PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pistole in Holster



Sh4d0wHunt3r90
05-08-13, 20:54
Hey,
kann der Spieler seine Pistole und andere Waffen eigentlich wieder wegstecken ? Es wäre echt schlecht, wenn nicht.

Rea1SamF1sher
05-08-13, 21:45
Nein, das kann er nicht. Finde ich selber auch etwas schade.

Sh4d0wHunt3r90
05-08-13, 21:52
Nicht nur schade sondern auch schlecht...

Jolka012
06-08-13, 00:21
WAS? Das konnte er sogar in Conviction. omg -.-

Rea1SamF1sher
06-08-13, 00:26
Soweit ich weiß liegt es am Controller der Konsole. Sicher bin ich mir aber da nicht. Alte Anleitungen zum Controller zeigten einen freien Button, den man für dieses Feature hätte nutzen können.

Sh4d0wHunt3r90
06-08-13, 00:47
Ich hoffe das man sie doch wegstecken kann. Sollte das nicht der Fall sein hoffe ich, dass Ubisoft es irgendwie mit einem Patch nachschiebt...

Sh4d0wHunt3r90
06-08-13, 00:53
Ich schätze, dass der Spieler auch wenn er Ghost spielt mehrere Gegner ausknocken muss.

Sh4d0wHunt3r90
06-08-13, 01:20
Soweit ich weiß liegt es am Controller der Konsole. Sicher bin ich mir aber da nicht. Alte Anleitungen zum Controller zeigten einen freien Button, den man für dieses Feature hätte nutzen können.
Hey, Andre
laut UbiZack haben sie es nicht eingebaut, da die von Ubisoft keine lust hatten noch mal extra Takedowns zu machen.
Meiner Meinung nach ist das dumm, da man für die Takedowns ohne hin keine Waffe benutzt...

Rea1SamF1sher
07-08-13, 16:33
Hey, Andre
laut UbiZack haben sie es nicht eingebaut, da die von Ubisoft keine lust hatten noch mal extra Takedowns zu machen.
Meiner Meinung nach ist das dumm, da man für die Takedowns ohne hin keine Waffe benutzt...
Kannst du den Link schicken, wo du das gesehen hast? Ich habe es selber nicht gefunden. Ich weiß, dass UbiZack was dazu gesagt hat. Ich denke aber nicht, dass sie keine Lust dazu hatten extra Takedowns zu animieren. Aus Budget Gründen hätten sie beinahe die Knock Outs rausgenommen. Maxime hat das Team aufgefordert eine gute Begründung für diese Reihe an Animationen zu geben, damit sie den Support von Oben bekommen um das auch umsetzen können.

Woran es jetzt genau gescheitert ist, weiß ich nicht. Vielleicht hat man in der Konzept Phase des Spiels nicht daran gedacht.
Damit will ich jetzt nicht die Entscheidung des Teams schützen. Ich finde auch, dass soetwas zu einem Stealth Spiel gehört. Auch deswegen, weil mal im Spiel gesagt wurde, dass Waffengewalt eben das letzte in deinem Repertoir seine sollte.

Sh4d0wHunt3r90
07-08-13, 16:53
Das habe ich irgendwo im englischen Forum gelesen... Es war das selbe Thema..

Rea1SamF1sher
08-08-13, 16:18
Hier ist es! (http://forums.ubi.com/showthread.php/770628-Blacklist-Controls-are-MUCH-BETTER-than-Conviction-s?p=9075939&viewfull=1#post9075939) (Ganz nach unten scrollen!)


Sorry to say, guys... but there is no unholstered option.
It would be a nightmare for the animators (and memory/bandwidth) to have to include a separate series of moves/takedowns for those without a weapon.

Sh4d0wHunt3r90
08-08-13, 21:26
Das ist leicht sinnlos..

Rea1SamF1sher
09-08-13, 04:49
Der Link funkioniert nicht richtig. Sollte nur noch mal zeigen, was Zack gesagt hat. Und es scheint auch an den alten Konsolen zu liegen, dass sie nicht soviele Animationen reinpacken können.

Manu-Ubiuser
04-09-13, 21:23
Wenn ich bedenke, dass von 90+ Moves die Rede war, wirkt die Begründung mit dem nicht ausreichenden Speicher für genügend Animationen noch sinnloser.
Wie auch bereits gesagt wurde, benötigen keine der Takedowns die Pistole, was man daran sieht, dass Sam nach jedem Takedown erst einmal die Waffe wieder zückt.
Einzigen Unterschied machen da die Takedowns im Sprint, aber ich denke, dass dort die Animationen genauso mit, als auch ohne Waffe funktionieren können.

Eine geeignete Tastaturbelegung gibt es auch für das Holstern der Waffe. Einfach die Pistolentaste ein weiteres Mal klicken. Quasi 1x für Pistole, 2x für keine Waffe. Die Tasten der Armbrust und des Gewehres sind auch mehrfach belegt, mit verschiedenen Schussmodi. Und dass die Taste für das Wegstecken der Waffe nur über die Pistole zu erreichen ist, ist nun auch nicht so tragisch.

Sh4d0wHunt3r90
05-09-13, 20:32
Das dumme ist ja, dass es die Animation ohne Waffe bereits gibt ! Man spielt Sam mehrmals ohne seine Waffe in der Hand wie z.B am Anfang (ganz Kurz) und am Ende (auch relativ kurz).... Ich kenn mich da nicht aus aber glaubt oder wisst ihr vielleicht sogar, ob Ubisoft das noch mit einem Patch einbauen kann ?

Hilbekale
05-09-13, 22:50
Meine Güte, das ist ein kleines Detail. Es gibt schlimmeres. Das schränkt doch dein Spiel nicht ein. Der Fokus sollte eher auf anderen Sachen, wie Usability liegen, anstatt jede Minianimation in ein Spiel zu integrieren. Das Splinter Cell ist gut.

Manu-Ubiuser
06-09-13, 00:17
Ja, aber genau solche Details sind es, die dann am Ende einen äußerst faden Beigeschmack hinterlassen.
Denn wenn man die ganze Zeit die Missionen erledigt, OHNE einen Schuss abzufeuern, gibt es keinen Grund mit einer Waffe rumzurennen!
Und um zu erklären, warum es einen so sehr stört: es sieht einfach nicht nach Spion aus, sondern nach Ober-Ultra-Pseudo-Badass-Soldier, der immer den Finger am Apparat hat.
Genau den Eindruck wollte man offensichtlich auch erreichen, was man dran sieht, dass Sam in JEDER Zwischensequenz mit einer Pistole reinrennt, aber das ist ein anderes Thema...

Sh4d0wHunt3r90
06-09-13, 07:17
Es sieht auch ziemlich dumm aus, wenn man mit der Waffe in Deckung geht ! Und an manschen stellen wo die Waffe einfach nicht in die Cutscene oder ins Spielgeschehen gepasst hat, hat sie das Feeling leicht verändert !

BIG-M0EP
06-09-13, 12:46
Finde es auch ned so schlimm, vorallem weil SAM ein BADASS SOLDIER ist! :-P