PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ubiblog | The Division - Loot, Late-Game Content, Combat & other questions answered



domvgt
30-08-13, 23:53
http://static9.cdn.ubi.com/resource/de-DE/game/tomclancy-thedivision/game/tctd_signature1_101397.jpg


Seid gegrüßt Agenten,

es wird Zeit sich aus den Schatten zu erheben, wieder aktiv zu werden, und folgende Zeilen zu entwirren! http://static5.cdn.ubi.com/u/ubiforums/20120411.419/images/smilies/smile.png




//THE DIVISION - LOOT, LATE-GAME CONTENT, COMBAT & OTHER QUESTIONS ANSWERED//

Den Orginal-Artikel könnt ihr auf dem UbiBlog finden, oder auch unter folgenden Link. aber natürlich nur auf Englisch, durchlesen:
http://blog.ubi.com/the-division-community-interview-loot-combat/ (http://blog.ubi.com/the-division-community-interview-loot-combat/)



Dicht auf den Versen der großen PC Ankündigung und dem Video, welches die Power und das Potential der Companion App präsentiert hat, hostete The Division ein exklusives Fan Q&A auf dem The Division-Stand der Gamescom 2013. Das Event gab einer ausgewählten Gruppe von Fans die Möglichkeit das atemberaubende Team von Massive Entertainment zu treffen, zu sehen was die Entwickler noch in der Hinterhand halten - bevor allen anderen - und als ein VIP Bonus, hatten sie die Chance Fragen zu stellen. Für mehr als eine Stunde unterhielt sich das Team mit der glücklichen Gruppe, teilte Geschichten über den kompletten Entwicklungsprozess, verwöhnten sie mit Geschichten zu der mittlerweile berühmten E3 Vorbereitung, ihrem Treffen mit dem renommierten Entwickler Hideo Kojjima, die Entscheidung Division auf den PC zu bringen und, natürlich, Next-Gen Hunde... Hier gibt es das komplette Transkript des weitreichenden Q&A's mit Game Director Ryan Barnard.



http://blog.ubi.com/wp-content/uploads/2013/08/TC_The_Division_CA_Brooklyn_Riot_web_1376917424.jp g



The Division basiert auf der Operation Dark Winter. Werden wir die fünf Tage sehen, die zu diesem Kollaps der USA führten, oder werden wir nur die Nachwirkungen spielen?


Es gibt eine Grund dafür, warum wir 22 Tage später wählten. Wir wollten das ein wenig Zeit vergehen konnte, aus bestimmten Gründen. Erstens, wir wollten Fraktionen Zeit geben sich zu formen, und sich Leute zusammenfinden lassen. Außerdem wollten wir sichergehen, dass es eine große Welt gibt in die der Spieler eintreten kann. Eine Welt die voll ist mit Inhalten und Zusammenhängen, also wenn man beginnt zu spielen, dass man nicht die komplette Story kennt - Sie müssen erkunden, entdecken, und in die Welt eintauchen, um voranzukommen.


In welchem Jahr wird The Division angesiedelt sein?

Wir geben kein Jahr an; das Setting ist die "nahe Zukunft". Es ist ein Tom Clancy Spiel, also ist es definitiv mit der Realität verankert, doch wir nutzen den Spielraum um eine Welt nach unserer Vorstellung erschaffen zu können.

Wir wissen es ist in Manhatten angesiedelt, doch werden wir die Möglichkeit bekommen andere Territorien außerhalb New Yorks zu erkunden?


Natürlich. Erkunden ist der Schlüssel zum Spiel. Ein Großteil wird in Manhatten stattfinden - aber ja, man wird die Möglichkeit bekommen, andere Gebiete im Spiel zu erkunden.




http://blog.ubi.com/wp-content/uploads/2013/08/1370900993_tc_the_division_screen_ui_map_web_13061 0_4h15pmpt.jpg



Wird es folgenschwere Entscheidungen geben, welche die gesamte Storyline verändern? Und wird es Nebenmissionen geben?


Der Inhalt entwickelt sich weiter und im Herzen des Spiels geht es um die Wahl des Spielers. Die Geschichte hinter jedem Spieler, der sich entwickelt und wächst, wird immer anders sein, was es sehr einzigartig macht. Die Storyline ist die Storyline, doch wie du sie entwirrst und wie du es machst liegt ganz bei dir. Viel von dem was wir mit der Demo versuchten stand unter dem Hauch der Idee nach Entdeckung. Es ist wirklich wichtig für's Spiel. Wir werden vermutlich vor Release niemals veröffentlichen wie das Spiel im ganzen funktioniert, denn im Kern des Spiels ist die Idee von Entdecken und Erkunden.


Wird PvP in die Storyline eingebettet?


Ja! Leider können wir nicht zu sehr ins Detail gehen, aber um es anders zu sagen, PvP ist unglaublich wichtig für das Spiel. Wir wurden gefragt wie wir es anstellen wollen, und wir stellten fest, es in einen Multiplayer zu separieren würde nicht viel Sinn machen. Wir schauten uns verschiedene Spiele an und entschieden dann, dass wir es zweideutig machen wollten. Wir wollten es in die Storyline integrieren und Elemente des Mysteriums hinzufügen, so weiß man nicht wer Freund und wer Feind ist. Um ehrlich zu sein, das ist was mich an dem Spiel am meisten begeistert!


Wird das Schieß/Kampfsystem auf Rollenspieleigenschaften fokussiert, wie Skills, Schaden, Statistiken, und kritische Treffer? Oder wird es mehr wie ein tradioneller skillbasierter Shooter?

Wir sind zunächst und hauptsächlich ein RPG. Somit liegt der Schwerpunkt des Spiels natürlich auf Skill/Talent Synergien, zusammen mit deinen Waffen-Charakteristika. Wir sind ein Clancy-Spiel, wir sind ebenso ein Open-World Spiel, aber zunächst sind wir wirklich ein RPG. Die Ausrüstung wird wichtig sein, der Rang wird wichtig sein, Waffenmodifikationen werden wichtig sein ... alles, was ein großartiges RPG ausmacht, wird für das Spiel von Bedeutung sein.



http://blog.ubi.com/wp-content/uploads/2013/08/Untitled-2.jpg



Welchen Einfluss werden die Aktionen des Spielers auf das Spiel haben? Zum Beispiel: Während der Gameplay-Demo, die ihr uns auf der E3 gezeigt habt, haben die Spieler die Polizeistation von feindlichen NPC's gesäubert. Was passiert mit dieser Station im Anschluss? Wird es neue Missionsmöglichkeiten geben die von dort aus gestartet werden?

Um es einfach zu beantworten: Ja, deine Handlungen als Spieler sind von großer Wichtigkeit; die Spielewelt wird sich abhängig von deinem Handeln oder Nicht-Handeln verändern. Ich versuche Euch etwas mehr zu geben, als auf der E3. Wir wollen New York wiederaufbauen, die ganze Aufgabe, oder das übergeordnete Ziel in The Division, ist es das "Grid" wieder online und zum Fuktionieren zu bringen; mit dem "Grid" meinen wir Wasser, Strom, Kanalisation, Abwasserentsorgung, etc. Was du tust, beeinflusst das Gesicht von deinem New York.


Welche Art von Beute können wir erwarten zu sehen und wie wird das die Skills des Charakters beeinflussen?

Die kurze Antwort ist, dass ich an auf's Sammeln basierende RPGs glaube; Ich finde sie fantastisch und Sammeln wird in The DIvision enorm wichtig sein. Ihr werdet eine weite Spanne an Objekten haben, von Ausrüstung zu Waffen, wovon jedes verschiedene Modifikationen bietet, sowie weiteres, worauf wir später eingehen werden. Wie auch immer, wir wollen nicht, dass das zu so einem Beute-basierenden RPG wird, bei dem es nur um die Ausrüstung geht und es eine lächerliche Lücke zwischen älteren und neueren Spielern gibt; wenn ich gerade erst angefangen habe das Spiel zu spielen, aber mein Freund es bereits seit einigen Monaten spielt, wollen wir es diesen Leuten ermöglichen zusammen spielen zu könnrn. Es ist eine knifflige Aufgabe und eine, die wir lösen wollen.



http://blog.ubi.com/wp-content/uploads/2013/08/Weapon-Close-up.jpg



Werden wir Inhalte in dem Spiel sehen, die es voraussetzen sich in einer Gruppe mit mehr als vier Spielern zusammenzufinden?

Für die Bindung und dem Ende des Spiels werden "Group-Plus" Inhalte von großer Bedeutung sein. Ich kann euch sagen, dass es Multi-Group Inhalte geben wird. Ich kann nicht zu viel darüber sagen, aber ich kann sagen, dass es mindestens acht-Spieler Inhalte geben wird.

Können wir unsere Waffen individualisieren?

Natürlich, Waffen sind sehr wichtig im Spiel, und abhängig vom Typ wird es verschiedene Anpassungen und Modifikationen geben, die du durchführen kannst. Wur werden dazu bald ein wenig mehr sagen.


Wird die Companion App exklusiv für Tablets sein, oder wird sie auch auf Smartphones funktionieren?

Wir zielen auf alle großen mobilenen Betriebssysteme zum Release, sowohl für Telefone als auch für Tablets, also Android, iOS und Windows. In Bezug auf Tablets verglichen mit Smartphones, wird es einen kleinen Unterschied zwischen der Grafikkqualität geben, aber generell wird es die selbe Erfahrung bieten.

Werden wir in der Lage sein die Drohne anzupassen oder zu verbessern?


Absolut! Im Moment haben wir nur eine in Entwicklung, aber das wird während der Entwicklung des Spiels noch ansteigen, es wird auch davon abhängen was für eine Drohne du nehmen möchtest. Anpassung Solzialisierung der Drohne sind die Schlüsselelemente der Companion App, also ja, es wird definitiv verfügbar sein.


http://blog.ubi.com/wp-content/uploads/2013/08/Drone-Tag.jpg



Haben Hunde eine signifikante Rolle in dem Spiel?

Nun ja, es ist ein Next-Gen Spiel also offenbar muss es Hunde geben! nein, Hunde haben keine besondere Bedeutung, außer der Tatsache, dass in New York über 300.000 Hunde leben, stell dir vor sie würden alle auf einmal losgelassen werden... Du könntest ein paar bösen begegnen, aber nein, sie spielen keine besondere Rolle.

Welches sind die wichtigsten Herausforderungen bei der Entwicklung eines Next Gen Konsolen Spiels?

Für mich würde ich sagen, sicherzustellen, den Umfang des Spiels korrekt anzusetzen: Es muss so groß sein wie möglich, dass ist eine Gradwanderung. Kürzlich kündigen wir das Spiel für PC an, wir sehen es so, dass wir drei Spiele haben. Wir haben ein Xbox One, PS4 und PC Spiel, jedes entwickeln wir. Wir können es nicht einfach auf PC portieren; wir enwickeln all diese Spiele simultan und es ist ein großes Unterfangen. Aber wir haben es bereits gesagt, wir haben ein fantastisches Team bei Massive und wir arbeiten mit ein paar anderen Ubisoft Studios zusammen um diese Aufgabe zu meistern.


P.S: Falls sich Fehler eingeschlichen haben sollten, oder sonstige Ungereimtheiten, oder ihr einfach über The Division philosophieren, fantasieren, spekulieren, oder diskutieren wollt, wendet euch bitte per PN an mich! http://static5.cdn.ubi.com/u/ubiforums/20120411.419/images/smilies/smile.png

(Ich könnte jetzt versuchen mich rauszureden mit "Es ist spät!" oder "Ich kann überhaupt kein Englisch und tue nur so als ob!" ... aber das wäre lächerlich, deswegen lasse ich es... http://static5.cdn.ubi.com/u/ubiforums/20120411.419/images/smilies/biggrin.png )

Jedenfalls hoffe ich, dass euch das übersetzte Transkript ein paar mehr (unbekannte) Informationen liefert, und das Warten auf The Division ein wenig erträglicher, oder je nach dem unerträglicher macht! http://static5.cdn.ubi.com/u/ubiforums/20120411.419/images/smilies/smile.png


PPS: Vielen Dank an BrightMercenary für die "Last-Minute-Unterstützung"! http://static5.cdn.ubi.com/u/ubiforums/20120411.419/images/smilies/wink.png


Wenn alles zusammenbricht, beginnt deine Mission.


Viele Grüße,
QuB3