PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SPOILER! SP, Coop und MP von PietSmiet gespielt



Hiccups1980
11-08-13, 01:30
http://www.youtube.com/watch?v=5AySZvT7JhI

und weitere hier: http://www.youtube.com/user/PietSmittie/search?query=splinter+cell+blacklist

Viel Spaß! ;)

SamFishersGirl
12-08-13, 20:01
Ich kann nicht wiederstehen. Mist! Und später bereue ich es. :D Ich bin zu schwach!
Danke fürs Video! -thumbs up-

Jolka012
12-08-13, 21:47
Ich kann nicht wiederstehen. Mist! Und später bereue ich es. :D Ich bin zu schwach!Danke fürs Video! -thumbs up-Durch die SP und Coop-Videos habe ich mich nur durchgeklickt. Die beiden Multiplayer SvM Videos habe ich mir aber ganz angesehen. Da muss man sich aber echt einige mal an den Kopf fassen. Vor allem am Anfang als der Kerl erklären will was das Spielziel ist.

http://www.youtube.com/watch?v=aHQF1gCWtAU


Jedenfalls gefällt mir das Remotehacking ziemlich gut. Das sieht nach einem ziemlichen Nervenkitzel aus, wenn man der Hacker ist und ständig Schiss haben muss, entdeckt zu werden.

undadogg84
13-08-13, 10:00
Ach, na die eine Woche kann man doch auch noch aushalten, oder ;) Vorallem wenn man bedenkt, was man bisher schon alles zu sehen bekommen hat. Ich hab generell schon die Befürchtung, dass ich das halbe Spiel bereits anhand des gezeigten Gameplay-Materials schon kenne :eek:

Jolka012
13-08-13, 11:50
Ich hab generell schon die Befürchtung, dass ich das halbe Spiel bereits anhand des gezeigten Gameplay-Materials schon kenne :eek:

Genau darum hab ich mir nur das nötigste angeschaut was den SP und den Coop angeht und es ansonsten immer gemieden.

Rea1SamF1sher
13-08-13, 13:45
Der Typ weiß nicht wie man das Coversystem nutzt, was einige Male verraten hat.

Hier (http://www.twitch.tv/fragdolls/b/444815621) kann man sich Classic und Blacklist Gameplay von den FragDolls ansehen. Das Q&A ist ziemlich interessant. Man wollte eigentlich die Option, den Merc von hinten packen zu können, im Spiel haben. Die Frustration die dabei entstand hat jedoch das Team dazu gebracht es rauszunehmen. Man hat keine akzeptable Option gefunden es ins Spiel zu implementieren. Zudem scheint der Pandora Modus doch im Spiel zu sein. Ab 17:12 wird die Frage gestellt, was man alles in einem privaten Match einstellen kann. In Classic Modus soll es dann auch eine Pandora Option geben. Man muss aber bedenken, dass die Maps wahrscheinlich nicht primär auf diese Option ausgelegt sind.

In diesem Video wird auch bestätigt, dass viel mehr hinter den Nahkampfattacken steckt (speziell Spies die von Vorne kommen), als man vielleicht zuerst denkt. Die Entwickler haben nämlich ziemlich oft mit den Mercs die Spies im Nahkampf ausgeschaltet. Es soll ein gewisses System dahinterstecken, das man eben erst mit etwas Spielzeit herausfindet, wie es den funktioniert. Zudem gibt es für die Höchstränge im Spiel extra Anzüge, die den anderen zeigen sollen, dass man schon eine gewisse Zeit in das Spiel rein investiert hat. Gibt jedoch kein Gameplay Vorteile durch diese Anzüge. Als Spielmodus gibt es Spy vs Merc Classic, Spy vs Merc Blacklist, Uplink, Extraction und Team Deathmatch. Man kann Spy vs Spy, Merc vs Merc, Spy vs Merc oder Spy&Merc vs Spy&Merc spielen.

Jolka012
13-08-13, 22:12
Was macht den Pandora Modus denn aus? Hab ich das richtig verstanden, dass es da anstelle des Remotehackings das traditionelle Hacking gibt?

Welche Methode spricht euch mehr an?
Mir gefällt das Remotehacking irgendwie besser (habe die alten Teile nicht im Versus gespielt, kenne aber die Spielmechanik).

Rea1SamF1sher
14-08-13, 00:11
Was macht den Pandora Modus denn aus? Hab ich das richtig verstanden, dass es da anstelle des Remotehackings das traditionelle Hacking gibt?
Ich denke schon. Darüber spekulieren wir aber selber noch. Es wird vielleicht eine feste Reihenfolge forgegeben, wie die Terminals zu hacken sind. Den von Map Design her, denke ich, wird das Remotehacking besser funktionieren. Man müsste für die verschiedenen Arten, Terminals zu Hacken, auch verschiedene Maps anbieten. Also da muss man halt gucken wie es gemacht wurde.




Welche Methode spricht euch mehr an?
Mir gefällt das Remotehacking irgendwie besser (habe die alten Teile nicht im Versus gespielt, kenne aber die Spielmechanik).
Ich finde beide Ideen ganz gut. Finde das Remotehacking aber passend zu dem was Spy vs Merc meiner Meinung nach ist. Der Gameplay Loop is wie ein Versteckspiel/"Katz & Maus Spiel". Im früheren Spy vs Merc ist dieser Loop außerhalb des Hackens gewesen. Jetzt in Blacklist beinhaltet das Hacken diesen Gameplay Loop, was die Erfahrung auf eine andere Art und Weise interessant macht.

Persönlich fand ich auch die Idee in SCDA nicht schlecht. Je näher man am Terminal war, um so schneller verlief der Download. Das einzige was mich störte war der Annäherungssensor beim Merc, was Stealth sozusagen zerstört hat in dem Spiel.

TheRealSam
14-08-13, 03:45
Was haltet ihr denn von den anderen Modi: Spy vs Spy, Merc vs Merc und Spy&Merc vs Spy&Merc?

Ich persönlich finde das nun schon fast zu viel.
Könnte darauf hinauslaufen, dass vor allem die Spieler, die die Vorgänger nicht gespielt haben, hauptsächlich Spy vs Spy spielen werden.
Ich hoffe, es bleiben noch genügend Spieler für die Spy vs Merc Modi übrig!
Spy&Merc vs Spy&Merc könnte aber interessant/spaßig sein, für zwischendurch.

Jolka012
14-08-13, 03:55
Was haltet ihr denn von den anderen Modi: Spy vs Spy, Merc vs Merc und Spy&Merc vs Spy&Merc?

Ich persönlich finde das nun schon fast zu viel.
Könnte darauf hinauslaufen, dass vor allem die Spieler, die die Vorgänger nicht gespielt haben, hauptsächlich Spy vs Spy spielen werden.
Ich hoffe, es bleiben noch genügend Spieler für die Spy vs Merc Modi übrig!
Spy&Merc vs Spy&Merc könnte aber interessant/spaßig sein, für zwischendurch.

Ich find's einfach nur schwachsinnig.
Spy vs Spy. Stelle ich mir langweilig vor.
Merc vs. Merc - dann kann man lieber direkt einen gescheiten FPS Multiplayer zocken.
Spy&Merc vs Spy&Merc .... wtf? Das ist so das einzige was ansatzweise interessant klingt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es zu mehr taugt als es einmal zu probieren. Dann landet der Modus wieder in der Ecke.

Der Kern und der Reiz des ganzen MPs ist im Grunde doch eben diese verschiedene Spielbarkeit der beiden Fraktionen und das geht ja eben einfach verloren, wenn man Spy vs. Spy oder Merc vs. Merc spielt.

Und ich denke da wird höchstens der Blacklist Mode an Abgängern leidern.
Die Leute, die Classic spielen sind im Zweifel sowieso die Leute, die es etwas "ernster" angehen und ohnehin kein Bock auf den ganzen anderen Scheiß haben.

Ich hoffe nur, dass der MP lange fesseln kann und dass er lange Zeit viel gespielt wird und nicht schon nach einem Jahr tote Hose ist.


Ich freue mich echt sehr darauf, muss ich sagen. Nach ca. 4 Jahren Team-Multiplayern wie BFBC2, BF3 oder CS:GO wo man sich andauernd darüber aufregen muss wie dumm das eigene Team ist und ständig wegen der Dummheit anderer Leute verliert, bin ich heilfroh, dass jetzt ein 2vs2-Spiel kommt. Nur noch mein Mate und ich. Wir können uns aufeinander verlassen und uns absprechen. Wenn wir verlieren, dann verlieren wir eben weil wir selbst nicht gut genug waren und nicht weil irgendwelche behinderten Randoms Scheiße gebaut haben.
Ich denke mal, dass man es im Classic Mode größtenteils mit kommunizierenden Duos zu tun bekommt und eher weniger mit Gegnern, die zufällig zugeteilt worden sind. Daher erhoffe ich mir mal viele spannende und fordernde Matches mit einigem Anspruch auf Taktik.

TheRealSam
14-08-13, 06:07
Ich hoffe auch, dass der MP laenger durchhaelt als die von SCDA oder Conviction.
SCCT wuerde ich heute noch spielen, wenn ich die Zeit haette.

Wenn T.A.F Dein Mate ist/wird, dann hast Du ja schon mal einen Veteranen an der Seite, der sich schon seine Sporen in SCPT und SCCT verdient hat.
Da kann nicht so viel schief gehen. ^^

Spy vs Spy ist vor allem fuer diejenigen interessant, die den MP von Conviction mochten.
Fuer mich daher weniger interessant.

Der Classic Modus und PT Modus wirds fuer mich werden.