PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spielen als nicht Casher?



oORedoxOo
08-09-13, 13:53
Hallo erstmal :b
zu aller erst, ich bin ein großer fan von karten Spielen, leider ist es so, dass die meisten stark vom Geld abhängig sind, welches man ausgibt. Habe schon von mehreren Leuten gehört das sie bei anderen Games Decks hatten die mehrere 100 Euros wert ware, und naja ich bin keines wegs auf der Suche nach so einem Game! Deswegen wollte ich fragen ob das hier auch so ist? Oder ist es sehr gut mglich als non Casher "oben" mitzuspielen mit genug skill..

habe anfangs das Inferno Deck genommen und habe mir anschließend das Sankturium Deck gekauft, leider schaffe ich eine Mission nicht, soll ich es solange probieren bis ichs schaffe oder einfach online gegen andere Spieler spielen, bis ich mein Deck aufgewertet habe?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :-/
mfg

ImborLuckor
08-09-13, 14:50
spielen als nicht casher geht in DoC sehr gut. du bekommst pro lvl up 10 k Gold und 100 siegel + erfolge für alle 5 bzw 10 lvl. zum anderen gibt's weiter erfolge die dir karten "schenken", zudem das tägliche Login.

bezüglich deines Problems bei dermission, versuche dein deck extra für die Mission abzustimmen, falls es nicht klappt dann spiel einfach ein paar online Duelle und kauf dir verstärkungspakete oder falls du hartnäckig an Sanktuarium halten willst void rising Pakete. ich habe jedoch damals mit Inferno starter damals die Mission gut geschafft, auch wenn ich n paar versuche bauchte.

AS_UR
16-09-13, 17:38
ich denke auch das hier als nicht casher die chancen ganz gut sind *oben* mitzuspielen sofern man statt $ genügend zeit investiert hat.
scheint ja keine lvl grenze zu geben wie mir scheint also kommen immer neue seals rein + gold sowieso.

OLSAMI
26-09-13, 14:35
Na mit $ geht´s halt besser, aber...


... bei manch anderem Spiel geht´s ohne cash irgendwann gar nicht mehr.
Nervig zu Beginn sind halt gerade die casher, die unter 200 ELO bereits mit jeder erdenklichen Topkarte aufwarten
und die Nicht-Casher die ebenfalls komplette Topdecks haben, sich aber wegen des Goldverdienens immer wieder im ELO
nach unten fallen lassen.

... es geht !

Annovus
29-09-13, 17:34
Hallo oORedoxOo,
die Frage hatte ich mir auch gestellt als ich mich heute vor genau 1 Monat angemeldet habe.
Insbesondere weil ich schon alle anderen Online TCGs durch hatte und ein großer Might & Magic Fan bin.

Ich kann dir kurz und knapp sagen: Es geht sehr gut ohne Geld (bis jetzt)

Ich habe kein Geld investiert und nun schon 1000 Karten (261 Verschiedene von aktuell 592). Meine Elo steigert sich langsam aber stetig zur Zeit zw. 500-600.
Ich spiele nicht übermäßig viel aber logge mich zumindest täglich ein.
Wie gesagt, bin seit 30 Tagen dabei und kann mir einige nette Decks basteln. Habe viele schöne Karten durch die "Ernsthafte Box" erhalten.
Mit dem täglichen einloggen und durch die vielen free codes bei diversen Events und hier im Forum und durch die Kampagne kommt man in den ersten 4 Wochen einfach an 3000-4000 Siegel und viele Extra Karten umsonst. Durchs tägliche Spielen ebenfalls noch ein paar 100k Gold. Damit kann man sich gut eindecken. Nicht zu vergessen die regelmäßgen kostenlosen Turnier-Tickets durch den Login-Bonus. Einfach 3 Spiele beim Schweizer Turnier absolvieren und die Chance auf ein Emilio Paket haben (12 Karten). Habe ich bereits 2x gewonnen. Chance besteht 1:8. Und zu guter letzt bringen die vollbrachten Leistungen auch noch viele Extras wie Siegel und Karten.
Soweit ich es beobachtet habe erscheinen neue Karten (Pakete und Stapel) immer erst für Siegel. Der Preis dafür wird mit der Zeit günstiger und später kann man diese Karten auch für Gold erstehen, da weitere neue Karten nachgerückt sind die wiederum erstmal nur für Siegel zu haben sind. Man möge mich berichtigen wenn ich hierbei falsch liege.
Ich persönlich finde diese Handhabe völlig in Ordnung da es schon viele Karten gibt und man damit schon einige Zeit bschäftigt ist. Man muss ja nicht immer die Neuesten haben.
Am besten spart man sich die Siegel und kauft sich die (großen) Boxen und für Gold erweitert man seine Sammlung.
Durch die neuen Features (Altar) ermöglichen sich noch weitere Optionen um an bestimmte Karten zu kommen.
Ebenfalls ohne Geld. Für Jokerkarten. Die bekommt man durch Leistungen und in Paketen die man für Gold kaufen kann.
Und Gold erhält man nach jedem Duell. Umsonst. :)
Also auch der fleißige Spieler wird bei DoC belohnt. Dies zumindest mein Eindruck bisher.

Ich muss noch anmerken dass ich hin und wieder Glück hatte mit einigen Codes die hier im Forum gepostet werden (nochmal danke dafür).
Also immer die Augen offen und nach Codes Ausschau halten. Die bringen Siegel und Karten. Ubisoft veranstaltet hier und da Events zwecks Community-Belebung, denn im Endeffekt haben alle was davon wenn die Community aktiv ist. Im Gegenzug werden nahezu regelmäßig Codes als Belohnung vergeben. Viele davon sind allerdings zeitlich begrenzt gültig. Also auch hier gilt: Ohne Fleiß, kein Preis. :D

Ob man somit langfristig "oben" mitspielen ist nicht sichergestellt weil man nicht immer die neuesten Karten hat, dafür würden die free Siegel und Codes nicht reichen aber aus meiner Sicht macht es durch das Elo-System und die Turniere auch so schon sehr viel Spaß.

Gruß!
Annovus