PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Inferno Deck....einmal drüber gucken bitte :)



Shordy90
13-09-13, 14:48
Hallo,

ich hoffe ich geh euch mit meinem ersten Post hier noch nich alzusehr auf die Nerven....

so sieht mein deck derzeit aus: http://www.mmdoc.net/show_deck/10625/

was würdet IHR verändern ??? 700 Elo waren drinn...danach jojo-effekt =/

mag gerne die 1000er marke knacken und bräuchte da echt mal en tipp =)

vielen Dank im vorraus,

Shordy

DarkVans
13-09-13, 20:34
was für helden hast du denn sonst noch für inferno?

Shordy90
14-09-13, 02:11
was für helden hast du denn sonst noch für inferno?

Dhamira nur.....

DarkVans
15-09-13, 10:02
die wird so wie ich des seh sowieso meistens auf inferno gespielt^^
probier mal ein deck mit ihr

LenaL93
17-09-13, 14:45
Zunächst: Ich spiele bei 1100 Elo, bin also sicher noch weit von einem 1500 Elo "Profi" entfernt. Also weiß ich nicht ob meine Tipps helfen können und ich weiß natürlich auch nicht welche Karten du zur Verfügung hast. Ich habe dir mal ein Deck auf der Grundlage von deinem zusammengestellt. Habe dabei darauf geachtet, keine übermäßig seltenen Karten zu verwenden und bin insgesamt so nahe wie möglich an deinem Deck geblieben. http://www.mmdoc.net/show_deck/10939/

Gehen wir das ganze von oben nach unten durch:
Insgesamt wurde das Deck auf 59 Karten reduziert, größere Decks verringern nur deine Chance deine stärksten Karten zu ziehen.

Die Events haben jetzt einen klaren Plan. Kreaturen werden beim Angriff mit Week of the Mercenaries oder Month of the Dancing Flames unterstützt, unnütze
Karten können mit Day of Fortune getauscht werden und mit Day of Sanctuary kann man seine wichtigsten Kreaturen vor direkten Zauberkarten schützen. Keine 6 verschiedenen Events mehr, die immer nur auftauchen wenn man sie gerade nicht braucht.

Sea Elf Archer wurden entfernt, da du mit Lillims, Succubus und Hellfire Slaves schon viele Shooter hast. Dagegen wurden Maniacs reingenommen um den Gegner zu Beginn etwas stärker unter Druck setzen zu können. Solltest du sie im späteren Spielverlauf auf die Hand bekommen und nicht ausspielen wollen->Day of Fortune.

Bei den Zaubern habe ich 2x Dispel Magic dazugefügt. Es kann den Gegner einiges Kosten wenn er sich jetzt auf ein Stone Shield verlässt und deswegen keine Blocker aufstellt. Ansonsten natürlich ein Konter gegen Karten, die ein Kreaturendeck vor einige Herausforderungen stellt (z.B. Might of Nature). Sollte der Gegner nicht mit permanenten Zaubern arbeiten->Day of Fortune.

Town Portal um Blocker zu entfernen, Teleport um Blocker zu entgehen.

Am Ende noch 2x House of Madness als kleines Geschenk für den Gegner. Zuerst schicken wir seine Kreaturen zurück auf die Hand, erarbeiten uns eine Überlegenheit auf dem Feld um ihn zu einer Reaktion zu zwingen und schauen dann zu wie er eine Karte nach der anderen abwerfen muss.


Insgesamt sollte mit dem Deck 1000 Elo möglich sein.
Auf Dhamiria umbauen wäre natürlich auch eine Option, gut zusammengestellte Dhamiria Decks sind auch auf hohem Elo noch sehr stark. Ohne deine Karten zu kennen kann man aber schlecht sagen ob dich das deutlich weiterbringen wird.