PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) WTF? Steam installation von farcry 3



farnsworth73
10-09-13, 00:06
Ich habe ich mich blöderweise wieder mal von mir selbst breitschlagen lassen und mir im sale gestern die steam edition von farcry 3 gekauft,
heute Nacht heruntergeladen, heute Abend installiert. soweit so gut. dann der erste Start: first-time setup Fenster von steam, ok kennen wir ja schon.
uplay hatte ich gestern schon aktualisiert weil ich geahnt hab dass ich das wohl leider brauche um mein Spiel zu spielen.
also, nach dem first-time setup startet, natürlich, nicht mein Spiel sondern dieses unsägliche, vermaledeite, nutzlose, völlig hirnverbrannte, grmblfx... uplay-Ding und will die Seriennummer.

Seriennummer rein kopiert - aber jetzt darf ich spielen, oder?
Nein, weit gefehlt, jetzt lädt uplay erst einmal ein "update für farcry" runter, anschließend wird einen neue Installationsroutine gestartet und will, und an der Stelle hats mich fast vom Sessel gehauen, Steam installieren!

WTF!!11einself

Das funktioniert natürlich nicht, weil steam ja läuft, steam beenden geht natürlich auch nicht, da steam ja denkt dass Farcry läuft....

Also muss ich erst diese unsägliche Ansammlung an schlechtem Code, die Ubisoft einen Launcher zu nennen sich erdreistet, beenden, anschließend Steam beenden, dann den, nennen wir es in Ermangelung eines besseren Wortes Launcher neu starten, noch einmal die "Installation" aufrufen, das dadurch getriggerte Install-Shield für Steam eine Reparatur-Installation ausführen lassen (übrigens nicht ohne mich vorher darauf hinzuweisen dass meine Einstellungen in Steam womöglich auf Standard-Einstellungen zurück gesetzt werden, was jemanden der seine Steam-Spiele über mehrere Partitionen verteilt hat und vielleicht noch Steam anderweitig angepasst hat natürlich besonders freut) und dann..... ja dann startet Steam erst einmal nicht, weil die Version die aufgespielt wurde so alt ist, dass noch das hässliche grüne Anmeldefenster kommt, welches schon vor mehr als einem halben Jahr durch die bekannte, neuere Version ersetzt wurde.
Also, erst Steam wieder updaten auf die aktuelle Version, die ja eigentlich schon drauf war. Nur wenige Minuten (gefühlt eine Ewigkeit) später startete dann auch Steam wieder und ugay, ähm entschuldigung, uplay scheint auch zufrieden mit dem Ergebnis und zeigt mir einen "spielen" Button im Farcry Fenster an, oh Freude. :mad:

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass ich selten eine Installationsroutine ausgeführt habe, die mich über mehr Hürden hat springen lassen als diese. Genau genommen fällt mir eigentlich nur EA's Battlefield 3 bei Erst-Installation von Origin und Battlelog ein. Und dieser Umstand sollte Ubisoft nun wirklich zu denken geben, mit der erwiesenermassen schlechtesten Spiele-Firma der Welt in einem Atemzug genannt zu werden ist nicht gerade ein Ruhmesblatt. Euer einziger Vorteil ist, dass ihr noch Spiele fabriziert, die von der Idee her gut sind und euch bei der Ausführung halbwegs Mühe gebt, weshalb ich mich auch immer wieder selbst überzeug(t)e euch noch eine
Chance zu geben, obwohl euer Support unter aller Sau ist und Patches viel zu selten, aber mit diesem Schrott, den ihr mit uplay betitelt, ist kein Staat zu machen und auf lange Sicht werdet ihr dadurch mehr Kunden verlieren als es durch Software-Piraterie jemals möglich wäre.


tl;dr: uplay sucks!


disclaimer: mir ist durchaus bewusst, dass die Jungs und Mädels vom Customer Response Team nichts für die verfehlte Firmenpolitik von Ubisoft können und sich hier kaum jemand für meinen Rant interessieren dürfte, aber vielleicht gibt's eine klitzekleine Chance dass, wenn sich genug Leute beschweren, die Schlipsträger in den Führungsetagen solcher Konzerne mal ein bißchen Gedanken darüber machen, was sie ihren zahlenden Kunden mit diesem Mist antun und dass sie auf diese Art und Weise eher Kunden verlieren, denn nur ein zufriedener Kunde ist ein dauerhafter Kunde, aber sowas lernt man heut wohl nicht mehr in der Business-Schule...

DEPRESSED_AS_FK
10-09-13, 11:24
@farnsworth73, danke für deinen Beitrag!

sorry, es tut mir wirklich ausgesprochen leid aber Ich mache hier einfach nicht mit. Ich habe nicht das Gefühl, dass Du Hilfe suchst.
Wende dich bitte einfach vertrauensvoll an den Support.

LG, Pixel

farnsworth73
10-09-13, 21:37
Gut erkannt ;)
Bezweifle auch das du bei diesem speziellen Problem in der Lage wärst mir Hilfe zu leisten, es sei denn du hättest die Kenntnisse und den Willen diesen uplay-Schrott aus meinem Spiel heraus zu coden. Sollte es wider Erwarten doch so sein melde dich bitte, gerne per PN, bei mir und wir können das weitere Vorgehen planen :D

Oder du könntest versuchen an dieser Stelle mal zu erklären wozu es gut ist, dass wir eine weitere schlecht gemachte Steam-Kopie von deinen Bossen aufgezwungen bekommen im Namen der (imho völlig sinnfreien) Piraterie-Bekämpfung :)

Ansonsten machst du allein dadurch dass du meinen Post einer Antwort würdigst für meine Zwecke schon genug mit, danke dafür :cool:

DEPRESSED_AS_FK
10-09-13, 22:08
:confused::rolleyes:
ich hab's gesehen....gute Nacht ....

BIG-M0EP
16-09-13, 17:29
Ne das ist der Geilste Beispiel dafür, dass STEAM hier ein Kropf ist und zwar komplett unnötig ;) Wieso hast du nicht einfach UPLAY-Version geholt?

Verbrechen ist eher das UBISOFT immer noch für STEAM anbieten will, dabei könnten sie es einfach mal Uplay-only machen und gut ist, dann kaufen es STEAM fetischisten gar nicht, oder sie akzeptieren die Tatsache, dass es ein UPLAY-Game ist ;)