PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe bei Nekropolis-Deck



PhoenixBoy85
08-12-13, 21:29
Hallo,

ich spiele seit ein paar Wochen, bzw. fast 2 Monaten etwa DOC und bin total angefixt. Nun wollt ich mal Fragen ob Ihr ein paar Tipps oder Hinweise habt, wie ich mein Deck gezielt verstärken kann?! Das Deck läuft zwar relativ gut, jedoch offenbart es einige schwächen. Vielleicht könnt ihr mir sagen welche Kreaturen / Zauberkarten ich als Ergänzung mit ins Deck nehmen kann.

Die angestrebte Taktik ist eigentlich Giftmünzen zu verteilen und damit auch starke Kreaturen schnell vernichten zu können. Als Ergänzung spiele ich noch einige Kreaturen mit Regenaration, da diese recht schwer zu besiegen sind.

Hier als der Link zu meinem Deck:


Vielen Dank

Gruß Phoenix / Manu

Nayn0
09-12-13, 14:47
Leider kann ich den Link zu deinem Deck nicht sehen.

PhoenixBoy85
09-12-13, 21:07
Uuuuuuups!!! Ja ich hab den link natürlich nur versteckt ;) http://www.mmdoc.net/show_deck/20756/

Sry! :D

Nayn0
09-12-13, 22:57
Also was mir direkt auffällt, du verzichtest ja fast komplett auf Dunkelzauber. Ich würde auf alle Fälle Magic bis 4 steigern, da gibt es mächtige Dunkelzauber.
Vergiften ist ja schön und gut, aber mit einem Zauber vom Feld wegfegen besser.
Auch bei den Kreaturen kannst dich verbessern. Die ganzen Dmg 1 Kreaturen würde ich raus schmeißen.
Also LV 1 Ghouls und LV 2 4 Lich nehmen. Auch bei LV 3 lieber auf Vampire Lord und Lamasu gehen.
Schau am besten mal diese Guide durch, das ist zwar für Adar-Malik, aber gehen auf die Vor und Nachteile der Nekropolis Kreaturen ein.
http://mmdocking.com/adar-malik-guide-by-enlightenedowl/

Emduril
11-12-13, 23:41
Ich renne zur Zeit mit diesem Deck (http://www.mmdoc.net/show_deck/21041/) durch die Gegend und bin sehr zufrieden. Die Zauberschulen sind natürlich etwas anders und mit Dunkelmagie fühlt man sich gegen Kreaturen doch immer etwas sicherer. Bei deinen Zauberschulen solltest du unbedingt 4 Insektenschwärme haben und das ein oder andere Erdbeben.

Die Kreaturenbasis bei meinem Deck ist schon recht gut, es fehlen nur mehr Vampirritter und Fäulnisspeier, daher kannst du dich daran etwa orientieren.
Wenn du noch Joker hast, hole dir unbedingt einen Atropos, der ist echt sehr sehr stark.

Hast du vielleicht noch andere Events? Da du sehr viele Kreaturen hast, helfen sicher schadensverstärkende Events für alle Kreaturen.

PhoenixBoy85
15-12-13, 13:47
Hab eure Ratschläge befolgt und mein Deck etwas verändert. Läuft schon wesentlich schneller und stärker. Mein Problem ist dasa ich an den Zaubern nicht viel verändern kann. Also ich kann keine Dunkelzauber dazu nehmen, oder verwechsel ich da jetzt was?

Gruß

Nayn0
15-12-13, 15:24
Hab eure Ratschläge befolgt und mein Deck etwas verändert. Läuft schon wesentlich schneller und stärker. Mein Problem ist dasa ich an den Zaubern nicht viel verändern kann. Also ich kann keine Dunkelzauber dazu nehmen, oder verwechsel ich da jetzt was?


Oh, das war ein Fehler meinerseits, hatte den Helden nie gespielt und gedacht alle Necro-Helden hätten Dunkelmagie.

PhoenixBoy85
22-12-13, 12:14
So: http://www.mmdoc.net/show_deck/21567/ sieht jetzt mein Deck aus. Vielleicht gibts noch ein oder zwei Tipps für die Änderung.

Gruß

Nayn0
22-12-13, 13:04
Also was dir natürlich helfen würde, wären Decay Spitter und Dark Wood Hermit.
Für diese Art von Necro, hat auch die Erweiterung super Kreaturen, wie Plague Bearer, Trapper Spider und Scavenger Ratkin, nicht zu vergessen den Tower of Gardener, der würde dein Deck unheimlich pushen.
Also würde ich meine Siegel für eine Tower Box sparen.