PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Fünf Türme: Der Turm der Alten / Elder’s Vigil



Emduril
09-12-13, 17:06
Turm der Alten / Elder’s Vigil
Die Shantiri Zivilisation wurde nicht von den Dämonen zerstört, jedoch zerfiel sie während des Höhepunktes der Eldar Wars als Elraths Engel, die Hüter des Lichts, und Malassas Gesichtslosen, Wächter der Dunkelheit, in einer gewaltigen Schlacht die Städte mit Bergen begruben und die Flüsse versengten. Elder’s Vigil wurde von den Shantiri als Anregung für die zwei Elder Rassen gebaut, um deren sinnlosen, völkervernichtenden Krieg zu beenden und Frieden zwischen den Völkern zu stiften. Wandmalereien auf dem schwarzen und goldenen Gestein des Turms zeigen friedliche Zeremonien, bei denen der Drachengott des Lichts innerhalb eines Schutzkreises um den Drachgott der Dunkelheit tanzt, umgeben von ihren jüngeren Geschwistern, den vier Elementardrachengöttern.

http://static2.cdn.ubi.com/MM-DOC/elders_highlight.png

Bericht von Hakeem an die Council of Nine
Gazal selbst hat sich im Elder’s Vigil verschanzt. In all meinen Jahren der Studie der arkanen Magie habe ich niemals einen gewaltigeren Ort der Macht gesehen. Gazal kontrolliert einen persönlichen Mahlstrom aus Magie, verstärkt durch den Turm des Lichts und der Dunkelheit. Unsere einzige Hoffnung ist, dass sie aufgrund ihres Ergeizes und Selbstvertrauens den Turm verlässt und ihre Armee gegen uns auf das Schlachtfeld führt. Falls das ihre Strategie sein sollte, würde ich soviele Ressourcen wie möglich aufbringen, um ihr die Kontrolle des Turms abzunehmen.