PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit Dhamiria Kreaturendeck



LenaL93
29-09-13, 07:34
Hallo zusammen,

ich habe derzeit ein kleines Problem mit meinem Dhamiria Deck. Es ist ähnlich aufgebaut wie diverse andere Dhamiria Decks (mmdoc.net gerade down, kann es nicht posten), die wohl T1 fähig sein sollen und über 1500 Elo kommen.
Allerdings jetzt meine Frage: Wie zum Teufel machen die das?

Adar Malik/Atropos Kombination erledigt mich zuverlässig, selbst wenn der Gegner kleinere Fehler macht.
Gegen Rushdecks braucht man Glück um genug Boardsweeps auf der Hand zu haben, hat man die nicht ist man in der Regel tot bevor man irgendwie reagieren kann.
Gegen Slowpoke keine Chance.
Gegen Millingdecks sehe ich auch keine wirklichen Konter.

Während man Rushdecks noch irgendwie schaffen kann (Anfang ohne viel HP Verlust überleben und man hat in der Regel gewonnen), bin ich absolut ratlos was Adar Malik/Atropos oder Slowpoke anbelangt. Da die Decks nicht gerade selten sind frage ich mich, wie man mit einem Dhamiria Kreaturendeck in den T1-2 Bereich von Turnieren kommen bzw sich auf 15xx Elo halten soll.

Jemand eine Idee bzw eine funktionierende Strategie?

Grawshak
29-09-13, 10:44
... die wohl T1 fähig sein sollen und über 1500 Elo kommen.


Diese Aussage wundert mich doch schon ;). Habe noch kein wirkvolles Kreaturendeck mit dem Helden gesehen.
Miller funktioniert seit Forgotten mir dem Helden super und macht mir richtig Sorgen.

Aber ich kann mir nur vorstellen, dass du die Vorteile von Inferno gleich zu Beginn ausspielen musst, um Slowpoke etc gleich auszunoggen. Schicksal schmeiß Zauber oder Schicksal ab, etc. ( mmdoc ist ja down^^ )

Du bist leider zusehr Hand abhändig, und ne gute Hand braucht Rush/Poke nicht^^.

Satori1234
14-10-13, 11:34
Hey, könnte denn vllt irgendwer ein gutes Dhamiria Deck posten? :)

Vielen Dank und lg
Satori :)