufregen!!

Im Internet findet man keine Lösung für das Problem, ob die feinen Entwickler diese doch wichtige Funktion sich Spiele zu merken auf die Reihe kriegen?

ShareV0k
12-07-14, 17:08
Frag mal einen Freund, ob er sich mal kurz an deinem PC bei uPlay einloggen kann. Vielleicht hilft es.
Bei mir war gestern eine Freundin und die hat sich mit ihrem Account eingeloggt und wieder ausgeloggt, lustigerweise war danach Freedom Cry wieder bei den Spielen dabei... :-O

Lanbarim1958
20-03-19, 16:10
Sorry... war im falschen Forum, habe den Eintrag wieder gelöscht!