PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Komisches Zifferblatt auf allen Screens + kann nicht skillen



PikAcht
23-08-13, 00:28
Hallo miteinander!

Egal was ich mache, ich habe vom Startbildschirm an, auf dem sich die Waffen schnell drehen, dieses Zifferblatt ohne Zeiger auf allen Screens. Es stört ungeheuer in Kampfszenen.
http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/fc3dialskillgq29w05lmh.png (http://www.fotos-hochladen.net)

Außerdem kann ich keine weiteren Eigenschaften trainieren, obwohl ich inzwischen 16 Fähigkeitspunkte angesammelt habe. (s. Screenshot)
Desweitern respawnen die Drachen nicht.

Die Deinstallation des Spiels, manuelles Resteputzen im Explorer und der Registry nach Ubi*, Pnk* und Far*, sowie Neuinstallation von DVD und Akutaulisierung aus dem Netz hat das Problem nicht gelöst.

Hat jemand einen Tip für mich?



Win7-64, 16GB RAM, GTX660Ti 3GB,

redapg
23-08-13, 08:40
Solch ein Phänomen hatte wohl noch niemand hier. Hast Du Dich mal HIER (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/127574-Gelöste-Probleme-Sound-und-Grafik?) durchgekämpft? Vielleicht ist da ja was bei, was auch bei Deinem Problem hilft. Und für das Freischalten weiterer Fähigkeiten mußt Du, so wie es wegen der Schlösser aussieht, erst weitere Missionen der Haupthandlung abarbeiten damit sie "entriegelt" werden.

Gokux
23-08-13, 16:00
Von diesem Ziffernblatt habe ich jetzt auch noch nie gehört, wird das auch mal irgendwo im Spiel verwendet? Weiss gar nicht mehr.
Das mit dem Freischalten kommt wie redapg schon sagte mit dem fortschreiten der Hauptmission und/oder auch teilweise durch das verwenden der aktuellen Skills.

PikAcht
26-08-13, 23:15
Ich danke Euch!
Citras Tempel ist die Schlüsselmission. Sobald man den Tempel verläßt, wird die nächste Welle der Fähigkeiten zum Trainieren mit Hilfe der Fähigkeitspunkte freigegeben.

Jetzt muß ich nur noch die Windrose/Uhr oder was immer es ist, weg bekommen.
Ich hatte das Spiel ursprünglich auf einer anderen, älteren Hardware laufen. Ich habe den Rechner komplett neu aufgebaut (Mainboard, CPU, RAM, SSD, HDDs, ODDs), inkl. Windows 7-64 Neuinstallation und allem was dazugehört. Ich hatte mich darauf eingerichtet, das Spiel noch einmal von Neuem beginnen zu müssen, aber der Spielstand kam aus der Cloud und mit ihm dieses Dings.

Ich suche mal auf den zig englischen Seiten weiter, die im Netz herumhängen.

redapg
27-08-13, 08:51
Hast Du denn mal ein neues Spiel angefangen? Ist denn dann dieses "Visier" auch zu sehen? ABER VORSICHT, mach vorher ein Backup Deines bisherigen Savegames!

CFlux
27-08-13, 10:49
Noch eine sinnvolle Frage:
Hast Du das Spiel schon einmal neu installiert? ;) wenn Du die Cloud-Speichersynchronisation an hast sind deine Spielstände online gespeichert und Du kannst an dem Punkt fortfahren, wo Du aufgehört hast.

Grüße, CFlux

farnsworth73
08-09-13, 23:40
Die Deinstallation des Spiels, manuelles Resteputzen im Explorer und der Registry nach Ubi*, Pnk* und Far*, sowie Neuinstallation von DVD und Akutaulisierung aus dem Netz hat das Problem nicht gelöst.

wer lesen kann ist klar im Vorteil

PikAcht
03-12-13, 21:53
GELÖST - Sonic-Radar war schuld

Bei meinem neuen ASUS-Mainboard (Sonderedition der "Republic of Gamers RoG") war eine Software "Sonic-Radar" mit dabei, die ich mit dem ganzen Treibergrusch mitinstalliert habe. Die SW lag schlafend auf der Platte herum und war auch im Autostart. Ich bin in FC3 wohl auf irgendeine Tastenkombination gekommen, die das Headup aktiviert hat. Die SW stellt radarartig dar, aus welcher Richtung Geräusche kommen und soll gerade in Shootern Vorteile bringen. Ich habe es mal getestet und fand's nicht so prall, weil _alle_ Geräusche angezeigt werden. Als ich Sonic-Radar wieder de-installierte, war auch das "Zifferblatt" weg.

Happy Fragging!

BIG-M0EP
05-12-13, 14:45
supi Aufklärung noch so langer ZEIT :), für dich installiert bitte kein Müll, auch wenn es irgendeinem Board/Ding/Bum beiliegt, ein System sollte nur für dich nötigste haben, und auch nix dumm autostarten...