PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FORGOTTEN WARS - Neuer Held Gazal, Lady of Secrets



BB_Aenlin
09-09-13, 15:11
Liebe Champions,

auch heute haben wir eine Vorschau auf einen neuen Helden der neuen Erweiterung. Eine Heldin, um es genauer zu sagen.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

http://static2.cdn.ubi.com/F2P/MMDOC/Gazal_Lady_resized.jpg

Gazal ist die Antwort der Academy auf das Milling und wird Euch erklären wie das geht. Sie verwendet die Magieschulen Licht und Primär aber das Milling ist eine Kreatur/Schicksals Strategie. Das Milling bedarf Kreaturen um aktiviert zu werden. Wir haben sichergestellt, dass Kämpfe dieses Archetyps auch weiterhin ausgetragen werden können.

Wenn Ihr die Fähigkeit von Gazal aktiviert, zieht Ihr eine Karte, wann auch immer Ihr Euren Gegner Gegner mittels Milling in die Enge treibt..

Diese Erweiterung basiert auf die Nutzung der Friedhöfe. Grund genug für uns, Antworten auf diese Art der Strategie zu erarbeiten. Zwar ist die Strategie des Millings auch nach wie vor noch eine sehr starke Strategie. Aber jetzt gibt es auch mehrere passende Antworten!.



Gazal, Lady of Secrets (a.k.a. the Herald of the Void)

Fraktion: Academy (Void)
Orders: Rat der Neun, House Anima
Magic Schools: Primär


Geschichte

Gazal wurde in den Wüsten Shaaras in eine edle Zaubererfamilie von Shahibdiya geboren, während sie durch die weiten der Dünen reisten, um Anspruch auf einen neu entdeckten Drachenvenen Nexus zu erheben. Die Familie entdeckte den Nexus am nächsten Tag und multiplizierten so ihren Reichtum um ein Vielfaches. Gazal, benannt nach einer Gazelle, die sie zum Nexus geführt hat, galt als Glücksbringer des Clans. Sie taten alles, um sie nach Strich und Faden zu verwöhnen, waren aber nur teilweise erfolgreich mit diesem Unterfangen.

Im Alter von sieben Jahren konnte Gazal ein Feuer mit einer Bewegung des Handgelenks entzünden, mit 9 Jahren konnte sie einen Eissturm herbeirufen, der die Oasis, sie sie in der Sahaar Wüste entdeckt hatten, bedeckte und trotz großer Hitze einen Tag anhielt. Auch wenn Gazal diese Tat fast das Leben gekostet hätte, so war dies der Beweis, dass sie für größeres bestimmt war. Sie verlies die Wüsten und kehrte zu den Sieben Städten zurück, um sich dem Magiestudium zu widmen.

Gazal’s enormes Selbstbewusstsein leistete ihr auch gute Dienste, als sie zu einem der fähigsten und mächtigsten Zauberer der Sieben Städte aufstieg. Als Anführer des Hauses Anima im zarten Alter von 35, wurde sie nach der ersten Nominierung in den Rat der Neun gewählt. Sie hatte es nie in Erwägung gezogen, ihre Position aufzugeben, obwohl sich die Meisten nach der 7 jährigen Amtszeit sich wieder dem Magiestudium zu widmen oder sich persönlichen Herausforderungen zu stellen. Gazal hatte seit jeher nur ein Ziel: dem Haus Anima zu seinem rechtmässigen Titel als erstes Haus zu verhelfen und zugleich den Status der mächtigsten Magieschule in den sieben Städten und ganz Ashan zu Erlangen.

Gazal argumentierte unerbitterlich, dass die einzige zuverlässige Waffe der Stab eines Zauberers ist und die Sieben Städte zerfallen würden, wenn die Zauberer eines Tages nur noch aus Generälen und trägen Kaufleuten bestünden.
“Ein gut ausgebildeter Zauberer ist eine Bereicherung für jede Armee. Vorausgesetzt, dass der Rat der Neun sie nicht dazu nötigt, mit dem Stab auf dem Rücken zu kämpfen.”

Flavor Text / Quote
As Gazal the Lady of Secrets
“A well-trained Wizard is a match for any army, provided the Council of Nine doesn’t make you fight with your staff tied to your back.”
As Gazal the Herald of the Void
“The Void is pure power! Master the Void, and see your mind bind a living storm and your soul swallow a Dragon.”