PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FORGOTTEN WARS - Neue Helden Hakeem & Myranda



BB_Aenlin
02-09-13, 15:09
Liebe Champions,

wir haben ja schon mit der Preview von der PAX für einen guten Start in die Woche gesorgt. Aber das ist noch zu steigern: Wir stellen Euch heute 2 weitere Helden vor, zudem das erste Liebespaar in DoC. Doch lest selber und vergesst nicht, uns Eure Meinung zu den neuen Helden zu schreiben!

Viele Grüße,
BB_Aenlin


Hakeem, Seeker of Mysteries

Fraktion: Academy
Orders: Council of Nine, House Chimera
Magieschule: Erde, Dunkel

Hakeem wurde in Al- Rubit der Sieben Städte geboren. Er hatte eine besondere Begabung, die Lebenskräfte der Tiere und magischen Bestien zu manipulieren. So erhob er sich langsam aber sicher aus den Reihen des Hauses Chimera, dem kleinsten der vier mächtigen Häuser und wurde einer der mächtigsten Zauberer dort. Während seiner Karriere erschuf er viele spektakuläre Kreationen und machte sensationelle Entdeckungen.

Zu Beginn seiner Karriere kam Hakeem sehr schnell zu Ruhm und Vermögen, nachdem er ein sehr beliebtes Haustier erschuf, den Griffbird. Er mischte Blut und Geist von Kanarienvögel und Straßenkätzchen und setzte sie magischer Strahlung aus, die er durch die Nutzung von Drachenkristallen erhielt. So konnte er eine der schönsten und am meisten domestizierten Kreatur in diesen Tagen anbieten. Auch wenn sich diese Rasse nicht selbstständig vermehren konnte, so war es doch möglich, ausreichende Mengen, ungefähr ein Dutzend pro Monat, herzustellen und jedes Exemplar war auf einmal ein Vermögen wert. Die Griffbirds konnten nicht nur erstaunlich behende Mäuse fangen, sie liebten es ebenso in den Armen ihres Besitzers gekuschelt zu sein und schnurrten und zwitscherten gleichzeitig.

Hakeems angehäuftes Vermögen machte es ihm möglich, seine Neugier auf die Erschaffung von Armeen und die Perfektionierung der Truppen von Rakshasas und anderen Bestien zu lenken.

Eines Tages beobachtete Hakeem eine Kolonie von Eisameisen neben einem kleinen Bach. Er war fasziniert davon, dass der Körper eines Bruders geopfert und so zu einem Teil einer gefrorenen Brücke wurde. Während die nächste Ameise über die Brücke ging. Der Bruder des geopferten wurde von der nachfolgenden Ameise ebenso geopfert und fror ebenfalls fest. Sobald die Brücke aus lebendigen Eiszapfen erstellt war, wurde sie mit Zweigen und anderen Ablagerungen vervollständigt und einige der Ameisen tauten auf und überlebten. Die meisten eingefrorenen Ameisen allerdings wurden weggespült oder wurden von Fischen oder Vögeln gefressen.

Aber woher kam dieses Wissen der Ameisen? Hakeem wurde schlagartig klar, dass sie durch ihr Blut und ihren Geist verbunden waren, unfähig ihre eigene Identität von denen der anderen zu trennen. Diese Offenbarung geleitete ihn durch seine Forschungen für den Rest seines Lebens und machte ihn zu dem ersten Crimson Wizard.

Hakeem hatte die Idee, sein eigenes Blut und seine Lebenskraft mit dem der Kreaturen, die er erschaffen hatte, zu mischen und fing sofort an, ein wenig Blut der Kreaturen mit dem seinen zu vermischen. Sein Ziel war es, eine magische Verbindung zu erschaffen. Und es funktionierte besser als in seinen wildesten Träumen: Zunächst verband er sich selbst mit einem Griffbird und mit ein bisschen Konzentration gelang es ihm, sich selbst durch die Straßen von Al-Rubt fliegen zu sehen. Als der Vogel herabstieg, konnte er sich selbst durch die Augen der Kreatur sehen, als sie sich auf seine Schulter setzte. Dieses Band war sehr viel stärker als alles bisher erlebte. Hakeem entdeckte tatsächlich, dass der Griffbird nun ein Teil von ihm selbst war. Natürlich gab es auch Rückschläge.
Ein paar Wochen später, als der Griffbird von einigen Adlern während eines Jagdausflugs getötet wurde, verlor Hakeem sofort das Bewusstsein und sogar nach dem Erwachen konnte er sich einen Tag lang nicht bewegen. Doch trotz der zahlreichen Rückschläge, entdeckte Hakeem den Crimson Bond und leitete neue Forschungen im Hause Chimera ein. Jeder Wizard, der sich von nun an mit einer Kreatur oder Bestie verband, ob groß oder klein, wurde Crimson Wizard genannt.
Crimson Bond ist eine sehr mächtige Entdeckung, die aber dennoch nicht ausreichte um dem Haus Chimera seinen vorherigen Status zurück zu geben. Einige sahen es als ein gefährliches Hobby an, andere einfach als Manier. Keiner sah hier drin das Potenzial, loyale und gehorsame Armeen zu erschaffen. Hakeem musste mutiger bei seinen Experimenten vorgehen, um den Beweis anzutreten, dass sie alle falsch lagen….

Flavor Text / Quote
“If it bleeds it can join you and make you something greater.”

http://static2.cdn.ubi.com/F2P/MMDOC/Academy/hakeem_myranda.png


Myranda – Windsword Captain and Blademage of the Forty

Fraktion: Academy (Windswords)
Orders: Blademage of the Forty (jetzt “Trainingsoffizier” der Windsword Kompanie)
Magieschule: Prime, Luft

Myranda wurde im Alter von 8 Jahren und 1 Tag von der Blademage Akademie rekrutiert. Sie wurde entdeckt, als sie zur allgemeinen Unterhaltung des Publikums in den Straßen von Al-Jamasht mit 13 Bällen jonglierte. Dies war eine klare Demonstration der seltenen Kombination von natürlichen und magischen motorischen Reflexen, nach denen die Blademage Rekrutierer suchten. Die Straßen Künstler, die ihre Familie waren, erhielten eine satte Abfindung in Gold, damit sie Myranda gehen ließen und sie so einer höheren Sache dienen konnte.

Mit 25 erreichte Myranda den Rang des First Blade und man bot ihr ein Jahr später eine Position in den renomierten Kreisen der Forty Blades an. Ihr Leben war nun dem Schutz der High Wizards gewidmet, die sich im Council of Nine versammelten.

Myranda war zudem der persönliche Leibwächter von dem High Wizard Hakeem, dem Anführer des Hauses Chimera. Eine andere Art der Magie, gegen die es kaum Schutz oder gar ein Heilmittel gibt, nahm von beiden Besitz: Sie wurden ein leidenschaftliches Liebespaar.

Als Myranda Monate später verlauten ließ, dass sie von dem geleisteten Schwur gegenüber den Forty zurücktreten werde um sich einer Windsword Söldner Kompanie anzuschließen, reagierte das Council of Nine geschockt. Myranda gab keine weiteren Gründe für ihre Entscheidung an und Hakeem hüllte sich in Schweigen. Dies führte zu unzähligen Spekulationen ….