PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlangenzunge (neue serie)



SeelenTurm
04-12-13, 11:58
hy hätte ne Grundlage für ne neue Serie.

1. Kreaturen die man beim Gegner postiern kann.
2. diese Kreaturen haben die Fähigkeit giftmarken / vergrüplung / 1-2 schaden / einfrieren bei denn benachbarten Kreaturen pro runde zu verursachen.
3. man könnte ein Helden erstellen der diese Fähigkeit hat eine eigene Kreatur zum feind zu stellen.
4. ich würde die Serie schlangenzunge/hinterhalt nennen ;) (falls es so eine karten nicht gibt^^)

das wars fürs erste, will hir auch nicht mein ganzes puller verschiessen.

hab die anderen vorschläge nicht gelesen, fall sowas schon erwähnt wurde löche denn beitrag einfach ;)

und bitte keine zauber mehr! eure 1000 zauber machen die ganzen kombus kapput die ihr euch ausgedacht habt.

Zerwas83
04-12-13, 12:13
Ja. ähnliche Überlegungen wurden schon zuvor mal in den Raum geworfen. Finde die Vorstellung auch ganz interessant. Früher oder später wird etwas in die Richtung bestimmt implementiert.

Ryouko87
06-12-13, 14:06
Auch gut finde ich Kreaturen mit Bodymorph, d.h. Du hast eine 50%ige chance, dass die Kreatur beim ausspielen z.B. anstatt 0/0/3 stats von 2/1/5 hat. Oder die Fähigkeit zu dodgen etc.
Die Kreaturen sollten low drops sein zwischen 1-3 und für das early game eher gedacht sein. Da kann man noch eher mit dem "Glück" oder "Pech" umgehen, als im mid- late game.

Man müsste, dass natürlich mit dem balancing und dem rushen iwie unter einen Hut bringen. Wäre cool wenn die Kreatur dann iwie zweimal auf der Karte abgebildet ist, einmal als schwache und dann als starke Kreatur, also je nach dem, ob man Glück oder Pech gehabt hat. Leute die Eye of Judgment auf der PS3 gespielt haben, wissen natürlich worum es geht. :P